Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO

Diskutiere Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Machs wie ich und leg 80€ drauf. Dann bekommst du die x1900xtx toxic. Unschlagbar in Sachen Performance, Kühlung und Lautstärke. Leider aber halt ne Ecke ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO #9
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Machs wie ich und leg 80€ drauf. Dann bekommst du die x1900xtx toxic. Unschlagbar in Sachen Performance, Kühlung und Lautstärke. Leider aber halt ne Ecke teurer, mir wars das aber wert!

  2. Standard

    Hallo elCocain,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO #10
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    80 Euro mehr sind mir das nicht unbedingt wert. Frage ist auch, wieviel leiser die dafür ist und Ursprungsfrage war ja auch immer noch wieviel lauter die X1900XTX im Vergleich zur 9800 Pro ist!

  4. Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO #11
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Definitiv ein Stück lauter als die 9800 Pro. Die war ja zu ihrer Zeit auch ein ganzes Stück leiser als die unsägliche 5er Serie der Geforces.
    Allerdings bieten www.mad-moxx.de oder ähnliche Shops modifizierte GraKas mit voller Garantie an, die einen Batzen günstiger sind als die Toxic.

    Habe auf meiner auch den Zalman VF-700 und betreibe diesen an der Lüftersteuerung meines Boards: Unhörbar bei 39° im Idle-Betrieb und 78° nach mehreren Stunden gezocke auf der LAN (bei zwei 120er Gehäuselüftern @1000Upm).

  5. Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wobei mich aber interessieren würde, wie moderne GraKas (auch die genannte XTX) im Vergleich zur "GeFoenFX 5800 Ultra" sind...

    Hatte die 5800Ultra (wohl zum Glück) nicht live gehört, aber die MP3s von THG (Vergleich 5800Ultra gegen 9700Pro) schwirren noch heute auf meiner Platte rum...

    Da muss ich auch als "Nvidianer"* diese Bilder zeigen...

    * Wäre die GF6-Reihe auch so ein Mist wie die FX, dann hätte ich aber ne ATI drin (also kein Fanboy)...
    Meine nächte Karte wird jedenfalls ne 7900GT, überlege ja schon, ob ich mir die Gainward Bliss 7800GS+ AGP (7900GT für AGP!!!) hole...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken      

  6. Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wie... wie viel lauter? Willste das in db wissen?
    Hab in meinem aktuellen PC auch noch ne 9800 Pro drin. Die ist schon recht alt und laut... ich kann mir nicht vorstellen dass die x1900xtx noch seeehr viel lauter ist. Den genauen Unterschied 9800 Pro -> x1900xtx toxic kann ich dir erst in ner Woche geben.

    Die Toxic ist wirklich ne super Karte. Man kann den Lüfter auch regeln (leider nur 2 Auswahlmöglichkeiten; langsam und schnell). Zu beachten ist:

    Die Toxic verwendet keine herkömmliche Luftkühlung sondern die Grafikkarte selbst wird wassergekühlt! Das Kühlwasser wird dann in einem Extramodul wieder auf betriebstemperatur gekühlt (per Lüftung).

    Die Toxic ist von HAUS aus höher getaktet als eine normale x1900xtx und zwar bei GPU und Speichertakt um immerhin 25 MHZ.
    Und SELBST bei hörerem Takt ist die Grafikkarte bei Volllast kühler, sogar bei langsamen Drehzahl (leise), als der Standartlüfter.
    Ganz zu schweigen von dem was noch schaffbar ist wenn die Drehzahl auf Maximum gestellt wird...

    Die von max-moxx sind nicht schlecht aber preislich auch recht nahe an der Toxic. Diese Kühler haben laut einigen Tests im Internet nur einzig einen Vorteil: Sie sind leister. Performanceplus kann man vernachlässigen.

    Die Bilder sind supergeil heheheh :)

  7. Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO #14
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    An die 5800er kommt der Lüfter von den X1900ern nicht dran! Dessen Lüfter war echt ein Gehörsturzverursacher Nr. 1. Ist ja kein wunder, wenn man sich das Konstrukt mal genauer betrachtet. Das Spaß-Video von einer "internen Entwicklerbesprechung", das nVidia selbst veröffentlicht hat, war echt ein Gag, fand ich suverän, wie die mit dem Thema umgegangen sind!

    Anyway, der X1900er Lüfter ist lange nicht so hochfrequent, eher ein starkes Rauschen.

  8. Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO #15
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das Spaß-Video von einer "internen Entwicklerbesprechung", das nVidia selbst veröffentlicht hat, war echt ein Gag, fand ich suverän, wie die mit dem Thema umgegangen sind!
    Hast Du noch den Link dazu? Ich besorge erstmal die Links auf die MP3s, hoffentlich gibt es die noch...

    Edit: Hier die THG-Seite mit den MP3s: http://tomshardware.thgweb.de/2003/0...nft/page7.html

    Das Video habe ich gefunden: http://download.nvidia.com/downloads...ooling_fan.wmv
    Musste erst überlegen, wo ich die Bilder her hatte (war Rivastation), da gab es auch den Link zum Video.

  9. Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO #16
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von terra
    Die 7900gt ist in sachen Preisleitung in den Segment am besten. Nen Zalman oben drauf und Ruhe is. Die meisten gehen bis etwa 550Mhz core rauf, in die Nähe der gtx. Zudem schont sie deine Stromzähler.

    greez terra
    Was haste denn fürn Problem mit 7900GTX vs. Stromzähler? Im Idle läuft meine @275Mhz da wird die wohl nicht soviel fressen oder?

    ...zur Lautstärke: Die leiseste (vom Werk aus) aktiv gekühlte Karte die je gehört hab!

    btw: und kühl ist sie auch noch: everst liest mir im Idle 32° aus und unter Last war das maximale 51°


Lautstärke-Duell: X1900XTX vs. 9800 PRO

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.