Neue Grakka

Diskutiere Neue Grakka im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute habe da eine Frage Ich möchte in meinem alten Rechner ("ein 2001 vom Aldi") eine neue Grakka einsetzen, drin ist eine Geforce 3 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Neue Grakka #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    Fimbul's Computer Details
    CPU:
    3700+ AMD
    Mainboard:
    MSI KN8 Dimond
    Arbeitsspeicher:
    Samsung 2GB
    Festplatte:
    2 Samsung 200GB
    Grafikkarte:
    Powercolor x850xt
    Soundkarte:
    on Board Soundblaster Live
    Monitor:
    Samsung 930BF
    Gehäuse:
    CoolerMaster 101
    Netzteil:
    Energy 500 Liberty
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner HL20

    Standard Neue Grakka

    Hallo Leute habe da eine Frage

    Ich möchte in meinem alten Rechner ("ein 2001 vom Aldi") eine neue Grakka einsetzen, drin ist eine Geforce 3 ti 200, und dachte nun an eine 9600 AGP.

    Zur info CPU 1,8 GHz, 1GB SDram, i845 Chipsatz.

    Es geht darum das meine Tochter auf diesem Rechner WOW spielt und wenns dann voll wird die Bilder ruckeln.

    Das es eine Verbesserung wird, ausser Frage, aber lohnt sich das und reicht die CPU aus um das Spiel vernünftig laufen zu lassen.

    Danke für eure Hilfe

  2. Standard

    Hallo Fimbul,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Grakka #2
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Die Radeon 9600 ist nur unwesentlich schneller als die Geforce 3 TI 200.
    Ich würde eher eine Geforce 7600GS oder 7600GT empfehlen.
    Das Aufrüsten des Rechners bringt sicher noch etwas mehr Leistung, ist aber nur noch begrenzt möglich. Über kurz oder lang wird aber irgendwann ein neuer Rechner nötig.

  4. Neue Grakka #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die GF 7600 wird sich ja zu Tode langweilen...

    Die 9600er würde was bringen, aber besser wäre eine 9800Pro. Alles darüber braucht man nicht nehmen (und das Geld spart man sich für nen neuen Rechner oder wichtigere Dinge).

  5. Neue Grakka #4
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Ich weiß ja net was WOW für Anforderungen an die CPU stellt, aber ne Geforce 6800 wär wohl net verkehrt, evtl. sogar gescheiter als die 7600GS (7600GS hat ne etwas höhere pixelfüllrate, aber die 6800 hat ne wesentlich höhere Speicherbandbreite) und auf jeden Fall billiger zu bekommen als die 7600GT.

    (ich hab hier ganz zufällig^^ auch noch eine (6800), von der ich mich evtl. trennen könnte)

  6. Neue Grakka #5
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Ich bin dabei von neuen verfügbaren Karten ausgegangen, deshalb hab ich ATI 9800 und Geforce 6800 usw. nicht genannt. WOW schreibt mindestens ne 800 MHz CPU vor, also reicht die 1800 MHz CPU sicher aus.

  7. Neue Grakka #6
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    ich würd dir auch ne gebrauchte 9800Pro ans Herz legen oder eine 6600 GT

    Gruß

  8. Neue Grakka #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Zwar würde eine 9800Pro ATI Radeon sicherlich ausreichen, ich würde aber zu einer 6800er Geforce Karte raten, die sind ab 80 Euro zu haben (6800 oder 6800LE), ab 100 Euro gibts schon 6800GT Karten... Die Leistungsreserven dieser Karten sind sehr gut, sodass WoW und auch andere Spiele sicherlich Spass machen werden...

    Anm. zur 6600er Serie : nur 128Bit Speicher, meineswissens nur 8 Pixelpipes, daher lohnt eine 6800er für 80 oder 90 Euro sicherlich mehr.

  9. Neue Grakka #8
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    ab 100€ ne 6800GT für AGP? - wo denn?
    ich hab zwar schon 6800GTs für PCIe für 100€ gesehen, aber die PCIe-Karten sind fast immer ein paar euro billiger als die entsprechenden AGP-modelle


Neue Grakka

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.