neue Grafikkarte für mein System

Diskutiere neue Grafikkarte für mein System im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen, ich habe mir vor einigen Monaten mein System ein wenig Aufgerüstet, doch jetzt merke ich dass die Grafikkarte doch sehr langsam ist. es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 27
 
  1. neue Grafikkarte für mein System #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    AMDfan's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Quad Extreme 9770 @ 4 x 3,6GHz
    Mainboard:
    ASUS Maximus Extreme
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB DDR3 OCZ PC14400 Platinum Edition CL8
    Festplatte:
    Seagate ES Serie 1TB
    Grafikkarte:
    3 x EVGA e-GeForce 8800Ultra Black Pearl
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    30" Sony
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor LCS schwarz
    Netzteil:
    TAGAN TG1100-U6 1100 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR
    Sonstiges:
    Preis: 5.360 €

    Idee neue Grafikkarte für mein System

    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor einigen Monaten mein System ein wenig Aufgerüstet, doch jetzt merke ich dass die Grafikkarte doch sehr langsam ist.
    es ist eine 7800er von nVidia.
    mein restliches System:

    AMD Athlon 5000+ @ 2,6GHz
    2 GB DDR2 Ram
    Gigybyte Motherboard

    die Grafikkarte sollte Spielen wie Oblivion, Gothic 3 gut bewältigen können, Auflösung muss dabei nicht argviel höher als 1280 x *** jedoch die detailstufen alle auf Max. gestellt sein ohne dass es im Spiel ruckelt wie jetzt.
    Spiele wie CoD4 und Crysis sollten auch einigermasen gut laufen (abhängig von der CPU) sodass die Karte wieder eine genze Weile hällt(wie alte über 3 Jahre)
    vom Preis her weiß ich noch nicht so genau was ich ausgeben will, am besten so wenig wie möglich, aber so viel wie nötig ;)
    hätte an eine GeForce 8800 GT oder GTS gedacht, da gibt es jedoch ziemliche unterschiede.

    Ich bedanke mich,
    Mit freundlichen Grüßen
    Tim

  2. Standard

    Hallo AMDfan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neue Grafikkarte für mein System #2
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Willkommen im Forum

    Die 8800GT ist schonmal keine schlechte Wahl. Hat ein gutes P/L-Verhältnis.
    Du könntest dir aber auch mal die ATI HD3870 anschauen. Die Karten nehmen sich nicht alzu viel... wobei die 8800GT momentan noch ein Stück schneller ist.

  4. neue Grafikkarte für mein System #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    AMDfan's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Quad Extreme 9770 @ 4 x 3,6GHz
    Mainboard:
    ASUS Maximus Extreme
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB DDR3 OCZ PC14400 Platinum Edition CL8
    Festplatte:
    Seagate ES Serie 1TB
    Grafikkarte:
    3 x EVGA e-GeForce 8800Ultra Black Pearl
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    30" Sony
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor LCS schwarz
    Netzteil:
    TAGAN TG1100-U6 1100 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR
    Sonstiges:
    Preis: 5.360 €

    Standard

    Danke dir,

    Also eine nVidia ist mir ehrlich gesagt etwas lieber.
    Da kenne ich mich wenigstens noch ein bischen aus.
    Meine bisherigen Grafikkarten waren alle von nVidia und die aktualisieren ja auch recht oft die Treiber. Um 10 € hin oder her geht es auch weniger, lieber eine gute Karte die auchnoch evtll einen CPU wechsel überstehen kann und möglichst 3 Jahre hällt (wobei ich in 3 Jahren dann auch nicht die neusten Spiele mehr spielen kann)
    welche Marke ist denn da die beste?
    EVGA habe ich jetzt und die takten etwas mit Garantie über, jedoch weiß ich nicht sorecht was meine CPU momentan max. schafft, was wäre da theoretisch die best mögliche Karte?
    (hochtakten der CPU wäre noch möglich)
    vielen dank,
    MfG Tim

  5. neue Grafikkarte für mein System #4
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Dir ist aber schon bewusst, dass ATI zu AMD gehört?
    Und die bringen auch recht fix neue Treiber raus... zumindest für Windows
    Die 8800GT ist schnell genug. Nimmst dann am besten wieder eine von EVGA und kannst takten, wie du willst ohne die Garantie zu verlieren. Übertaktet kommt die 8800GT der GTX schon recht nahe ;)

  6. neue Grafikkarte für mein System #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    AMDfan's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Quad Extreme 9770 @ 4 x 3,6GHz
    Mainboard:
    ASUS Maximus Extreme
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB DDR3 OCZ PC14400 Platinum Edition CL8
    Festplatte:
    Seagate ES Serie 1TB
    Grafikkarte:
    3 x EVGA e-GeForce 8800Ultra Black Pearl
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    30" Sony
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor LCS schwarz
    Netzteil:
    TAGAN TG1100-U6 1100 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR
    Sonstiges:
    Preis: 5.360 €

    Standard

    hm ja jetzt;)
    wie gesagt ich habe mich die letzten Jahre nicht sehr informiert was das Thema angeht.
    was ist der unterschied ver vielen 8800 GT? Preislich sind da ja schon teilweiße Welten dazwischen.
    ist die im Preis/leistungsverhältnis ok:
    512MB EVGA Geforce 8800GT SC "Superclocked" GDDR3 2xDVI TVOut PCIe retail - Mindfactory AG Ihr Computer Online Shop für Hardware und Software

    bringt das superclocked was oder ist da die GTS hier fpr den geringen Preisunterschied besser:
    640MB EVGA Geforce 8800GTS DDR3 2xDVI TVOut PCIe - Mindfactory AG Ihr Computer Online Shop für Hardware und Software

    vielen Dank,
    MfG Tim

  7. neue Grafikkarte für mein System #6
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Nimm eine normale von EVGA und takte die selbst hoch... ;)
    Deine ausgewählte GTS ist veraltet. Es gibt mitlerweile eine Neuaflage mit 512MB.

  8. neue Grafikkarte für mein System #7
    Volles Mitglied Avatar von Panasonic

    Mein System
    Panasonic's Computer Details
    CPU:
    Intel Xeon W3520 @ 3,8 HK 3.0 CU
    Mainboard:
    Asus Rampage 2 Extreme @ EK Fusionblock
    Arbeitsspeicher:
    6GB Corsair DDR3-1600 @ 7.7.7.20
    Festplatte:
    1x500GB Seagates 1 Platter
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 5870 Eyefinity6
    Soundkarte:
    SupremeFX X-Fi, Creative X-Fi Go!
    Monitor:
    HP w2228p (22z) + FSC (19z)
    Gehäuse:
    Lian Li PC7+ Soon Corsair 800D
    Netzteil:
    Cosair HX 850W
    3D Mark 2005:
    29036
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    Asus DVD Brenner und Blue Ray Lese Laufwerk
    Sonstiges:
    Verdammt eng im PC7+ -.-

    Standard

    Das Problem ist nur beim *Selbst Hochtakten* verlierst Du die Garantie sonst würde meine GTX auch anders Takten^^

  9. neue Grafikkarte für mein System #8
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Panasonic... extra noch mal für dich zum mitlesen.
    EVGA erlaubt eine Übertaktung der Grafikkarte. Das ist nicht alles.. man darf sogar den Kühler wechseln OHNE die Garantie zu verlieren.


neue Grafikkarte für mein System

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.