Neuer Kühler-große Probleme

Diskutiere Neuer Kühler-große Probleme im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wie sieht denn der Chip aus? Abgebrochene Kanten (soweit ich weiß, liegt der Siliziumkern (Die) frei wie bei einem AthlonXP)?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. Neuer Kühler-große Probleme #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wie sieht denn der Chip aus? Abgebrochene Kanten (soweit ich weiß, liegt der Siliziumkern (Die) frei wie bei einem AthlonXP)?

  2. Standard

    Hallo Fuern_Arsch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Kühler-große Probleme #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fuern_Arsch

    Standard

    nein, gar nichts, alles in ordnung, das ist es ja! ich hätte ja auch gehört oder gemerkt wenn etwas abgebrochen oder "abgebröselt" worden wäre....und so schräg kann man den kühler gar nicht draufsetzen
    an diese möglichkeit hatte ich auch schon gedacht, oder dass ich die speicher beschädigt habe. aber nichts zu sehen, auch nich an sonstigen bauteilen...

  4. Neuer Kühler-große Probleme #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Evtl. haste die Platine irgendwie beschädigt (durchgebogen, ne Leiterbahn verletzt o.ä.)...

  5. Neuer Kühler-große Probleme #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fuern_Arsch

    Standard

    und nur deswegen macht die im 3D-Betrieb Bildfehler?? wie gesagt, ich bin mir keiner Schuld bewusst, ehrlich!
    ich bitte um Verständnis für meine stellenweise eingebrachte Ironie um die Situation zu ertragen!

  6. Neuer Kühler-große Probleme #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Also ich versteh ja dassde Dich ärgerst - aber immerhin is nur ne Maschine hinüber und kein Lebewesen...!!!
    --> Nutz den Rest des WE mit der Freundin oder geh raus in die Natur! Und nächste Woche holste dir ne gebrauchte 9800pro hier oder in nem anderen Marktplatz - die kriegste doch mittlerweile für rund 80€...

  7. Neuer Kühler-große Probleme #14
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Was mir auch einfällt: Kann es sein, dass Du Dich statisch aufgeladen hattest (z.B. Teppich oder Reibung an der Kleidung)? Darum nehme ich, wenn ich am Rechner schraube, ein paar Messtrippen mir krokodilklemmen und verbinde damit Schutzleiter (Metallzungen in der Steckdose) mit Gehäuse oder einem anderen Metallgegenstand... Denn Chips reagieren irgendwie allergisch auf statische Aufladung (habe mal eine Mikroskopaufnahme eines durch statische Aufladung beschädigten Chips gesehen, die Leiterbahnen sind an einigen Stellen regelrecht zusammengeschmolzen oder durchgebrannt)...

  8. Neuer Kühler-große Probleme #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fuern_Arsch

    Standard

    @boidsen: scho klar, is nur echt blöd ich weil ich als Schüler nicht grade die Kohle für ne neue Graka eingeplant habe... werde mir wohl dann ne 6800 oder so holen....

    @Jeck-G: ja das kann leider sein, aber irgendwie ist es mir schleierhaft, dass dadurch ausgerechnet der 3d-Betrieb betroffen ist und der Rest einwandfrei läuft!

  9. Neuer Kühler-große Probleme #16
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    @Fuern_***** Soo gut ging deine Karte doch nicht. Meine lief am Ende auf 460/410MHz was für den RAM Takt sicher schon extrem ist... Teilweise sogar noch mehr, aber nur bei niedrigeren Temps...

    Sorry für OT..
    MfG Iopodx


Neuer Kühler-große Probleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.