...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will

Diskutiere ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Waren die Lüfter so montiert, dass der Vordere die Luft reinsaugt und der Hintere die warme Luft nach außen befördert?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 29
 
  1. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #17
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Waren die Lüfter so montiert, dass der Vordere die Luft reinsaugt und der Hintere die warme Luft nach außen befördert?

  2. Standard

    Hallo pit23,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #18
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von pit23

    Mein System
    pit23's Computer Details
    CPU:
    amd athlon 64 x2 4200+
    Mainboard:
    MSI K8T Neo2
    Arbeitsspeicher:
    G-Skill 2 Gb PC3200 DDR SDRAM
    Festplatte:
    HDS72252 5VLAT80 250 GB, Maxtor 6Y080L0 80 GB, samsung 250 gb
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 6200 fx
    Soundkarte:
    cmedia cmi8738
    Gehäuse:
    ??
    Netzteil:
    bequiet 450w
    3D Mark 2005:
    ??
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional / Home
    Laufwerke:
    BENQ DVD DD DW1640, TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 (16x/48x DVD-ROM)

    Standard

    Ja hatte den schon richtig eingebaut, hat nichts gebracht, weil mein CPU Kühler bläst irgendwie auch nicht so richtig Luft weg

  4. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #19
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Bleib locker

    Mein System
    Bleib locker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ (Toledo) E6 Stepping @5330+
    Mainboard:
    Elitegroup KN1 Sockel 939 BIOS Version:1.2d nForce4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    SpeedLine Ultra PC4000 2048MB Dual-Kit -AKTION CL3,0-4-4-8 @ 250MHz bei 1T
    Festplatte:
    1 x IDE mit 250GB Seagate ST3250620A und je 1 x SATA II 320GB Hitachi HDT725 und SATA II 320GB Samsung HD321KJ
    Grafikkarte:
    Point of view -> NVIDIA 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Onboard REALTEK ALC655
    Monitor:
    HANS G (HU196D) 19Zoll LCD
    Gehäuse:
    NoName (Time ?)
    Netzteil:
    be quiet! Straight Power BQT E5-550 (550W)
    3D Mark 2005:
    14237
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. - SP2
    Laufwerke:
    1x LG DVD_RW HL-DT-ST GSA-H55N
    Sonstiges:
    Hauppauge PVR350 TV-Karte

    Standard

    Zitat Zitat von pit23 Beitrag anzeigen
    Achso dachte es gibt nur einen toledo. Ich habe einen Toledo 512 S939 4200+.
    Ja das mit dem Sporen geben ist so ne Sache ich bin schon bei 50 ° Normallast obwohl ich eigentlich einen einigermaßen guten Kühler habe (AC Freezer 64 Pro, ist schon etwas größer).
    Vergiß den AC Freezer 64 Pro den hatte ich auch auf meinem X2 4200+ mit ähnlichen Temperaturen! Mit eine single-Core CPU (selbst übertaktet) kommt der Kühler leicht und locker klar aber mit einer dual-Core CPU ist er auch ohne zu übertakten total überfordert.
    Ich habe mir einen Scythe Andy Samurai Master geleistet und muß sagen ein absolut geiles Teil und selbst bei voller Last sehr ruhig. Die CPU hat nun bei einer Taktung von 2750 MHz statt der orginal 2200 MHz ohne Last ca. 38° C und selbst unter Dauervolllast mit Prime95 nicht mehr als max. 62° C.

    Hier ein ausführlicher Test des Kühlers:

    ComputerBase - Test: Scythe Andy Samurai Master

    Was die Grafikkarte anbelangt müßte eine 1950`er, 2400`er oder eine 8600`er Nvidia die ideale Austattung für dein System sein.

    Ich selbst habe eine Sappire X1800GTO im Rechner und die reizt den X2 4200+ (@5300) auch nicht aus.

    Gruß Patric

  5. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #20
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Ich geb auch noch mal meinen Senf dazu und ich kann BleibLocker nur zustimmen: Der Scythe Andy Samurai Master ist (obwohl er den bescheuertesten Namen und die dümmste Verpackung hat) ein sehr guter Kühler.
    Meine 5200+ kommt so mit Prime höchstens auf 46°C. Im Desktopbetrieb sind es 33°C - 38°C Und gehört habe ich ihn bis heute kein einziges Mal. (Auch wenn ich alle anderen Lüfter ausmache/anhalte)

    Zur GraKa:
    Bei Nvidia kenne ich mich (mit Absicht ) nich sehr gut aus. Empfehlen kann ich dir auf jeden Fall meine Grafikkarte (also eine X1950Pro), allerdings würde ich die von Sapphire auf keinen Fall noch einmal kaufen, das habe ich auch nur getan, weil die PowerColor X1950 Pro Extreme bei E-Bug ausverkauft war. Die Power Color hat einen wirklich leisen Kühler drauf.

