nvidia Capture Treiber (universal) funzt nicht

Diskutiere nvidia Capture Treiber (universal) funzt nicht im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Zuerst mal die Details: Grafikkarte: MSI GeForce4 Ti4200 mit 64 MB So, mehr benötigst wohl nicht. Das Problem: Also, alles richtig installiert, die neusten ...



 
  1. nvidia Capture Treiber (universal) funzt nicht #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Goredrag

    Mein System
    Goredrag's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad Q6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    2GB RAM MDT Dual Channel
    Festplatte:
    2x 200GB (Samsung HD200HJ) ; 1x 200GB Extern
    Grafikkarte:
    GeFo 8800GT 512MB (Sparkle PX88GT512D3-HP)
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Fatality
    Monitor:
    LG Flatron 19"
    Gehäuse:
    Nix dolles ^o^
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 520W
    3D Mark 2005:
    //
    Betriebssystem:
    Win XP SP2
    Laufwerke:
    LG 4167B DVD-Ram

    Standard

    Hi

    Zuerst mal die Details:

    Grafikkarte: MSI GeForce4 Ti4200 mit 64 MB

    So, mehr benötigst wohl nicht.

    Das Problem:

    Also, alles richtig installiert, die neusten Treiber, usw... und dann:
    alle Grafikkarten Treiber funzen nur der dumme nvidia Capture Treiber (universal) ist noch mit nem gelben Ausrufe zeichen versehen....... Es heisst, wenn ich auf Eigenschaften gehe:

    " Das Gerät kann nicht gestartet werden"

    Wieso zum Teufel hab ich dann ein Bild??? Ich mein... die Grafikkarte ist also richtig eingebaut (habs schon bei Spiele getestet). Also ein Treiber oder Software Problem, eh?

    Was muss ich machen.. Treiber? Software? Oder geht das nicht auf WinXP Professionel? HILFE!!!!

    MfG

    Sebastian Schröter aka Goredrag :7

  2. Standard

    Hallo Goredrag,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nvidia Capture Treiber (universal) funzt nicht #2
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    Hat die GraKa den nen Video-IN?? Weil sonst bringt der Capture-Driver relativ wenig.....

  4. nvidia Capture Treiber (universal) funzt nicht #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Goredrag

    Mein System
    Goredrag's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad Q6600
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    2GB RAM MDT Dual Channel
    Festplatte:
    2x 200GB (Samsung HD200HJ) ; 1x 200GB Extern
    Grafikkarte:
    GeFo 8800GT 512MB (Sparkle PX88GT512D3-HP)
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Fatality
    Monitor:
    LG Flatron 19"
    Gehäuse:
    Nix dolles ^o^
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 520W
    3D Mark 2005:
    //
    Betriebssystem:
    Win XP SP2
    Laufwerke:
    LG 4167B DVD-Ram

    Standard

    Ja denke schon...... zumal ja
    1. die Kabel mitgeliefert wurden
    und
    2. Auf der Packung TV-Kombi In/Out Eingang steht.

    Ne Idee was da falsch läuft???

  5. nvidia Capture Treiber (universal) funzt nicht #4
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    Wie seiht es mit den Original-Treibern aus? Kann sein das MSI da vom Referenzdesign abgewichen ist und Speziele Treiber anbietet?! Ansonsten hätte ich z.Zt. auch keine zündende Idee.... :8

  6. nvidia Capture Treiber (universal) funzt nicht #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    :4 Hallo Goredrag,

    kann es sein, daß Du ein Motherboard hast, das für seinen Betrieb spezielle Chipsatztreiber benötigt?

    Ich hab nämlich dasselbe Problem seit dem ich von einem Intel-BX-Board (ASUS P2B) auf ein Intel-845E-Board (MSI 845E Max) gewechselt habe.

    Solange ich die Intel-Chipsatztreiber nicht installiert hatte, gab's auch kein gelbes Ausrufezeichen in der Systemsteuerung; sprich alles lief. Da aber ohne den Chipsatztreiber meine Grafikkarte von MSI (GeForce3 Ti 200 mit ViVo) ohne AGP-Modus läuft (Folge - Ruckel, Ruckel), installierte ich diesen.

    Folge, wie bei Dir, gelbes Ausrufezeichen :ab

    Eine EMail an MSI wurde wie folgt beantwortet:
    "das liegt an Windows ME und dem neuen Chipsatz von Intel.
    Man muss es wirklich mehrmals probieren also den Capture Treiber
    mehrmals drüber installieren bis der Treiber richtig eingebunden
    wird. Auch bitte die aktuellste Direkt X Version installieren."

    Das mehrmalige darüber installieren habe ich noch nicht probiert, werde ich aber demnächst.

    Wenn es klappen sollte, gebe ich Dir Nachricht.
    Solltest Du vor mir Dein gelbes Ausrufezeichen los sein, so gib mir bitte Nachricht.

    MfG
    Chris :bj


nvidia Capture Treiber (universal) funzt nicht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nvidia capture driver

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.