Monitor für Bildverarbeitung an Radeon X1600 XT ICEQ ITURBO

Diskutiere Monitor für Bildverarbeitung an Radeon X1600 XT ICEQ ITURBO im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Vor längerer Zeit bekam ich hier mal guten Rat und habe mir einen guetn PC zur Bildverarbeitung zusammengestellt... Nun ist die Lebensdauer meines ollen Röhrenmonitors ...



 
  1. Monitor für Bildverarbeitung an Radeon X1600 XT ICEQ ITURBO #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Monitor für Bildverarbeitung an Radeon X1600 XT ICEQ ITURBO

    Vor längerer Zeit bekam ich hier mal guten Rat und habe mir einen guetn PC zur Bildverarbeitung zusammengestellt...

    Nun ist die Lebensdauer meines ollen Röhrenmonitors so langsam vorbei, und ich will ihn durch einen guten, großen, modernen und vor allem kalibrierbaren Flachmann ersetzen, der besonders gut für die Bildverarbeitung geeignet ist.

    Die Grafikkarte in meinem PC ist die oben genannte, die, wenn ich es richtig verstehe, bis 1600x1200 auflösen kann...

    Der edle Riesen-Monitor, den ich mir gerne zulegen würde, ist ein Eizo CE 240W, also ein 24-Zöller, der 1900x1200 bietet.

    Fragen über Fragen: brauche ich eine neue Bildschirmkarte?
    Wenn ja, welche? 3D-Beschleunigung wäre absolut irrelevant, da meine Bilder nun mal alle flach sind.

  2. Standard

    Hallo cmox,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monitor für Bildverarbeitung an Radeon X1600 XT ICEQ ITURBO #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Das X1600 steht nicht für die Auflösung. Die sagt nur aus, wie stark die Karte ist


Monitor für Bildverarbeitung an Radeon X1600 XT ICEQ ITURBO

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.