Problem mit X1800 XT

Diskutiere Problem mit X1800 XT im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hmmm ich komm nirgendwo weiter.... shit......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 39
 
  1. Problem mit X1800 XT #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmmm ich komm nirgendwo weiter....

    shit...

  2. Standard

    Hallo MauroBellissimo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit X1800 XT #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Was hast Du überhaupt für ein Netzteil drin?

    Unterlasse auch Doppel- oder gar Dreifachpostings, sonst rauchts...
    Der -Button ist ja nicht umsonst da...

  4. Problem mit X1800 XT #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ein 4oo Watt netzteil

  5. Problem mit X1800 XT #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und WAS für eins? 400W-NT ist nicht gleich 400W-NT...

  6. Problem mit X1800 XT #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ein 400 watt ding

  7. Problem mit X1800 XT #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    mom

    eins mercury

  8. Problem mit X1800 XT #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    noch irgendwelche angaben?

  9. Problem mit X1800 XT #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das sagt mir nichts... Bestimmt NoName, dann auch kein Wunder, dass es abschmiert... Die X1800XT zieht ganz schön viel Saft (die GraKa mit dem höchsten Stromverbrauch und dann auch noch nen P4). Kommt das Fiepen wirklich von der GraKa oder eher vom Netzteil?

    Hast Du nen Bekannten, der Dir kurz ein 400-450W Marken-NT (Enermax, seasonic, Tagan, Levicom, aber KEIN LC-Power oder Xilence) leihen kann?


Problem mit X1800 XT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.