Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte?

Diskutiere Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, Da meine Karte bei neuen Spielen anfängt zu schwächeln, frage ich mich, ob ein Bios-Mod etwas bringen würde? Oder sind dort die Risiken zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 24
 
  1. Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte? #1
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Frage Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte?

    Hi, Da meine Karte bei neuen Spielen anfängt zu schwächeln, frage ich mich, ob ein Bios-Mod etwas bringen würde? Oder sind dort die Risiken zu groß? Dachte an leichte Erhöhung der vcore, da der Chip noch recht kühl bleibt. Karte: Leadtek A400 GT (Geforce 6800GT@350/500). Falls ja: welches Bios sollte ich nehmen? Grüße, Michael

  2. Standard

    Hallo Xell,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte? #2
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Also n Kumpel von mir hat seine Asus 6800 GT auf Ultra niveau getaktet und danach gab es Pixelfehler.
    Muss natürlich nicht bei jeder Karte so sein, aber warum nutzte net eins der schicken Proggis wie z.b. Riva Tuner oder warum nicht gleich den NVidia Treiber und übertaktest damit ?

    Damit lotest du dann die max Taktraten aus und stellst dann einfach ein, dass das Proggi die Takteinstellungen beim starten von Windows übernimmt.

    MFG

  4. Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte? #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Das Problem ist, dass die Karte (fast) keinen OC zulässt, deshalb frage ich ja nach einem vmod-Bios für den Core.

  5. Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte? #4
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Oh sorry da war ich etwas schnell mit dem lesen .
    Also Vcore Mods kenne ich nur durch Eingriffe in die Hardware.
    Wie und ob das überhaupt Softwareseitig funzt davon hab ich keine Ahnung,
    aber vielleicht hilft ja google.


    MFG

  6. Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte? #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Extrahier das Bios doch einfach und guck ob du die V-Core verändern kannst! Versuch macht klug!

  7. Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte? #6
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Wie kann man das Bios extrahieren und vorallem wie kann man das auslesen ?
    Hab mich noch nie mit nem Bios einer Graka beschäftigt .


    MFG

  8. Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte? #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von CmO
    Wie kann man das Bios extrahieren und vorallem wie kann man das auslesen ?
    Hab mich noch nie mit nem Bios einer Graka beschäftigt .


    MFG
    Mit NVflash kann man auslesen und flashen und mit diversen Tools wie zum Beispiel dem Nvidia Bios Editor bearbeiten.

  9. Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte? #8
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Ziemlich nice das ganze, funzt ja 1 A.

    Wo ist denn der Unterschied, wenn ich dem per Biosänderung für den Ram und für den Core mehr Spannung gebe und wenn ich einfach stumpf die AGP Spannung ändere ?


    MFG


Lohnt sich ein Bios Mod bei meiner Karte?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.