Monitor schaltet beim zocken ab

Diskutiere Monitor schaltet beim zocken ab im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Habe heut das zweite mal dieses Problem gehabt. Der Monitor schaltet sich einfach beim Zocken mit der Meldung " No signal input " ab ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Monitor schaltet beim zocken ab #1
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Hallo,

    Habe heut das zweite mal dieses Problem gehabt. Der Monitor schaltet sich einfach beim Zocken mit der Meldung " No signal input " ab und nicht´s geht mehr. Ich will mir ja keine Angst machen, aber hat meine GraKa etwa ein Problem oder liegt´s eher am Monitor ?

    Sys:
    ------
    2000+
    Hercules 9700 Pro @ Cat.3.2 + Hack
    512 DDR
    KT3 Ultra 2 ( KT333 @ Hyperion 4.46 )
    Win XP P. +SP1
    Monitor Stand. 17`

    Temp´s des System´s sind i.o. bei Last hat die CPU 37° ; Unter der GraKa habe ich einen Slotkühler verbaut, der die warme Luft der Karte nach draußen befördert. Es war zwar bisher nur 3 mal, aber is ja trotzdem nicht normal.

    THX4Help
    Greetz Grinz

  2. Standard

    Hallo Grinz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monitor schaltet beim zocken ab #2
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    ist das monitorkabel fest angeschraubt? vielleicht sitzt es nur nicht richtig.

    hast die graka an die extra stromversorgung angeschlossen? wird sie vielleicht zu heiss?

    ist das prob nur bei spielen, oder auch bei anderen anwendungen. was für ein NT hast du verbaut? liefert es auch genug strom?

    Poste nochmal, MfG

  4. Monitor schaltet beim zocken ab #3
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Kann es vielleicht sein, dass du bei manchen Spielen, eine zu hohe Hz Zahl eingestellt hast, die deinen Monitor überfordert?

  5. Monitor schaltet beim zocken ab #4
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    @Flatron
    Monitorkabel sitzt felsenfest, GraKa ist auch an der Extra Stromversorgung angeschlossen. Ob sie zu heiß wird kann ich nicht genau sagen - der Kupferkühler auf der Rückseite der Karte ist nur lauwarm und wie gesagt ich habe auch einen Slotkühler verbaut der einiges an Abwärme der Karte schlucken sollte. Das Problem tritt bis jetzt nur bei Games auf sonst ist allet normal auch bei Benchmarks. Das NT ist kein Highend Netzteil gab aber bisher nie Probleme ( Q-Tec 400W ).
    @Dominic
    Der Monitor läuft bei 85Hz, dürfte eigentlich nicht zu viel sein.

  6. Monitor schaltet beim zocken ab #5
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Stimmt, 85Hz dürften den Monitor normalerweise nicht überfordern. Das Netzteil sollte mit seinen 400W auch reichen.

    Kannste den Monitor vielleicht mal an einen anderen Rechner anschließen, um dann nachschauen zu können, ob der Fehler an einem anderen Rechner auch auftritt?!

  7. Monitor schaltet beim zocken ab #6
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Hi,

    also die Hertz-Zahl alleine sagt wenig über das gesendete oder nicht gesendete Signal. Wenn der Monitor das Sync-Signal nicht erkennen kann, weil eine Kombination aus Auflösung, Frequenz, Polarität und weiß der Geier was noch verwendet wird, schaltet er zur Sicherheit ab. Dieses Feature halte ich für sehr hilfreich, schont es doch die Hardware. Leider ist die Fehlerdiagnose schwerer, da ja keine vernünftige Rückmeldung mehr erfolgt.

    Als mögliche Abhilfe:
    In den Treiber-Einstellung müßte unter dem Register Anzeige das Feld Monitor angeklickt werden. Hier kann man die DirectX Wiederholrate zuweisen (fest, gleich wie Desktop etc)

    Oder du benutzt ein Tweak-Tool und setzt die Raten für die Auflösungen selber.

    Oder einen Refreshratefixer oder so.

    Auf jedenfall muß der richtige Monitor(Treiber) installiert sein (ist es ein Iiyama oder ein ähnlicher mit Mitsubishis Diamond Flat Röhre??).

    Ich glaube nicht das es ein Hardware-Defekt ist. Kannst die Karte beruhigt weiter benutzen/behalten. Der Fehler tritt häufiger auf.

    Gruß

  8. Monitor schaltet beim zocken ab #7
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    @Azzo
    In den Eigenschaften sind die 85Hz schon zugewiesen. Ich hab auch nochmal nen Treiberupdate des Monitor´s gemacht und werd´s mal weiter beobachten. Der Monitor ist ein schlichter 17´Zoller von Scott ( Röhre ) nicht´s besonderes also. Werd auch mal nen Tweaker verwenden und die Hz nochmal´s extra festlegen. Auf jeden Fall beruhigt´s mich das es wohl kein Defekt der Karte ist ! :bj

    Greetz Grinz

  9. Monitor schaltet beim zocken ab #8
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Grinz

    hatte auch das Prob ;)

    Aber bei mir passierte das immer unter 3dmark!
    bei games bekamm ich freezes ;)

    Ich hab dann die treiber wieder deinstalliert und im bios graphics aperture size auf 128 gesetzt
    fast write deaktiviert
    und agp auf 4x eingestellt!

    dann wieder alle treiber schon der reihe nach und immer mit nem schönen reboot dazwischen installiert!

    Und seitdem hab ich das MonitorProblem besiegt und auch die freezes ins games waren verschwunden!!


Monitor schaltet beim zocken ab

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

monitor schaltet sich immer wieder sagt kein input

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.