nur 1920x1080 statt 1920x1200

Diskutiere nur 1920x1080 statt 1920x1200 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Könnte eine kalte Lötstelle oder locker sitzender VRAM sein. Nichts für normal Sterbliche Reparables zumindest... Ich schätze, du wirst vorerst auf Onboardgrafik umsteigen müssen....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. nur 1920x1080 statt 1920x1200 #9
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Könnte eine kalte Lötstelle oder locker sitzender VRAM sein. Nichts für normal Sterbliche Reparables zumindest...
    Ich schätze, du wirst vorerst auf Onboardgrafik umsteigen müssen.

  2. Standard

    Hallo ABD,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nur 1920x1080 statt 1920x1200 #10
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Liste mal bitte alle auswählbaren modi aka. Auflösungen auf.

    Alternativ: hardwareversand.de - Artikel-Information

    Oder Windows-7 Beta laden :D

  4. nur 1920x1080 statt 1920x1200 #11
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ...

    24 Zoll 16:9 = 1920x1080

    24 Zoll 16:10 = 1920x1200

    ... also 16:9 Bildschirm gekauft?! Ansonsten Ration im Grafiktreiber umstellen oder mal Powerstrip o.Ä. probieren.

  5. nur 1920x1080 statt 1920x1200 #12
    ABD
    ABD ist offline
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ABD's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core 6000+ Brisbane
    Mainboard:
    Asus M2N-CM DVI
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint HD103UJ & HD642JJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 2100
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245b plus
    Gehäuse:
    E158 Midi-Tower
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Arctic-Cooling Alpine 64 PWM / TP-LINK TL-WN551G

    Standard

    24 Zoll 16:9 = 1920x1080

    24 Zoll 16:10 = 1920x1200
    Nein, nein, das passt schon. Mein Samsung 245b plus ist für 1920x1200 ausgelegt, in denen er auch immer gelaufen ist :-)

    Liegt wirklich an etwas, das ich nicht genauer spezifizieren kann. Sehr schade um die gute GraKa...
    Leider gibt es ja für die keine Tools wie Memtest, die die durchchecken.

  6. nur 1920x1080 statt 1920x1200 #13
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Zu den Problemen mit der Graka:

    Ist das BIOS der Graka verändert worden?
    TV-Out wird aktiviert und DVI/VGA abgeschaltet?

    Graka und onboard Grafik laufen gleichzeitig und Windows schaltet auf den anderen Videoausgang?

    Der Grafiktreiber setzt die Bildwiederholrate auf eine nicht unterstützte Frequenz? (> als 60 oder 75 Hertz)

    Bezügl. Lüftertausch. Da mußte ich mal die Erfahrung machen das WLP nicht gleich WLP ist (Wärmeleitpaste). Die Zalman Schmiere die beim ZM80 (passiver Kühlkörper) dabei war, hat sich im Laufe der Zeit in ihre Komponenten zerlegt. Auf dem Chip waren glasklare Öltröpfchen und weiße, kreideartige SiO-Rückstände sauber getrennt. Die Leitfähigkeit war hin und der Grafikchip auch.

    Aber wenn die Kühlung versagt, dann sollte die Graka sporadische Aussetzer im Betrieb haben und nicht so sauber beim Start wegschalten.
    Ungefüllte Polygone und bunte Pixel deuten dann auf überhitzte GPU und Speicher.

    Gruß

  7. nur 1920x1080 statt 1920x1200 #14
    ABD
    ABD ist offline
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    ABD's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core 6000+ Brisbane
    Mainboard:
    Asus M2N-CM DVI
    Arbeitsspeicher:
    OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint HD103UJ & HD642JJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 2100
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245b plus
    Gehäuse:
    E158 Midi-Tower
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3
    Laufwerke:
    LG
    Sonstiges:
    Arctic-Cooling Alpine 64 PWM / TP-LINK TL-WN551G

    Standard

    Interessante Punkte und Denkanstöße.

    Zunächst wurde mein Bios der GraKa nicht geändert. Wüsste auch gar nicht wie das gehen soll.

    Graka und onboard Grafik laufen gleichzeitig und Windows schaltet auf den anderen Videoausgang?
    Könnte sein, ABER warum tritt der Fehler dann auch bei einer ganz frischen WinXP Installation auf?

  8. nur 1920x1080 statt 1920x1200 #15
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Zitat Zitat von ABD Beitrag anzeigen
    Interessante Punkte und Denkanstöße.

    Zunächst wurde mein Bios der GraKa nicht geändert. Wüsste auch gar nicht wie das gehen soll.



    Könnte sein, ABER warum tritt der Fehler dann auch bei einer ganz frischen WinXP Installation auf?
    Wenn beides aktiv ist, gibt es im BIOS auch meist noch die Einstellung welcher VGA Ausgang bevorzugt werden soll. Das System startet, sucht am Ausgang nach einem angeschlossenen Bildschirm, wechselt während des BIOS Post auf den aktiven Ausgang, lädt dann das Betriebssystem, welches aber aus dem BIOS die bervorzugte VGA Ausgabe übernimmt und schaltet dann den Port um, auch ohne Treiberinstallation. Resultat: Bildschirm wird schwarz.
    Einfach zu überprüfen in dem man an den jeweiligen anderen VGA/DVI Buchsen den Bildschrim anschließt (nachdem er schwarz wurde) und schaut ob ein Bild kommt.

    Gruß


nur 1920x1080 statt 1920x1200

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ati 1920x1200 aber kein 1920x1080

ich kann meine grafikkarte nicht auf 1920x1200 machen warum?

1920x1080 statt 1920x1200

statt 1920x1200 nur 1920x1080

16/9 tv mit 1920x1200

monitor nur 1920 x 1080 statt 1200

xp nur 1920x1200 statt 1920x1080

nur 1920x1080 statt


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.