Radeon 9700: zuschlagen oder noch warten ?

Diskutiere Radeon 9700: zuschlagen oder noch warten ? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; :7 Hallo ihr! Ich überlege auch, ob ich mir die Radeon kaufe. Im Moment hab ich noch eine Ti 4200 und mit der bin ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Radeon 9700: zuschlagen oder noch warten ? #9

    Standard

    :7 Hallo ihr!
    Ich überlege auch, ob ich mir die Radeon kaufe. Im Moment hab ich noch eine Ti 4200 und mit der bin ich eigentlich sehr zufrieden, sie schafft fast 11.000 Punkte im 3DMark 2001 SE.

    Was mich bei der ATI reizt ist die Performance mit AA. Bin nämlich ein Grafik-Fetischist! :af Was man da aus Spielen herausholen kann ist schon beeindruckend, Hitman 2 spiele ich total flüssig mit 4xAA.

    .. Nu mal mein Rechner..
    Athlon XP 2200+
    MSI KT3 Ultra2 R
    Leadtek Winfast 250 LE TD myVivo 64 MB
    512 MB DDR von Corsair
    Avance B031 Midi-Tower
    IBM Deskstar 120GXP 102.9GB
    Guillemot Gamesourround Fortissimo III 7.1

    Also das sind so die Eckdaten :)

  2. Standard

    Hallo Jab,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radeon 9700: zuschlagen oder noch warten ? #10
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    also bei ner ordentlichen CPU, so ab 1,6 oder 1,8 GHz und mehr reicht eine Ti4200 noch aus finde ich, gut man kann halt nich immer AA oder AF anschalten aber wer brauch das schon...

    und wenns bei mir nach 3D Marks gehen würde dann bräuchte ich mit meinen 13000 noch lange nich drüber nachdenken ob ich ne neue Graka brauch - ne 9700 is im moment rausgeschmissnes geld wenn du ne Ti4200 hast...

    übertakten tuts ja auch wenns zu langsam wird :bj

  4. Radeon 9700: zuschlagen oder noch warten ? #11
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Ich kann dir die ATI von meiner Seite aus nur empfehlen. Bei mir hat vorher eine GF 2Ti die Dienste verrichtet ( mehr schlecht als recht ) diese ich dann gegen die Hercules 9700 Pro ausgetauscht habe. Ich bin mehr als zufrieden mit der Karte und sie ist das Geld allemal wert. Ich habe die Karte in der Bulk Version gekauft, somit waren das nochmal 50 € weniger.
    Bei mir war das natürlich ein größerer Sprung von Geforce2 auf 9700, da du eine Geforce4 besitzt solltest du vielleicht erstmal austesten was es noch zu optimieren gibt in deinem Sys.

    Greetz Grinz


Radeon 9700: zuschlagen oder noch warten ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.