    EDIT:
    Ich habe Prime nochmal laufen lassen... Er hat sich jetzt bei 48°C eingependelt: Immer noch eine Spitzentemperatur und Kaufempfehlung

  6. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #21
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von pit23

    Mein System
    pit23's Computer Details
    CPU:
    amd athlon 64 x2 4200+
    Mainboard:
    MSI K8T Neo2
    Arbeitsspeicher:
    G-Skill 2 Gb PC3200 DDR SDRAM
    Festplatte:
    HDS72252 5VLAT80 250 GB, Maxtor 6Y080L0 80 GB, samsung 250 gb
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 6200 fx
    Soundkarte:
    cmedia cmi8738
    Gehäuse:
    ??
    Netzteil:
    bequiet 450w
    3D Mark 2005:
    ??
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional / Home
    Laufwerke:
    BENQ DVD DD DW1640, TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 (16x/48x DVD-ROM)

    Standard

    Sehr interessant... hört sich gut an. Ich frage mich halt ob das vom Mainboard her geht dass ich den noch übertakte weils halt schon wie gesagt der beste Prozi ist der für das Board geht...Hat einer ne Ahnung wie ich das rausfinden kann?

  7. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #22
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    ausprobieren?

    übertakten ist nicht so das problem, solange man vorscihtig genug vorgeht. Garantie ist trotzdem weg.

    Es gibt sicher 10³³ einträge bei google wie man einen amd 64 übertaktet.



    hier nen abriss

    - cmos clear lernen

    - cool and quiet ausschalten

    - Fsb schrittweise erhöhen

    FALLS der rechenr nciht mehr startet

    -Ram ggf. runtertakten z.b. 400er als 333 ansteuern
    -oder Ram mit entschärften timings betreiben z.b. 4-4-8-4
    anstatt 3-3-8-3

    -Vcore erhöhen (VORSCIHT TEMPERATUR ANSTIEG )

    -PCI syncro auf 33mhz fest setzen

    -HT link nie über 1000mhz (ht-multi mal FSB)

    - Kühlung gewährleisten, unter last am besten nicht gleich über 60°

    - Mit prime95 oder öhnlichen progs auf stabilität prüfen (je länger desto besser)



    gute nacht

  8. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #23
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von pit23

    Mein System
    pit23's Computer Details
    CPU:
    amd athlon 64 x2 4200+
    Mainboard:
    MSI K8T Neo2
    Arbeitsspeicher:
    G-Skill 2 Gb PC3200 DDR SDRAM
    Festplatte:
    HDS72252 5VLAT80 250 GB, Maxtor 6Y080L0 80 GB, samsung 250 gb
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 6200 fx
    Soundkarte:
    cmedia cmi8738
    Gehäuse:
    ??
    Netzteil:
    bequiet 450w
    3D Mark 2005:
    ??
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Professional / Home
    Laufwerke:
    BENQ DVD DD DW1640, TOSHIBA DVD-ROM SD-M1612 (16x/48x DVD-ROM)

    Standard

    Hallo, ich habe mir jetzt den Scythe Andy Samurai bestellt... nach eurem rat. War der bei euch schwer draufzubauen?

  9. ...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will #24
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Bleib locker

    Mein System
    Bleib locker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ (Toledo) E6 Stepping @5330+
    Mainboard:
    Elitegroup KN1 Sockel 939 BIOS Version:1.2d nForce4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    SpeedLine Ultra PC4000 2048MB Dual-Kit -AKTION CL3,0-4-4-8 @ 250MHz bei 1T
    Festplatte:
    1 x IDE mit 250GB Seagate ST3250620A und je 1 x SATA II 320GB Hitachi HDT725 und SATA II 320GB Samsung HD321KJ
    Grafikkarte:
    Point of view -> NVIDIA 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Onboard REALTEK ALC655
    Monitor:
    HANS G (HU196D) 19Zoll LCD
    Gehäuse:
    NoName (Time ?)
    Netzteil:
    be quiet! Straight Power BQT E5-550 (550W)
    3D Mark 2005:
    14237
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. - SP2
    Laufwerke:
    1x LG DVD_RW HL-DT-ST GSA-H55N
    Sonstiges:
    Hauppauge PVR350 TV-Karte

    Standard

    Ne die Montage war echt ganz easy 1

    Der Kühler läßt sich um jeweils 180° verdreht montieren (wie die meisten)

    Vor dem Montieren einfach kurz testen bzw. ausprobieren, dass die mächtigen Pipes nicht mit irgend welchen Bauteilen (z.B. Ram) kollidieren. Wenn ja dann einfach mal um 180° drehen und so probieren.


...und noch jmd der eine neue Graka kaufen will

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.