R9700Pro & Msi Biosupdate

Diskutiere R9700Pro & Msi Biosupdate im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Nach besagtem Biosupdate auf meinem KT3 Ultra 2 (KT333), habe ich nun ziemliche Aussetzer bzw. Hackler im 3DM03. Nach ewiger Fehlersuche habe ich nun ...



 
  1. R9700Pro & Msi Biosupdate #1
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Hallo,
    Nach besagtem Biosupdate auf meinem KT3 Ultra 2 (KT333), habe ich nun ziemliche Aussetzer bzw. Hackler im 3DM03. Nach ewiger Fehlersuche habe ich nun rausbekommen, dass auf einmal die Aperture Size von 256 MB nicht mehr funktioniert sondern ich im Bios auf 32 MB runterstellen muss um die Hackler verschwinden zu lassen. Dieser Bug ist ja auch schon hinlänglich bekannt, aber nach nem Biosupdate, ist doch einfach nur sch***e . Meine Frage ist nun, ob man dadurch irgendwelche Einbußen hinnehmen muss, oder sind die Leistungsunterschiede nur marginal bis gar keine ? Das Fast Writes funzt auch nimmer, aber da sollen ja keine Unterschiede zu verzeichnen sein.

    Danke im voraus

    Gruß Grinz

    EDIT
    Hat sich erledigt...danke...andere Foren werden langsam schneller
    :3

  2. Standard

    Hallo Grinz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R9700Pro & Msi Biosupdate #2
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Grob beschrieben liest sich das so:

    Die AGP-Aperture Size bestimmt ein Speicherfenster in der eingestellten Größe, die es der Grafikkarte ermöglicht, den Bereich des Hauptspeichers als Ersatz oder Ergänzung des eigenen Speichers zu nutzen. Die Karte erhält dabei priorisiertes Schreib-/Leserecht. Problem ist die ätzlangsame Geschwindigkeit. Das haben die Kartenhersteller erkannt, und daher den Speicher onboard immer wieder erhöht. Als die unsinnige AGP Geschichte begann, war Graka-Speicher gewichtsmäßig in Gold aufzuwiegen. Also einfach sauteuer.

    Azzo mach es kurz:

    Nein, der Quark wird ja nicht benutzt. Sonst bräuchte keiner mehr eine Mindestforderung bei Grafikkartenspeicher in seine Spielevorausstzungen zu schreiben.

    Intel ist die nur der zweitgrößte Lügenbaron der Welt.

    Marktmacht macht alles möglich.

    Gruß

    Edit
    Würg, und ich werde immer langsamer. Saufen macht doch doof.

  4. R9700Pro & Msi Biosupdate #3
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    hmm also dasmit dem agp macht mich jetzt doch ein bißchen stutzig , da ich mir nächste woche ein neuse system zulegen will , wenn ich bei 9700 pro oder 9800 pro bei geizhals kucke haben die das alle, muß ich da aufpassen wenn ich ein bord usw kaufe das da alles kompatibel ist ? nur wegen dem agp , oder benutzt der rechner das nicht unbedingt ?
    thx + gruß ara


R9700Pro & Msi Biosupdate

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.