Neue AGP Karte... aber welche?

Diskutiere Neue AGP Karte... aber welche? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Da meine alte GraKa höchstwarscheinlich abgeraucht ist, wollte ich mir nun eine neue holen, die möglichst günstig sein sollte. Hier mal mein bisheriges System: AMD64 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Neue AGP Karte... aber welche? #1
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    LikeMike's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    Asus A8V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR1 (4x512MB)
    Festplatte:
    1x80GB Western Digital, 2x250GB Seagate
    Grafikkarte:
    Ati x1950GT Super @Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    AC Max 520W
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard Neue AGP Karte... aber welche?

    Da meine alte GraKa höchstwarscheinlich abgeraucht ist, wollte ich mir nun eine neue holen, die möglichst günstig sein sollte. Hier mal mein bisheriges System:

    AMD64 3500+
    Asus A8V Deluxe
    1GB Corsair RAM
    Geforce 6800GT (bisherige GraKa)

    Besser als die alte muss die neue nicht unbedingt sein, war mit der Leistung eigentlich zufrieden. Da ich in einem halben bis einem ganzen Jahr mir eh einen neuen Computer holen wollte, will ich für die neue nicht so viel ausgeben.

    In Frage kommen wohl entweder die Geforce 7600GS, Geforce 7600GT oder die Ati 1650Pro. Am schnellsten und teuersten ist da wohl die 7600GT, aber ist sie dann auch wirklich deutlich schneller? Hier mal Beispielkarten, die ich mir genauer angesehen habe:

    Sapphire 512MB X1650 Pro L-Retail AGP: 128 Euro
    ... mehr geb ich nicht aus!

    Point of View 256MB GeForce 7600GT 2xDVI PCIe: 109 Euro (mein Favorit)
    ... mehr geb ich nicht aus!

    XpertVision / Palit 256MB GeForce 7600GS AGP: 107 Euro
    ... mehr geb ich nicht aus!

    Andere Vorschläge nehme ich natürlich auch gerne an. Gibt es an der PoV etwas auszusetzen oder ist sie wirklich ein Schnäppchen?

    Danke schonmal für eure Tipps!

    Mike

  2. Standard

    Hallo LikeMike,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue AGP Karte... aber welche? #2
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Rechne doch mal durch ob sich nicht der Umstieg auf PCI X lohnen könnte. Kost zwar noch etwas für's Board, aber bei den PCI X Karten spart man indirekt weil man einfach die bessere Auswahl hat.

  4. Neue AGP Karte... aber welche? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    PCI-X ist aber nicht für GraKas gedacht, sondern meist für RAID-Controller usw. auf Server-/Workstationboards!

    Point of View 256MB GeForce 7600GT 2xDVI PCIe: 109 Euro (mein Favorit)
    Dazü bräuchtest Du ein anderes Board, da PCIe und nicht AGP. Eine 7600GT kostet knapp 150€ (habe jetzt nur bei Alternate geschaut, bei Geizhals gibt es auch günstigere Händler).

    Übrigens Fingr weg von NorskIT und Preis-Krampf, machen immer wieder negative Schlagzeilen was Service und Vorkasse angeht... Außerdem gehören diese (Briefksten-)Firmen noch mit Ebug zusammen und und "bedienen" sich am Lager von Ebug. Bei Ebug kann man aber getrost bestellen (habe da auch schon öfters gekauft), aber nicht mit Vorkasse.

  5. Neue AGP Karte... aber welche? #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Hier gibt es 7600 GT für'n AGP günstiger und bei bessere Shops!
    Von ATI käme die X1650 XT der 7600 GT in etwa gleich, die gibt es aber für'n AGP nicht - nur die alte X1600 XT, die jetzt X1650 Pro heißt (Verwirrung pur, nicht?).

    Also nimm eine 7600 GT, damit fährst du in der Preisklasse und bei AGP am Besten.

  6. Neue AGP Karte... aber welche? #5
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G Beitrag anzeigen
    PCI-X ist aber nicht für GraKas gedacht, sondern meist für RAID-Controller usw. auf Server-/Workstationboards!
    Ja ich bin immer so altmodisch...

  7. Neue AGP Karte... aber welche? #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Rate dir auch zur 7600GT, die hat ausreichend 3D-Leistung (wenn du kein HardCoreGamer bist) und sie paast auch gut zu deinem restlichen System.
    Damit kannst du dir mit dem Kauf deines nächsten Systems ruhig Zeit nehmen, sieht doch sehr solide aus.

  8. Neue AGP Karte... aber welche? #7
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    LikeMike's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    Asus A8V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR1 (4x512MB)
    Festplatte:
    1x80GB Western Digital, 2x250GB Seagate
    Grafikkarte:
    Ati x1950GT Super @Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    AC Max 520W
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Ah Mist, da hab ich doch tatsächlich das PCI überlesen.

    Vielen Dank schonmal für eure Tipps, werde mich dann wohl für die 7600GT entscheiden. Hat jemand mit der Palit/Xpertvision schon Erfahrungen gemacht oder ist vielleicht eine andere dann doch empfehlenswerter? Halten muss sie theoretisch eh nur ein Jahr, schön wäre es wenn sie nicht ganz so laut wäre und 1 DVI Anschluss hat.

    Kurze Frage noch: Nach ein bißchen rumstöbern bin ich noch auf folgende Karte gestossen:

    Palit/Xpertvision Radeon X1950 GT Super, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, AGP (AA/X195G+TD52) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland

    Soll angeblich deutlich schneller sein als die 7600GT und dabei etwa 30 Euro teurer sein. Kann jemand von euch was zu der Karte sagen?

    Mike

  9. Neue AGP Karte... aber welche? #8
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Die X1950 ist schneller, das stimmt. Diese Karte hab ich allerdings noch net in der Hand gehabt, aber mit Xpertvision noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Der Lüfter sieht recht leise aus (weil riesiger Lüfter, der muss nicht so wahnsinnig schnell drehen).


Neue AGP Karte... aber welche?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.