"neue" Grafikkarte

Diskutiere "neue" Grafikkarte im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wenn ein TV Out für ein Signal zumm Fernseher hin UND ein TV In (ViVo?!) vorhanden sein soll, musst Du Dir schon eine TV-Karte kaufen... ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. "neue" Grafikkarte #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Wenn ein TV Out für ein Signal zumm Fernseher hin UND ein TV In (ViVo?!) vorhanden sein soll, musst Du Dir schon eine TV-Karte kaufen...

    Der "TV-Out", wie die Hersteller ihn alle nenne, ist ein S-Video Kanal, entsprechend braucht der TV auch einen SVIdeo In. Und eine Grafikkarte, die einen Chinch-In für Antenne hat, das gibts nur in Verbindung mit TV Tuner...

  2. Standard

    Hallo Rockstar,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. "neue" Grafikkarte #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rockstar

    Mein System
    Rockstar's Computer Details
    CPU:
    AMD XP1700+ JIUHB DLT3C @ 2600+
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    KingstonHyperX PC2700 1024MB 2-2-2-5-1
    Festplatte:
    2x Hitachi 160GB SATA @ onBoardRAID0
    Grafikkarte:
    Hercules AIW 9800SE@9800
    Soundkarte:
    onBoard Soundstorm
    Monitor:
    Belinea 17" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower schwarz
    Netzteil:
    Chieftec 350W
    Betriebssystem:
    WinXP SP2 & FedoraCore5

    Standard

    ne!
    ich brauch entweder einen cinch video in, für mein fernsehsignal (nicht antennen kabel!!!),
    oder einen s-video oder cinch out fürs dvd schaun am fernseher!

    wieso glaubt mir niemand, das was ich schreibe....

    mfg

  4. "neue" Grafikkarte #11
    Senior Mitglied Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    wenn man eine karte mit video in hat reicht das...man braucht keine karte mit tv-tuner, über entsprechende adapter (<10 euro, sogar mit regler für die signalflussrichtung) kann man cinch auf den adapter und diesen dann per s-video an den line-in der graka stecken...

    wo ist das problem...man bekommt das mit einer stinknormalen vivo karte hin... :cf

    und die asus karten ohne tv-out gibt es tatsächlich, habe ich selbst schon gesehen (nur eben nicht gekauft, weil damals zu teuer)...

  5. "neue" Grafikkarte #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Rockstar

    Mein System
    Rockstar's Computer Details
    CPU:
    AMD XP1700+ JIUHB DLT3C @ 2600+
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    KingstonHyperX PC2700 1024MB 2-2-2-5-1
    Festplatte:
    2x Hitachi 160GB SATA @ onBoardRAID0
    Grafikkarte:
    Hercules AIW 9800SE@9800
    Soundkarte:
    onBoard Soundstorm
    Monitor:
    Belinea 17" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower schwarz
    Netzteil:
    Chieftec 350W
    Betriebssystem:
    WinXP SP2 & FedoraCore5

    Standard

    nochmals zu neuen karten.

    wie schauts aus mit neuen chipsätzen im vergleich zur ti4600.
    schneller langsamer?

    ich glaub als auswahl stünden bei mir:

    fx5600 / fx5600ultra
    radeon 9600 / 9600pro
    bei beiden gibts so weit ich weiß 256mb versionen.
    die 9500pro ist mir schon fast zu teuer. die kriegt man kaum unter 200€.

    mfg rockstar

  6. "neue" Grafikkarte #13
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Also ich hab auch ne Asus: V8440 ohne TV-Out - die ganze Serie von Asus gabs mit und ohne. Regt euch doch nicht auf. :7

    Zu den neuen Karten: Eine 9600er und 5600er wäre langsamer als deine alte, nur dass die Dx9 können. Siehe: hier der 59. Beitrag von mir.

    Ich würde dir wenn dann gleich zu einer 9700pro raten.

  7. "neue" Grafikkarte #14
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    magst tauschen? *gg* meine chaintech ti4600 mit VIVO gegen deine asus ti4600 + 100€ *gg* :ee

  8. "neue" Grafikkarte #15
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Also wenn du dir ne fx 5600 oder eine 9600 pro holst sowie eine 9500pro wirst du schnell merken, daß die Games nicht mehr so gut laufen, denn alle Karten sind langsamer. Die 9500pro würde ich an deiner stelle nehmen, ist aber auch langsamer.

    PS: Nimm für ca 220€ eine 9700 non pro wenn man sie noch bekommt, die ist gut und auch nicht langsamer als eine ti 4600

  9. "neue" Grafikkarte #16
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    erst mal die frage genau durch lesen dr. kill und dann antworten


"neue" Grafikkarte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.