OC Ergebnisse 6800GT?

Diskutiere OC Ergebnisse 6800GT? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Mahlzeit, bei mir steht nach 2 Jahren mal wieder ein Wechsel der GraKa Generation an. Doch leider kann ich mich nicht entscheiden. Mein Grundsatz ist ...



 
  1. OC Ergebnisse 6800GT? #1
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard OC Ergebnisse 6800GT?

    Mahlzeit,

    bei mir steht nach 2 Jahren mal wieder ein Wechsel der GraKa Generation an. Doch leider kann ich mich nicht entscheiden.
    Mein Grundsatz ist eigentlich, eher ein Topmodell zu erwerben um dann ca. 2 Jahre Ruhe zu haben. Hat für mich mit der Voodoo² und der Radeon gut funktioniert.
    Die Krux für mich ist, wie für viele andere auch, PS3 oder nicht PS3!

    Bin schon recht beeindruckt von Pixel Shader 3 und HDR, seit ich Splinter Cell 3 und Far Cry 1.3 beim Kumpel auf 'ner 6800GT begutachten durfte. Doch hielt dessen GraKa dabei gerade noch so spielbare Frameraten, was mich dann zu einer 6800 Ultra tendieren läßt.

    Ich sträube mich allerdings ein wenig, mehr als 400 Euronen für diesen "Brüller" hinzublättern. Zumal sich angeblich etliche 6800 Gt's auf Ultra Niveau und mehr übertakten lassen.
    Außerdem bin ich noch am hadern, ob ich auf die von ATI gewohnte Bildquali, besonders bei 4x AA und 8x Aniso, verzichten kann.

    Deshalb wollte ich noch ein paar Pro's und Con's einholen und vor allem OC Ergebnisse von 6800 GT's um abwägen zu können, wie realistisch es ist, ein Exemplar mit guten OC zu erwischen.
    Infos zu etwaigen Modifikationen à la AC Silencer o.ä. sind immer erwünscht!

    Merci @ all

  2. Standard

    Hallo DreamCatcher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OC Ergebnisse 6800GT? #2
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    mh,also ich war noch nie so begeistert von geforce...weil diese lauter und wärmer sind....und strom verbrauchen sie dann ja auch noch mehr....
    an deiner stelle würde ich ne ati kaufen...
    ne x800xl hat wohl das beste preis-leistungs-verhältnis ist sehr schnell und die gibts für 300 euro....
    da du ja aber ein flagschiff haben willst,würde ich ne x850xt vorschlagen....

    X850XT

    X800XT die gibts aber auch schon für 333euro von powercolor

    X800XL

  4. OC Ergebnisse 6800GT? #3
    Foren-Guru Avatar von Hombre

    Standard

    Ich habe eine Leadtek 6800GT, und die rennt Problemlos 455/1240
    Gruss

  5. OC Ergebnisse 6800GT? #4
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    die x....gibts dann aber noch als PE und die hat nochmal mehr saft....
    und schneller als ne ultra ist die 850er auch...wie das da mit dem übertakten aussieht weiss nicht...allerdings sind die kühler und ich könnte mir vorstellen das da noch einiges geht....

    Tabelle

    3D Mark 05

  6. OC Ergebnisse 6800GT? #5
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Thanx schon ma'!

    @Hammer2x
    Genau die selben Vorurteile gegenüber NVidia hege ich auch, weshalb ich mich sträube, zu deren Produkte zu greifen. Bei ATI wird es aber mit PS3 noch dauern, vielleicht nicht mit der Vorstellung des R520, aber bis diese Karten dann verfügbar sind. Dazu kommt dann noch, daß deren Preise wieder utopisch sind. Mit der 9700 Pro habe ich damals auch ein halbes Jahr gewartet, bis sie erschwinglich aber noch "state of the art" waren.

    Wenn ich zu einer 850er o.ä. greife, habe ich nicht vor zu übertakten. Da aber schon die 6800 Ultra nicht mehr ganz mit der neueren ATI mithält, müßte eine GT mindestens auf deren Werte übertaktbar sein.

    Die X800 XT ist echt ziemlich attraktiv für den Preis, besonders wenn man bedenkt, daß ich jetzt nochmal in ein vom Aussterben bedrohtes AGP System investiere...

    @Hombre
    Wie bist du mit der Bildquali zufrieden? Vorher vielleicht 'ne ATI gehabt und Unterschiede festgestellt?

    Ich muß gestehen, daß ich bei meinem Kumpel nicht drauf geachtet habe (vor lauter sabbern ob der 3D Pracht). Aber wenn ich bei meinem alten Herrn auf den Moni blicke, wird mir ganz schlecht (=GFroce2 Ti).

    EDIT

    Habe gerade gesehen, daß z.B. Gainward verschiedene GT's anbietet. Die 2400 GS GLH hat besseren Speicher verbaut (1,6ns).
    Ist deine Leadtek auch ein Spezialversion mit besserem Speicher? Kommt man mit 2ns RAM überhaupt auf 1100MHz?

  7. OC Ergebnisse 6800GT? #6
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    So... habe mir jetzt diese GraKa bestellt http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...tem=5191685034

    Nach langem hin und her konnte ich nicht widerstehen. Mal testen wie die so ist...


OC Ergebnisse 6800GT?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.