Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB??

Diskutiere Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB?? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; :8...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Sapphire Radeon 9500 Pro 128MB DirektX9

    12 63,16%
  • Albatron TI4200 P Turbo DirektX8.1

    7 36,84%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB?? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    :8

  2. Standard

    Hallo Xerxes,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB?? #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    einwandfrei ist die radeon 9500pro zu bevorzugen.

    bis denne :7

  4. Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB?? #3
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    ich bleib nvidia treu *gg* hatte einmal ne ATI ... schon altes modell aber naja, Geforce hört sich besser an...... aber beide Graka's sind echt super!!!

    die 128mb geforce wird halt mehr für die anti alising *stotter* sein....

  5. Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB?? #4
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Da gibt es eigentlich gar nichts zu überlegen: Die ATI ist der GF 4 in ALLEN Belangen überlegen. Egal, ob in Sachen Bildqualität, TV-Out, blanker 3d-Leistung oder Zukunftssicherheit... überall ist die 9500 PRO deutlich besser.

    Das hat nichts mit einem Glaubenskrieg zu tun, sondern ist schlicht Fakt.

    Und das sage ich, der ich ein Geforcler erster Stunde war und bin .... :ab

  6. Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB?? #5
    Senior Mitglied Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    also ich tendiere ganz klar zur GeForce...

    auch wenn die ATI um einiges schneller sein mag, die spiele sind für nvidia optimiert (oder laufen dort zumindest problemlos) wobei man bei ati schon häufiger (treiber)probleme bei dem einen oder anderen spiel hat, die zum teil überhaupt nicht zu beheben sind (aktuelle spiele)...

    würden es diese ati-(treiber)probleme nicht (mehr) geben, würde ich sicherlich auch zu ati übergehen... :ae

  7. Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB?? #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    zur zeit hat nvidia gute karten bei den spiele-/prozzi herstellern. aber einen flop der gefforce fx darf sich nvidia nicht leisten....ati steht schon mit schnelleren karten bereit.

    bsi denne :7

  8. Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB?? #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Michael@7. Jan 2003, 06:39
    Da gibt es eigentlich gar nichts zu überlegen: Die ATI ist der GF 4 in ALLEN Belangen überlegen. Egal, ob in Sachen Bildqualität, TV-Out, blanker 3d-Leistung oder Zukunftssicherheit... überall ist die 9500 PRO deutlich besser.

    Das hat nichts mit einem Glaubenskrieg zu tun, sondern ist schlicht Fakt.

    Und das sage ich, der ich ein Geforcler erster Stunde war und bin .... :ab
    oh doch da gibs ne menge zu überlegen ;)
    1. in der bildqualität unterscheiden sich die karten nicht
    2. tv-out: die albatron hat n phillips chip verbaut also auch recht gute qualität (im gegensatz zu den chrontelchips einiger anderer GeForce4 karten)
    3.blanker 3d leistung... in normalen einstellung unterscheiden sich die karten nicht viel ... nur wenn man ansitropisches filtering usw einschaltet gibt es spürbare leistungsunterschiede zugunsten von ATI!
    4.zukunftsicherheit... ist bei grakkas sowieso ein SEHR schlechtes argument... wenn die ersten DX9 games rauskommen (doom3.. sonst ist mir immo keines bekannt) gibt es schon die nächste generation von grafikkarten mit noch mehr tollen features usw... ist halt n teufelskreis! DX9 ist immo nicht zwingend notwendig!!! und auch doom3 wird noch auf dx8 karten flüssig laufen... denn id software will ja auch n bisschen umsatz machen und das können die nur wenn das spiel MASSENKOMPATIBEL ist ;)

    und gegen den Coolnessfaktor der Albatron ti4200 Turbo können die ATIs erst recht nicht anstinken :2

  9. Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB?? #8
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Von der Leistung ist die ATI Karte klar schneller, allerdings würde ich zu einer Leistungsstärkeren Geforce Karte raten.


Radeon 9500Pro 128MB oder TI4200 Turbo 128MB??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.