Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte...

Diskutiere Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte... im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, nachdem ich heute meine neue Grafikkarte eingebaut hatte, eine Asus Aeolus GF 4 TI 4200S 128mb, hab ich mich zunächst richtig gefreut über den ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte... #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    nachdem ich heute meine neue Grafikkarte eingebaut hatte, eine Asus Aeolus GF 4 TI 4200S 128mb,
    hab ich mich zunächst richtig gefreut über den geschwindigkeitszuwachs, alle spiele laufen einfach perfekt.
    Wieder zurück in windows... der erste bluescreen. OK, weggeklickt, dann kam der nächste nach ner wiele, dann wiedre einer und dann startete windows auf einemal neu. Einfach so, ich hab nix am pc gemacht. Jetzt ist der PC schon zum 3. mal neugestartet, aber nur während ich in windows war.
    Einmal startete er kurz nachdem ich winamp beendet hatte neu, einmal im grafik-eigenschaften-menü. In Spielen passiert absolut nix, hab schon stundenlang gezockt (gta3, wc3, UT 2003, battlefield 1942, NFS 6). Nur in windows. Und genau das ist ja das merkwürdige, ich kann mir das einfach nicht erklären...
    Auch 3DMark2001SE läuft bis zum ende mehrmals hintereinander durch.

    Ich schreib hier einfach mal alles hin was von bedeutung ist:

    mein system:

    Asus A7V 133, BIOS 1010
    Athlon TB 900MHz
    256 MB pc 133 RAM
    *vorher war eine Voodoo 5 5500 drin
    systemtemperatur: 31°, CPU 48° (bei voller auslastung)
    Netzteil: Enermax 350 Watt Leistung
    Betriebssystem: Windows 98SE


    derzeitige Grafikkartentreiber: Detonator 40.72 WHQL

    Wenn der in spielen neustarten würde hätte ich vielleicht gedacht, dass das netzteil zu schwach ist. Aber 1. ist es ein enermax mit 350 MHz und 2. dürte er nicht bei nicht-belastung neustarten. Und die bluescreens sind damit auch nicht zu erklären.

    Ich bin absolut ratlos. Ich hab schon viele Hardwareprobleme gesehen, gehabt und gelöst, aber bei dem bin ich echt hilflos.

    Gibt es vielleicht BIOS-einstellungen für das A7V die man für GF4 beachten müsste?
    oder Grafikkarteneinstellungen?


    Wie gesagt, ich habe NUR die grafikkarte aufgerüstet, sonst blieb alles gleich. Vorher lief mein system seit 2 Jahren ohne einen bluescreen oder restart. Ich habe die alten treiber vorher sorgfältig deinstalliert und die alte grafikkarte vor der installation der neuen richtig entfernt (gerätemanager).


    Ich hoffe das mir jemand von euch helfen kann, sonst bin ich aufgeschmissen :8

  2. Standard

    Hallo Helmut Kohl,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte... #2
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by Helmut Kohl@4. Dec 2002, 19:42
    Aber 1. ist es ein enermax mit 350 MHz und...
    Watt...

    ich weiß das man es normalerweise nicht messen kann aber bei ASUS Grakas war da doch mal ein Proggie dabei das die Graka-Temperatur ausliest...ich könnte mir zum Beispiel vorstellen das die zu warm wird - ob wohl es eigentlich total unlogisch wäre weil in Spielen ja ne viel höhere Auslastung vorliegt :ae

    vieleicht kommt ja das Windows nich mit dem Treiber klar ? :8

  4. Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte... #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    klar, WATT :ae

    also wärme ist es bestimmt nicht... ich hab 7 regelbare Gehäuselüfter drin, und mein enermax hat einen lüftungskanal :9

    Ich vermute eher irgendwas stimtm mit der software nicht... ich will aber nicht schon wieder formatieren, das dauert bei mir immer ewig eh das alles wiedre so läuft wies soll

    Könnte es eventuell ein konflikt zwischen soundkarte und grafikkarte sein? Ich hoffe nicht...

    Mittlerweile hab ich noch andere probleme festgestellt: reboots in windows, dunte/schwarze bildschirme beim herunterfahren (bleibt dann stehen...), schwarze bildschirme in menus von einigen spielen bei starten/laden/wechseln zwischen menus, battlefield und wc3 sind 2mal nach windows zurückgeflogen während sich der sound dauernd wiederholte... (das muss nix heissen mit dme sound..).

    Ich hatte vor einem Monat schonmal eine GF 4 4200 drin, von nem anderen hersteller aber (von nem freund...). Diese lief ohne pribs, eine Pixelview Ti GF 4 4200 64.

    oh man.... :5

  5. Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte... #4
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    @ Helmut bei UEB *gg* u know what i mean ..hehe..

    zu deinem Prob. *umpf* da bin ich auch überfragt, wenn windoof zicken macht....mach ich es meistens nach einer Woche als platt....es wird ja empfohlen wenn man neue hardware einbaut, das man das ganze Sys neu aufbaut. aber wer macht das schon auser mir *lol*


    probier mal scandisk drüber laufen zu lassen...du glaubst es nicht aber das kann wunder bewirken......vorallem bei Windoof

  6. Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte... #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ dom: ja :P

    wegen dem problem...
    also das man gleich bei ner neuen graka formatieren muss ist echt übertrieben.... aber ich werds wahrscheinlich trotzdem machen müssen :af

    argh,

    ich bekomme wirklich alles was man bekommen kann...
    diese bluescreens reden imemr von

    Der Ausnahmefehler [...] VxD VMM ... Der Aufruf erfolgte von [00.34.... ...] in VxD vFAT.Das Programm kann ggf. fortgesetzt werden.
    Son dummes teil aber auch.... man, warum kann man nicht einmal was einbauen und es funzt.... ärgerlich sowas.
    Ich warte nochmal bis morgen abend, vielleicht hat ja jemand ne bessere idee als zu formatieren :az

  7. Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte... #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Schau mal nach ob du nicht ausversehen den Detonatortreiber für Win 2K oder XP installiert hast. wenn nich probier mal den neuen detonator 41.09 aus.




    :2 :2 :2

  8. Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte... #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    der 41.09 ist doch nur für windowsXP. Und ich hab den für win9x installiert, da bin ich mir sicher :) (der von xp würde ja garnicht funzen....)

  9. Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte... #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    eine Asus Aeolus GF 4 TI 4200S 128mb
    ^^ Das soll ne ASUS sein ??? die Aeolus is ne Aopen

    Greez Yogi


Merkwürdiges Problem mit neuer Grafikkarte...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.