Neue Graka für max. 150€

Diskutiere Neue Graka für max. 150€ im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute, ich liebäugel damit, die Leistung mienes Rechners etwas zu verbessern und eine neue Graka zu kaufen. Ich habe aber überhaupt keine Ahnung, was ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Neue Graka für max. 150€ #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    Irgendwer's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+ (2000MHz)
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB, PC3200 DDR SDRAM
    Festplatte:
    149 GB IDE, WDC WD1600JB
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 7800GT (256MB)
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-FI
    Monitor:
    BENQ FP93 GX+ 19"TFT
    Gehäuse:
    Plexiglas Gehäuse
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional, Service Pack 3
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-4040B (DVD+RW:4x/2.4x, DVD-RW:4x/2x,

    Standard Neue Graka für max. 150€

    Hallo Leute,

    ich liebäugel damit, die Leistung mienes Rechners etwas zu verbessern und eine neue Graka zu kaufen. Ich habe aber überhaupt keine Ahnung, was zu meinem Geldbeutel und meinem jetzigen System zu empfehlen ist.

    Darum meine Frage:

    Welche Graka ist für meine Angaben empfehlenswert?

    Ich zocke hauptsächlich Sachen wie...Lock on, COD, Armed Assault...bald Armed Assault2 und Strategiespiele wie zb. World in Conflict oder Command& Conquer.

    Habe hier gelesen, dass die HD 4830 oder HD 4850 ganz gut wären.

  2. Standard

    Hallo Irgendwer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Graka für max. 150€ #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Schau dir da mal dann die ATI HD4850 an - sind in deinem Preissegment die besten im P/L Verhältnis. (Vorausgesetzt du hast PCIe... ;) war jetzt zu faul zum gucken)

  4. Neue Graka für max. 150€ #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Irgendwer's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+ (2000MHz)
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB, PC3200 DDR SDRAM
    Festplatte:
    149 GB IDE, WDC WD1600JB
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 7800GT (256MB)
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-FI
    Monitor:
    BENQ FP93 GX+ 19"TFT
    Gehäuse:
    Plexiglas Gehäuse
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional, Service Pack 3
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-4040B (DVD+RW:4x/2.4x, DVD-RW:4x/2x,

    Standard

    Wo steht das ob ich PCie habe? Hab grad folgendes aus Everest Home kopiert...

    Erweiterungssteckplätze 3 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16

    Passt das?


    Wäre evtl noch ein Prozessor, zb. ein günstiger AMD3800+ zu empfehlen?
    Beides zusammen wäre ja auch noch günstig.

  5. Neue Graka für max. 150€ #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Nö, also für den Sockel 939 würd ich kein Geld mehr ausgeben für eine andere CPU.
    (Dann lieber gleich umsteigen auf ein komplett anderes System)
    Und ja, dein System verträgt dann ne PCIe GraKa von den von mir verlinkten... ;)

  6. Neue Graka für max. 150€ #5
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Hallo

    wenn das System unter Mein System richtig ist dann würde ich sagen es ist gut ausgewogen. Ein neue Graka wird bei deinem System und den 19" Monitor kaum was bringen.

    Ein neuer Prozessor ist auch recht Sinnlos Das Board sollte Sockel 939 sein da sind die Prozessoren nur noch bei Ebay zu kriegen und die guten sind überteuert.

    für 400€ bis 500€ hättest du dein System fast komplett neu und wärst bedeutend Schneller wie jetzt.

    Ps wenn das SLI was bei mein System hinter dem A8n Steht stimmt solltest du PCI-express haben

    edit:
    mist zu langsam

  7. Neue Graka für max. 150€ #6
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Wenn du Nvidia nimmst empfehl ich dir die 9800GTX+ und bei ATI würde ich auch Uwes Vorschlag anschließen...

    mfg

  8. Neue Graka für max. 150€ #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Irgendwer's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+ (2000MHz)
    Mainboard:
    Asus A8N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB, PC3200 DDR SDRAM
    Festplatte:
    149 GB IDE, WDC WD1600JB
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 7800GT (256MB)
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-FI
    Monitor:
    BENQ FP93 GX+ 19"TFT
    Gehäuse:
    Plexiglas Gehäuse
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional, Service Pack 3
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-4040B (DVD+RW:4x/2.4x, DVD-RW:4x/2x,

    Standard

    Alles was unter, "Mein System" steht, stimmt so.

    Hmm, wem soll ich jetzt mehr gewichtung geben?

    Demjenigen, der meint, mein System wäre ausgewogen, oder dem, der meint ne HD 4850 wäre zu empfehlen?


  9. Neue Graka für max. 150€ #8
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Du kannst auch jetz ne neu Graka kaufen und feststellen das deine CPU bremst (oder auch nicht) die Graka geht dann auch in deinem zukünftigen System noch

    die Sache ist nur dein ist Rund 4 Jahre Die Graka ist auf den Stand von vor nem halben Jahr

    aber eins ist klar kein neuer CPU


Neue Graka für max. 150€

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.