Lüfter dreht in die Falsche Richtung ?!!

Diskutiere Lüfter dreht in die Falsche Richtung ?!! im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Habe gerade die Karte HIS IceQ Radeon 9800 eingebaut und stelle ein leichtes Flimmern fest sogar im 2D modus, kann es sein das die ...



 
  1. Lüfter dreht in die Falsche Richtung ?!! #1
    nx0
    nx0 ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    Habe gerade die Karte HIS IceQ Radeon 9800
    eingebaut und stelle ein leichtes Flimmern fest sogar im
    2D modus, kann es sein das die Karte zu heiß wird.

    Kann es sein das der Lüfter aufgrund einer falschen
    Polung die Luft ansaugt anstatt auszustoßen -
    so kommt es mir nämlich vor wenn ich die Hand an den
    Lüfter halte.

    Auf der Packung steht ja es ist ein EXHAUST Lüfter, aber
    von einem Luftstrom der über die Kühlrippen der GK aus dem
    Gehäuse herauskommt, merke ich absolut nichts.

    Was denkt ihr darüber? Ist sowas überhaupt möglich (Falsche DREH-Richtung ) ? Liegt es am Treiber ich habe den 6.14.10.6396 also den neusten aus dem Netz!!!? Oder liegt es vielleicht am Netzteil ( Leadman 400W Drecksteil)

    Vielleicht hat jemand anders Erfahrung mit ICEqs gemacht,
    ich wäre dankbar für Hilfe bevor ich noch anfange an den kabeln zu frikkeln....

  2. Standard

    Hallo nx0,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lüfter dreht in die Falsche Richtung ?!! #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    speil mal die neuesten treiber drauf wird der kühler sehr heiß wenn du drauf greifst?

  4. Lüfter dreht in die Falsche Richtung ?!! #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Den Lüfter falschrum laufen zu lassen ist kaum möglich. Das Innenleben dieser Gleichstromlüfter (Axiallüfter) ist identisch (bis auf Tachosignalausgänge oder Temperaturregelung), egal ob Grafikkarten-, Prozessor-, Chipsatz- oder Gehäuselüfter. Da ist ein Halbleiter mit drin, der an den Spulen das nötige Drehfeld erzeugt. Wird der Lüfter falsch angeschlossen, so dreht er sich deswegen überhaupt nicht oder macht in seltenen Fällen nen Kurzschluss (das sind typische Eigenschaften von falsch gepolten Halbleitern).
    Wie schon erwähnt, solltest Du die Temperatur prüfen (ca. 55°C unter Last geht noch). Das Flimmern kann daher kommen, dass der Monitor nicht korrekt erkannt wird. Überhitzte Grakas machen eher Grafikfehler (besonders bei Spiele). Das Netzteil müsste ausreichen, schreibe mal die Daten vom Rechner mit auf.
    Bevor Du an den Kabeln rumfrikkelst, solltest Du die Karte doch lieber dem Händler auf den Tisch legen, denn durch Veränderungen (z.B. anderer Kühler drauf, Rumlöten, Übertakten usw.) an der Grafikkarte geht die Garantie flöten.

  5. Lüfter dreht in die Falsche Richtung ?!! #4
    nx0
    nx0 ist offline
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die schnellen Antworten

    @ Raid; nein hält sich in Grenzen( also ohne mir die Finger zu burnen!!)
    @ Jeck; - beruhigend, dass das nicht geht mit dem Drehfehler
    - Temp ist 40C im Gehäuse und 45C CPU
    - Monitor ist nur ein NONAME 19er (Hansol 920D) wird nur als Plug&Play erkannt, zweiter ist ein Hitachi 17"
    beide keine TFT, Röhre

    Nachdem ich den zweiten Monitor abgeschaltet habe,
    wurde das Flimmern ein klein wenig besser. Vielleicht stören sich die Monitore gegensetig ?!

    Thx


Lüfter dreht in die Falsche Richtung ?!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

deckenventilator falsche richtung

deckenventilator falsch angeschlossen

abluftventilator dreht falsch

kann ein abluftventilator verkehrt laufen

badventilator dreht in falsche richtung

drehsinn falsch angeschlossen ventilator

bad ventilator richtung

deckenventilator dreht in falsche richtung

lufter dreht falsche richtung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.