Nachfolger der XT und 5950 Ultra

Diskutiere Nachfolger der XT und 5950 Ultra im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; :7 Im Moment kommt ja eine Grafikkarte nach der anderen raus. Nur wann kommt endlich mal wieder was richtig neues? Ich habe im Moment eine ...



 
  1. Nachfolger der XT und 5950 Ultra #1
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    :7

    Im Moment kommt ja eine Grafikkarte nach der anderen raus.
    Nur wann kommt endlich mal wieder was richtig neues?
    Ich habe im Moment eine 9500 PRO und habe daran gedacht mir eine 9800 SE AiW Gold zu holen.
    Allerdings habe ich heute gelsen, dass im ersten Quartal schon neue Grafikkarten auskommen sollen.
    Da lohnt es sich natürlich nicht zu wechseln, sondern lieber zu warten.

    Wisst ihr etwas dazu?

    Quelle ist die aktuelle Gamestar, allerdings weiss ich auch, dass ein Paar hier etwas gegen solche Zeitschriften haben und man es nicht ganz so glauben soll wie es drin steht! :ad

    Und hier noch eine Quelle zu den zukünftigen ATI-Karten:
    www.xbitlabs.com

    Ciao RealSucker

  2. Standard

    Hallo RealSucker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nachfolger der XT und 5950 Ultra #2
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Du bist vielleicht ein Scherzkeks!

    Dein Link bezieht sich auf eine Nachricht vom 4. September.... :ci

    Normalerweise ist mein News Team "etwas" aktueller...... :cu

    Die nächste Kartengeneration könnte es doppelt geben mit PCI Express und AGP, aber sicher ist das nicht. Sicher ist nur, dass Intel enormen Druck ausübt um den Prescott mit neuen chipsätzen und PCI-Express verkaufen zu können. Vielleicht wollen sie schneller sein als AMD. Jedenfalls ist es schon auffällig, dass erste offizielle Ankündigungen sich auf Ende 2004 und alles inoffizielle auf Anfang 2004 hindeuten. Jetzt soll es schon im Januar fertige Mainboards geben. Die Graka Hersteller waren bis jetzt immer schnell im Produzieren und Prescott ist auch fertig.

    Ich denke Intel will ablenken von dem Debakel weil der Prescott nicht auf 875 und 865 Chipsätzen läuft. Deshalb der Komplettumstieg auf PCI Express.

  4. Nachfolger der XT und 5950 Ultra #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Gerade erst neue Hardware gekauft und wieder Aufrüsten "juhu" :cu

  5. Nachfolger der XT und 5950 Ultra #4
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    PCI-Express will ich ja gar nicht.
    Neuere News gab es halt nicht.

    Ich weiss halt nicht genau, ob sich ein Wechsel lohnt, wenn demnächst schon weider neue GraKas auskommen.
    Dann würde ich zwar nicht die neuste Generation nehmen, aber würde einiges sparen. Dewegen frag ich...

    Ein Scherzkeks bin ich anscheinend, es lachen zumindest viele Kumpels über meine Sprüche! :2

  6. Nachfolger der XT und 5950 Ultra #5
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Ich mag ja Scherzkekse - und Kekse an sich natürlich auch.... :2

    Wenn du Geld sparen willst, dann darfst du nie das neueste kaufen - das ist klar.

    Wenn du immer auf das nächste wartest könntest du NIE was kaufen....

    Es kommt immer bald was neues.. :7

    Ich versuche immer das Zweitbeste zu kaufen und lange zu halten. Deshalb hab ich die Ti4400 2 Jahre lang gehabt und mir jetzt ne 9800pro bestellt. Hoffe die hält auch 2 Jahre. Falls nächstes Jahr wirklich ein großer Plattformwechsel ansteht mit 64-bit und pci express muss halt halt mal der gesamte Rechner raus...

  7. Nachfolger der XT und 5950 Ultra #6
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Mmhhh Kekse! :cu


    Natürlich kann man nicht immer sagen, dass ich bis zum nöchsten warte und ich werde mir auch sicher nicht das teuerste kaufen, abr im Moment habe ich eine 9500 PRO.
    Genug leistet sie im Moment...
    Deswegen bin ich jetzt am Überlegen, ob sich der Wechsel zu einer 9800 SE AiW PRO lohnt!

    Hab hier auch noch nen GPU-WaKü rumliegen, der zum Einsatz kommen will und um die 9500 RPO zu übertakten muss ja erst ein Bios-Hack gemacht werden...


Nachfolger der XT und 5950 Ultra

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.