Nvidia Treiber probleme 91.47

Diskutiere Nvidia Treiber probleme 91.47 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi... jetz gings grad so schön ab mit dem Framelimiter, da ist mir eingefallen, meine Grafikkarte läuft an vielen Stellen nicht so wie sie sollte, ...



 
  1. Nvidia Treiber probleme 91.47 #1
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard Nvidia Treiber probleme 91.47

    hi... jetz gings grad so schön ab mit dem Framelimiter, da ist mir eingefallen, meine Grafikkarte läuft an vielen Stellen nicht so wie sie sollte, finde ich:

    Also mein Sys entnehmt ihr bitte aus der Signatur.

    Nvidia Treiber sind 64bit 91.47:

    Also es gibt ja das klassische Controlpanel bei diesem Treiber und das neue komische, dass dann irgendwann wohl einmal eine optisch andere Präsenz definieren soll.

    prinzipiell arbeite ich mit dem klassischen von den beiden Teilen da.

    Wenn ich also dieses Control Panel aufmach, dann müssen meine Bildschirme immer komisch 1 - 2 mal blinkern also (kurz schwarz) wie so ein flashen... also hinundherwechseln der Frequenzen ... und dann läuft die Karte normal weiter vom Bild her. Und ich kann dann auch Einstellungen machen.

    Bisher hatte ich eine ATI Karte und meine letzte Nvidia Karte liegt ein paar Jahre zurück aber das find ich komisch.

    Ich hab mich an den 60 Hz Bug erinnert und bin auch gleich losgesteuert und hab den behoben. Also ich hab quasi die Registerkarte in dem Treiber aktivert, den mann normalerweise nicht sieht bzw. keinen Zugriff darauf hat mit Überholfrequenzüberschreibung und hab dort dann die Bildwiederholfrequenzen entsprechend meiner gewünschten Bildwiederholfrequenz überschrieben.
    (dieses Menü im Treiber kann mann über die Registrierung aktivieren.)

    Das heisst meine Spiele laufen dann auch tatsächlich bei 1024x 768 und 85 HZ. Auf 2 Monitoren, von denen nur einer mit 3D beschleunigt wird. Dieser Screen ist auch mein primärer Screen im Treiber.

    jedenfalls hat das bei dem Flimmern nix gebracht, das an dieser einen stelle immer kommt. Also das ist nur, wenn ich ins Panel gehe erst mal.

    Weiterhin ist mir aufgefallen:

    Die grafikkarte hat nur DVI anschlüsse an der Karte an sich. Deshalb hab ich meine beiden Röhrenmonitore (CRT) mittels Adapter über DVI am laufen.

    Und im Treiber kann mann so Standarts für die Bildwiederholfrequenz oder ansprechzeiten für die Monitore einstellen.

    Also erweitertes Timing... da gibt es wohl DMT CVT CVT-RB GTF und benutzerdefiniert... meint ihr meine Monitore werden irgendwie falsch angesteuert?

    komischer weise erkennt er auch im Gerätemanager 5 Monitore, die alle angeschlossen zu sein scheinen, obwohl es nur 2 tatsächlich sind.

    Ich bräucht ein wenig hilfe... ich hatte ewig ATI und steig momentan nicht so ganz durch...

    edit: beide Screen sind CRT:

    Einer aus dem Hause Aldi (Modell 1998 OB) blau lackiert und inkl. einer kleinen Reparatur.
    Der andere ist ein Hyundai Image Quest Q995.

    Beide 19 Zoll und 1024x 768 @ 85 hz

    /edit

    gruss

    R

  2. Standard

    Hallo revealed,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nvidia Treiber probleme 91.47 #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    im geräte manager 5 monitore???

    was hälste davon erstmal sicher zu stellen, dass dein pc "weiß" mit wie vielen, und welchen monitoren er es eigentlich zu tun hat... evtl is das schon das problem...

    mfg

  4. Nvidia Treiber probleme 91.47 #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    hmmm, also wenn ich....

    muss ich etwas erklähren dazu:

    Kennst du "devmgr_show_nonpresent_devices 1" ?

    da hab ich die ausgegrauten Treiberleichen rausgekillt aus dem Gerätemanager.

    Und wenn ich dann die 5 monitore auch rauskill und er fährt hoch, erkennt er wieder 5 stück an der Zahl :S

    ich hab 2 Ausgänge 2 DVI adapter und ein TV out aber am TV out hängt schonmal nix... nur An den DVI anschlüssen. Also die 2 Monitore mit jeweils 1 Adapter.

    Warum erkennt der dann aber 5? Und woher kommt das mit dem Flimmern an der beschriebenen Stelle?

    4 heissen im Gerätemanager davon Default Monitor und 1 Plug and Play Monitor.

    ich pack mal noch einen Screenshot dazu gleich...

    hier der screen:


  5. Nvidia Treiber probleme 91.47 #4
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    sry doppelpost

    Und das Bild aus der Anlage hier zeigt die Stelle jeweils, an der immer 1x ein Flimmern kommt eben beim Klick auf

    im Dialogfeld "Eigenschaften von Anzeige" unter der Registerkarte "Einstellungen" ---> "Erweitert" (flimmert kurz)

    danach geh ich auf die Registerkarte "GeForce 7900 GTX" und dann flimmerts wieder kurz...

    der Screenshot aus der anlage is ein bisschen arg schlechte Qualität - sry!

    noch ein Edit: dann hoff ich aber wirklich mir kann jemand helfen:

    Screen "1" ist dabei der Medion (Aldi) -> MD1998 0B und der "2" ist dabei der Hyundai Image Quest Q995. Und der Aldi flimmert dabei immer 1x kurz und den Hyundai beschleunige ich mit 3D damit ich auf dem auch 3D spiele dann starten kann am Ende.

    /Edit

    Edit: Freitag der 13.!

    http://www.teccentral.de/forum/showt...430#post472430

    /Edit
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  


Nvidia Treiber probleme 91.47

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gtf cvt cvt-rb

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.