probleme mit neuer graka

Diskutiere probleme mit neuer graka im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo, hätte da ma ne frage, habe mir gestern ne msi nx6600gt-vtd128 zugelegt und heute versucht sie ans laufen zu kriegen. wenn ich versuche die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 29
 
  1. probleme mit neuer graka #1
    Newbie Standardavatar

    Standard probleme mit neuer graka

    hallo, hätte da ma ne frage, habe mir gestern ne msi nx6600gt-vtd128 zugelegt und heute versucht sie ans laufen zu kriegen. wenn ich versuche die treiber zu installieren dann wird irgendwann während der installation mein bildschirm schwarz. habe dann mal winamp dabei angemacht um zu sehen ob der pc abstürzt oder nur das bild weg ist und siehe da, musik läuft weiter. habe dann weiter nach dem fehler gesucht und glaube/hoffe nun, ihn gefunden zu haben. ich habe nur ein 300 watt netzteil, es wird vermutlich daran liegen oder?

    meine sonstige konfiguration:
    amd athlon xp 1900+
    1gb ram
    epox 8kha+ mainboard (ohne jegliche bios-updates - hab ich angst vor ;) )

    ich weiß, dass der prozessor eigentlich für die graka zu schwach ist, aber werde mir weihnachten n neuen kaufen nebst neuem mainboard, hatte nur halt jetzt schon geld für die graka übrig und hab sie mir halt jetzt schon gekauft.

  2. Standard

    Hallo radix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. probleme mit neuer graka #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    was war den vorher für eine graka verbaut?
    und hast du die alten treiber deinstalliert?
    das mit den netzteil wäre auch ne möglichkeit

  4. probleme mit neuer graka #3
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Ist das ein Noname NT?
    Bei nem MarkenNT reichen 300W für dein Sys. vollkommen aus.

  5. probleme mit neuer graka #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    nein, das ist ein noname-nt. vorher hatte ich ne geforce 3 ti200 drin und hab die alten treiber deinstalliert (also komplett die graka deinstalliert).

  6. probleme mit neuer graka #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    poste doch mal die spannungen von deinem netzteil, also die 3.3/5/12 volt
    die kannste im bios, oder unter windows mit Everest unter "computer sensoren"
    auslesen
    du kannst ja mal testweise dein cd/dvd laufwerk/brenner abstöpseln
    oder auch andere verbraucher die du nicht brauchst

  7. probleme mit neuer graka #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Informationsliste Wert
    Sensor Eigenschaften
    Sensortyp Winbond W83697HF (ISA 290h)
    GPU Sensortyp Winbond W83781D (NV-I2C 2Dh)
    Motherboard / Grafikkarte Epox 4SDA / 8K3A / 8K9A / 8KHA / 8KHM Series / Asus V Series

    Temperaturen
    Motherboard 34 °C (93 °F)
    CPU 55 °C (131 °F)
    Grafikprozessor (GPU) 56 °C (133 °F)
    GPU Speicher 41 °C (106 °F)
    IBM-DJNA-371350 42 °C (108 °F)
    SAMSUNG SV8004H 26 °C (79 °F)

    Kühllüfter
    Grafikprozessor (GPU) 4971 RPM

    Spannungswerte
    CPU Core 1.76 V
    +3.3 V 3.31 V
    +5 V 4.84 V
    +12 V 12.22 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.56 V
    VBAT Batterie 3.09 V
    DIMM 2.66 V
    AGP 1.52 V
    GPU Kern 1.50 V
    GPU Vcc 3.28 V
    GPU AGP VDDQ 1.52 V
    Debug Info F FF FF FF
    Debug Info T 34 55 255
    Debug Info V 6E 00 5F B4 C9 CF A6 (01)
    das hab ich grad rausgekriegt, is noch mit der alten graka drin, scheint alles ok zu sein (funzt ja auch alles ;) ). mit der neuen hab ichs jetzt noch nich probiert. hatte mir n neues (wieder noname) netzteil gekauft mit 550 watt, aber nachdem ich das angeschlossen hatte ging der pc zwar an (cpu lief an), der bildschirm blieb aber schwarz und dvdlaufwerk und brenner ließen sich nich öffnen (= kein strom?!?)... werde es morgen umtauschen und wenns dann nich funktioniert stehe ich sehr ratlos dar...

  8. probleme mit neuer graka #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Und das 550er war von LC-Power oder so ähnlich - stimmts?!?

    --> Immer das gleiche Lied: In alles wird Geld reingesteckt - nur beim NT wird dann geknausert, bis zum geht nich mehr!!!
    --> Liebe Leute: Das Netzteil is das elektrische Herz des Computers - an ihm hängt die Versorgung und damit auch "das Leben" der gesamten Hardware!!! Bereits der Versuch, einen Rechner mit einem instabilen oder unterdimensionierten NT zu betreiben, kann durch auftretende extreme Spannungsschwankungen zu dauerhaften Schäden v.a. an Mainboard und Graka führen... Und wenns dann wirklich abraucht, isses meistens nich allein!!!

    --> Hol dir das hier http://www.geizhals.at/deutschland/a163646.html und gut is!

  9. probleme mit neuer graka #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hol dir ein seasonic, das ist über jeden zweifel erhaben
    übrigens ist deine cpu temp ziemlich hoch
    da sollte man auch was machen
    oft reicht schon das reinges des lüfters/kühlers


probleme mit neuer graka

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

grafikkarten immer mit handschuhen anfassen

wieso grafikkarte mit handschuhen anfassen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.