Probleme mit 8800 GTS 640MB!?

Diskutiere Probleme mit 8800 GTS 640MB!? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zusammen! Ich habe seit 2 Tagen nun Probleme mit meinem PC, wobei ich schwer annehme, dass mir die Grafikkarte diese bereitet. Im Windows läuft ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Probleme mit 8800 GTS 640MB!? #1
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    Fofnir's Computer Details
    CPU:
    C2D E6750
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR2(1066) OCZ PC2-5300
    Festplatte:
    500 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Gainward Geforce 8800 GTS 640 MB
    Netzteil:
    Corsair 520 W

    Standard Probleme mit 8800 GTS 640MB!?

    Hallo zusammen!

    Ich habe seit 2 Tagen nun Probleme mit meinem PC, wobei ich schwer annehme, dass mir die Grafikkarte diese bereitet. Im Windows läuft alles wunderbar, nur wenn ich mal eine weile spiele (1-2 Stunden), dann friert das Bild 5-10 Sekunden ein und darauf sieht das Ganze so aus -> ImageShack - Hosting :: unbenanntry6.jpg

    Kurze Zeit später -> http://img107.imageshack.us/img107/3816/12kd0.jpg bis dann schließlich gar nichts mehr geht.

    Kommt es erstmal zu diesen Grafikfehlern, hilft auch rebooten nichts. Nach einem reboot kann ich zwar das Spiel wieder starten, bekomme aber die Fehler schon nach 1-2 Minuten.

    Ich habe nun schon 3-4 mal den Rechner aufgeschraubt, die Graka rausgenommen und wieder eingebaut um sicher zu gehen das alles richtig sitzt. Dabei ist mir aufgefallen, wenn ich den Rechner vom Strom nehme und wieder anschließe, kann ich wieder 1-2 Stunden ohne Fehler spielen.

    Den PC hab ich vor ~2 Monaten zusammengestellt und hatte bis vorgestern keinerlei Probleme.

    So, nun wollte ich die Leute hier im Forum um Hilfe bitten, da ich nicht so viel Ahnung von der Materie habe.

    (im Rechner steckt eine Gainward 8800 GTS 640 MB, keine Übertaktung -> http://img265.imageshack.us/img265/1772/14xq3.jpg)

    Liegt das nun an der Grafikkarte oder könnte es auch an etwas Anderem liegen?

    Schonmal ein Danke an alle die mir hierbei helfen wollen.

  2. Standard

    Hallo Fofnir,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit 8800 GTS 640MB!? #2
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    Hi

    Hast du schon mal andere Treiber ausprobiert.

    Und wieviel Gehäuselüfter hast du drin.

    cu
    Absurdistan

  4. Probleme mit 8800 GTS 640MB!? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Fofnir's Computer Details
    CPU:
    C2D E6750
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR2(1066) OCZ PC2-5300
    Festplatte:
    500 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Gainward Geforce 8800 GTS 640 MB
    Netzteil:
    Corsair 520 W

    Standard

    Hallo,

    die neusten Treiber habe ich erst gestern installiert, hat aber leider auch nichts gebracht.

    Es sind 3x 120mm und 1x 80mm Lüfter im Gehäuse.
    Hier ein Bild dazu -> http://img509.imageshack.us/img509/2721/18fu6.jpg (die roten Pfeile zeigen die Windrichtung an, direkt über der Graka ist nochmal ein 120mm Lüfter in der Seitenwand verbaut)

    Dann nochmal 2 Bilder mit der Temperatur im Hintergrund (jeweils zum Zeitpunkt als die Grafikprobleme auftraten)

    Nach 2 Stunden spielen -> http://img145.imageshack.us/img145/9458/16rh0.jpg
    Nach dem reboot, 5 min gespielt -> http://img231.imageshack.us/img231/545/17cj5.jpg

    Wenn ich nun den PC ausschalte, das Netzteil hinten 10 skeunden ausmache und wieder boote,
    dann kann ich weitere ~2 Stunden fast (ab und zu ein leichtes Stocken) ohne Probleme spielen.
    Die Temperatur meiner Graka pendelt während dem Spielen zwischen 70 und 75°, ist das schon zu hoch?

  5. Probleme mit 8800 GTS 640MB!? #4
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Der Lüfter oben muss aus dem Gehäuse rausblasen (Warme Luft steigt nach oben)

  6. Probleme mit 8800 GTS 640MB!? #5
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    MasterAndrew hat recht... der 80er Lüfter muss die warme Luft aus deinem Gehäuse ziehen.
    70°C-75°C sind noch okay. Eine GPU kann über 100°C ab.
    Ich weiß auch nicht, wie sich der VRAM-Bug der Geforce 8er auswirkt, aber bei deiner Karte sollte er nicht so schnell vorkommen. Und das das Spiel die 640MB ausreizt, wage ich zu bezweifeln.
    In welcher Reihenfolge haste denn die Treiber installiert?

  7. Probleme mit 8800 GTS 640MB!? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Fofnir's Computer Details
    CPU:
    C2D E6750
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR2(1066) OCZ PC2-5300
    Festplatte:
    500 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Gainward Geforce 8800 GTS 640 MB
    Netzteil:
    Corsair 520 W

    Standard

    Danke, der Lüfter sitzt nun richtig rum drin.
    Ich hab nun eine Geforce 7900 GTX im Rechner und bin schon 4 Stunden ohne Probleme am Spielen. Sieht also ganz so aus als wäre an der 8800 GTS etwas kaputt.

    Falls es dieser VRAM-Bug sein sollte, frage ich mich doch wieso dieser erst jetzt auftritt. Es lief ja zwei Monate lang ohne Probleme, ich habe keine neuen Treiber installiert und auch nicht an der Hardware rumgeschraubt. Die Fehler waren plötzlich einfach da. Bleibt mir da noch eine andere Wahl als die Grafikkarte umzutauschen?

  8. Probleme mit 8800 GTS 640MB!? #7
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Laste mal deine Grafikkarte über mehrere Stunden zu 100% aus... mit dem ATITool (ja, es geht auch mit Nvidiakarten) geht das wunderbar.
    Haste die GTS auch mal in einem anderen Rechner probiert? Wenn dort der gleiche Fehler auftritt, musste die Karte wohl umtauschen.

    Haste die Treiber direkt nach der Windowsinstallation so installiert: Chipsatz -> Grafikkarte -> Soundkarte -> restlichen Treiber? Zumindest empfiehlt man diese Reihenfolge.

  9. Probleme mit 8800 GTS 640MB!? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Fofnir's Computer Details
    CPU:
    C2D E6750
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR2(1066) OCZ PC2-5300
    Festplatte:
    500 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Gainward Geforce 8800 GTS 640 MB
    Netzteil:
    Corsair 520 W

    Standard

    Habe eben ATITool 0.26 gezogen, ich denke mal die Funktion "Scan for Artifacts" soll ich dann starten.
    Werde das dann aber erst morgen Abend tun (mit 2 verschiedenen Rechnern), da ich nun schon recht müde bin.

    In welcher Reihenfolge ich die Treiber installiert habe erinner ich mich nicht mehr genau. Wenn du meinst das es helfen könnte, dann würde ich alle deinstallieren und neu aufspielen.




Probleme mit 8800 GTS 640MB!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.