...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will

Diskutiere ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich meinte welchen prozessor du verbaut hast also zb. "AMD 64 X2 3800" Die 1950pro ist um welten besser als die 6200 ! Ich glaub ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 29
 
  1. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #9
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Ich meinte welchen prozessor du verbaut hast also zb. "AMD 64 X2 3800"
    Die 1950pro ist um welten besser als die 6200 !
    Ich glaub es gibt nichtmal einen benchmark der die karten vergleicht.
    Auf der pro laufen derzeit alle spiele (z.b. crysis,r6 vegas) mindestens in mittleren details auf 1024x768.

  2. Standard

    Hallo pit23,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von pit23

    Mein System
    pit23's Computer Details
    CPU:
    amd athlon 64 x2 4200+
    Mainboard:
    MSI K8T Neo2
    Arbeitsspeicher:
    G-Skill 2 Gb PC3200 DDR SDRAM
    Festplatte:
    HDS72252 5VLAT80 250 GB, Maxtor 6Y080L0 80 GB, samsung 250 gb
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 6200 fx
    Soundkarte:
    cmedia cmi8738
    Gehäuse:
    ??
    Netzteil:
    bequiet 450w
    3D Mark 2005:
    ??
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional / Home
    Laufwerke:
    BENQ DVD DD DW1640, TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 (16x/48x DVD-ROM)

    Standard

    Achso habe den Toledo. Okay macht wohl nen größeren Unterschied. Kann ich denn mit dem Prozi auch dann neuere Spiele spielen?

  4. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #11
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Sicher kannste das... ansonsten gibste ihm die Sporen ;)
    (wenn das mit dem Mainboard überhaupt geht)

  5. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #12
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von pit23 Beitrag anzeigen
    Achso habe den Toledo. Okay macht wohl nen größeren Unterschied. Kann ich denn mit dem Prozi auch dann neuere Spiele spielen?
    Toledo ist die Bezeichnung für deinen Kern ;)
    Es gibt allerdings 5 verschiedene (mir bekannte) CPU's von AMD mit Toledo Kern. Anbu wollte eine Bezeichnung speziell für deine CPU hören. Ich zum Beispiel habe eine Athlon X2 5200+. Schau mal bei dir nach welchen genau du hast. Das kannst du im Geräte Manager unter "Prozessoren" mal nachschauen.
    Das was du in "mein System" stehen hast (AMD Athlon 64 X2) ist nur die Bezeichnung für eine komplette Reihe von AMD CPU's.

  6. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #13
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von pit23

    Mein System
    pit23's Computer Details
    CPU:
    amd athlon 64 x2 4200+
    Mainboard:
    MSI K8T Neo2
    Arbeitsspeicher:
    G-Skill 2 Gb PC3200 DDR SDRAM
    Festplatte:
    HDS72252 5VLAT80 250 GB, Maxtor 6Y080L0 80 GB, samsung 250 gb
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 6200 fx
    Soundkarte:
    cmedia cmi8738
    Gehäuse:
    ??
    Netzteil:
    bequiet 450w
    3D Mark 2005:
    ??
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional / Home
    Laufwerke:
    BENQ DVD DD DW1640, TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 (16x/48x DVD-ROM)

    Standard

    Achso dachte es gibt nur einen toledo. Ich habe einen Toledo 512 S939 4200+.
    Ja das mit dem Sporen geben ist so ne Sache ich bin schon bei 50 ° Normallast obwohl ich eigentlich einen einigermaßen guten Kühler habe (AC Freezer 64 Pro, ist schon etwas größer).

  7. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #14
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Ob der Kühler gut ist, sei mal dahin gestellt... von dem Kühler halte ich nicht viel.

  8. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #15
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von pit23 Beitrag anzeigen
    Achso dachte es gibt nur einen toledo. Ich habe einen Toledo 512 S939 4200+.
    Ja das mit dem Sporen geben ist so ne Sache ich bin schon bei 50 ° Normallast obwohl ich eigentlich einen einigermaßen guten Kühler habe (AC Freezer 64 Pro, ist schon etwas größer).
    Meinst du mit Normallast den Desktop- oder Officebetrieb (also eigentlich keine Last). Da sind 50°C eigentlich schon ziemlich hoch. Der Freezer 64 Pro ist auch nicht unbedingt ein Kühler, der zum Übertakten verwendet werden sollte, er ist zwar im Normalfall gut genug, um halbwegs gute Temps zu sichern, aber übertreiben sollte man es damit nicht...
    Falls es sich bei den 50°C wirklich um die Desktoptemperatur handelt, würde ich mir mal überlegen, vielleicht die Belüftung ein bisschen aufzuwerten und ggf. einen neuen Kühler für die CPU anzuschaffen.
    Laste doch bitte mal mit Prime 95 richtig aus und erzähle uns da die Temperatur.
    Wie ist dein Gehäuse denn belüftet?

  9. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #16
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von pit23

    Mein System
    pit23's Computer Details
    CPU:
    amd athlon 64 x2 4200+
    Mainboard:
    MSI K8T Neo2
    Arbeitsspeicher:
    G-Skill 2 Gb PC3200 DDR SDRAM
    Festplatte:
    HDS72252 5VLAT80 250 GB, Maxtor 6Y080L0 80 GB, samsung 250 gb
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 6200 fx
    Soundkarte:
    cmedia cmi8738
    Gehäuse:
    ??
    Netzteil:
    bequiet 450w
    3D Mark 2005:
    ??
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional / Home
    Laufwerke:
    BENQ DVD DD DW1640, TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 (16x/48x DVD-ROM)

    Standard

    Ja ich hatte schon kürzlich einen Gehäuselüfter eingebaut aber der hat wirklich gar nichts gebracht. Jetzt habe ich nur den CPU Kühler und den Lüfter des Netzteils. Zur Zeit steht der PC auf meinem Schreibtisch und das Gehäuse ist offen. So ist er schonmal bei 46°. Aber sobald ich wieder zu mache... steht er wieder bei 52-53. Ja meine halt den Betrieb indem er eigentlich fast nichts leisten muss, also wo die CPU Belastung fast ganz unten ist. Wenn ich prime laufen lasse ist er bei guten 62°. Aber bevor ich nen neuen Kühler hole muss ich halt wissen ob das mit dem Mainboard überhaupt möglich ist.

    Ich weiß nur dass es für das Mainboard keinen besseren Prozessor gibt (haben die mir jedenfalls gesagt bei K&M)


...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.