PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB

Diskutiere PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo und Guten Tag, ich hab folgendes Problem : Ich habe o.g. GraKA eingebaut, Treiber und Software installiert. Das System läuft, aber beim Spielen (z.B. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    bratmaxe's Computer Details
    CPU:
    Intel E6850
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    1 x Samsung SpinPoint 500GB
    Grafikkarte:
    XpertVision 8800GT 1GB
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    22 Zoll TFT
    Gehäuse:
    Chieftec BigTower
    Netzteil:
    535W Rasurbo Silent&Power DLP
    3D Mark 2005:
    19800
    Betriebssystem:
    XP Pro
    Laufwerke:
    internen DVD-Brenner
    Sonstiges:
    3 regelbare Gehäuselüfter

    Standard PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB

    Hallo und Guten Tag, ich hab folgendes Problem :

    Ich habe o.g. GraKA eingebaut, Treiber und Software installiert. Das System läuft, aber beim Spielen (z.B. ET) langsamer, also mit weniger FPS als mit meiner alten Graka (ATI X1950XTX).
    Der 8800 GT ist eine Software beigefügt mit der sich Chip-, Speicher,- und Shadertakt verändern lassen. Ändere ich hier bestimmte Dinge und übernehme diese nach dem angeboteten Test stürzt der Kasten in mehr oder weniger kurzer Zeit ab.

    Wer kann mir einen Rat geben? Ich nahm an, das die 8800GT schneller als die 1950 XTX ist ...

    MfG Bratmaxe

  2. Standard

    Hallo bratmaxe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB #2
    Senior Mitglied Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    das kann daran liegen das die karte nich mehr mit macht
    mit wie viel taktest du sie denn
    und bleibt er hängen oder macht er einen bluescreen oder wie äußert es sich

  4. PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB #3
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Hast du dabei auch mal auf deine Temps geguckt wenn du da irgendetwas verstellst ?! Was für ein Netzteil hast du ?

  5. PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB #4
    Senior Mitglied Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    am besten is du trägst deinen pc mal im kontrollzentrum ein

  6. PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bratmaxe's Computer Details
    CPU:
    Intel E6850
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    1 x Samsung SpinPoint 500GB
    Grafikkarte:
    XpertVision 8800GT 1GB
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    22 Zoll TFT
    Gehäuse:
    Chieftec BigTower
    Netzteil:
    535W Rasurbo Silent&Power DLP
    3D Mark 2005:
    19800
    Betriebssystem:
    XP Pro
    Laufwerke:
    internen DVD-Brenner
    Sonstiges:
    3 regelbare Gehäuselüfter

    Standard Erstmal vielen Dank ....

    ja wie äußert sich das ...

    entweder bleibt er sofort hängen oder der Bildschirm bekommt plötzlich rote Strichen und dann geht auch nix mehr
    Die Taktung muß ich nachher zu Hause prüfen (Chip 600, Speicher 900 und Schader 1500 glaub ich).

    Temperatur kann ich leider nichts vernünftiges sagen. Als Netzteil verwende ich 535W Rasurbo Silent&Power DLP535

    Wie meinst Du das mit dem Kontrollzentrum bitte ?

    MfG Bratmaxe

  7. PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB #6
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    hört sich aber nach Temp. Problemen an ... musst du mal testen...
    Kannst du uns denn was über das Netzteil sagen ?!

  8. PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB #7
    Senior Mitglied Avatar von internet_killer_14

    Mein System
    internet_killer_14's Computer Details
    CPU:
    6000+ X2
    Mainboard:
    MSI K9N Neo V3
    Arbeitsspeicher:
    4GB PC800
    Festplatte:
    400GB und 500GB
    Grafikkarte:
    G-force GTX 260
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    19 TFT Gericom
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    DVD Brenner

    Standard

    wenn du sagst das rote streifen kommen dann kann das schon sein das die karte nich mehr schaft
    dann probiere es mal mit bisschen weniger takt
    und die temp sollte auch nich über 85 grad gehen

    temp kannste relativ gut mit everest auslesen

  9. PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bratmaxe's Computer Details
    CPU:
    Intel E6850
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    1 x Samsung SpinPoint 500GB
    Grafikkarte:
    XpertVision 8800GT 1GB
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    22 Zoll TFT
    Gehäuse:
    Chieftec BigTower
    Netzteil:
    535W Rasurbo Silent&Power DLP
    3D Mark 2005:
    19800
    Betriebssystem:
    XP Pro
    Laufwerke:
    internen DVD-Brenner
    Sonstiges:
    3 regelbare Gehäuselüfter

    Standard Everest ...

    hab ich installiert - cooles Proggi - danke ! Muß nun mal sehen, ob es auch sowas wie ein Monitoring bietet. Die Karte schafft anscheinend wirklich nicht mehr - schnief ... wobei ich sagen muß, das sie gemessen am 3DMarks05 besser abschneidet. Ich denk mal ich sollte das unter optischer Täuschung abbuchen - wobei die FPS-Zahlen beim Spielen anscheinend niedrieger sind.

    Ich dank Euch für die Ünterstützung - mfG Bratmaxe


PC-Absturz - XpertVision 8800 GT 1GB

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

8800gt bei leistung absturz

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.