radeon 9800 Pro

Diskutiere radeon 9800 Pro im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; :2 Hallo, wenn Du kein ME zur Hand hast, kannst Du auch XP aber FAT 32 formatieren. Vieleicht ist dann ein unterschied zu merken, bei ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 40 von 44
 
  1. radeon 9800 Pro #33
    Volles Mitglied Avatar von chantalus

    Mein System
    chantalus's Computer Details
    CPU:
    AMD 3700+ 64 San Diego
    Mainboard:
    MSI K8N Neo2 Platinium 54G
    Arbeitsspeicher:
    A-Data 2x512MB PC4000
    Festplatte:
    Samsung SP2514N 2x250GB
    Grafikkarte:
    Leadtek TDH400 6800@16/6
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BF
    Gehäuse:
    Thermaltake Xaser III
    Netzteil:
    Tagan TG480-UO1
    3D Mark 2005:
    2-3 €
    Betriebssystem:
    Windows XP Service Pack 2.61
    Laufwerke:
    DVD - RW LG-HL20 - DVD Toshiba 1912

    Standard

    :2

    Hallo,

    wenn Du kein ME zur Hand hast, kannst Du auch XP aber FAT 32 formatieren. Vieleicht ist dann ein unterschied zu merken, bei mir ist das so.


    Gruß
    Chantalus

    :cu

  2. Standard

    Hallo Mango,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. radeon 9800 Pro #34
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    das ist eine gute Idee!
    Werde ich probieren!
    Danke dir!

    Gruß Mango

  4. radeon 9800 Pro #35
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    bevor ich jetzt alles wegknalle vorher noch ein Frage, kann ich beim formatieren problemlos zw. NTFS und FAT wählen?
    Ich weiss es nämlich nicht mehr genau!

    Gruß Mango

  5. radeon 9800 Pro #36
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ja du kannst bei der Neuinstallation wählen mit welchem Dateiformat du die Festplatte formatieren möchtest!

  6. radeon 9800 Pro #37
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo :4 ,

    es ist geschafft! :cu

    Habe eben meinen neuen P4 2,8GHz bekommen und eingebaut!

    Die Karte geht jetz ab wie Zäpfchen!

    Muss jetzt nur noch mit den Treibern rumexperiementieren, schauen, welcher am besten geeignet ist.
    Aber das ist im Vergleich zu vorher nur noch ein Kinderspiel.
    Neu formatiert mit FAT 32 habe ich jedoch noch nicht.
    Das werde ich aber auch noch angehen. (Vielleicht am besten bevor ich die Treiber austeste, ja!).

    Ich danke euch allen recht herzlich für die freundliche Unterstützung. Hat Spass gemacht sich mit euch auszutauschen!

    Bis zum nächsten Mal! Vielleicht kann ich euch ja auch mal mit 'nem Rat zur Seite stehen!

    Beste Grüße Mango :2

  7. radeon 9800 Pro #38
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Behalt bloss NTFS drauf, FAT32 bringt nichts an mehr Leistung bei Benchmarks oder Games und ist zudem noch unsicherer! :bj

    Postem mal deine jetzigen Points bei 3DMark !!!

  8. radeon 9800 Pro #39
    ray
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Habe gerade die Test gemacht mit 4xAA und 8xAF:

    Bench3DMark03: 2823
    Bench3DMark01: 9129

    Nicht gerade berauschend, nicht wahr!
    Daß ich das jetzt erst lese...!

    Und Ihr glaubt, daß er nun viel mehr "Points" hat? Oh je...! Das sind immerhin schon ziemlich heftige Qualitätseinstellungen. Da fällt die CPU doch nicht mehr ins Gewicht.

    :cc

  9. radeon 9800 Pro #40
    ray
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ...Und vergiß nicht Deinen Northwood zu übertakten.. So 3,5 GHz sind da drin (Falls Du ID 7 hast...)

    Das bringt auch noch mal 20 Punkte-

    Das rockt!!!!!!!!! !!!!!!!!!! !!!!!!! :ca :cu


    Edit: Ich weiß immer noch nicht, ob ich über diesen Thread lachen oder weinen soll.

    @ Mango: Du hättest ruhig bei Deinem Athlon bleiben können. Du wirst keinen Unterschied bei Spielen spüren. Da bist Du schlecht beraten worden. Mit dem Celeron hat man Dich verarscht. Auch wenn Du beim Quality-Mode keinen großen Unterschied merken wirst, was den 3DMark anbelangt. Bei Spielen wohl schon. Vielleicht hättest Du bloß ein anderes Mainboard nehmen sollen.

    Nun gut, Test ist Test und sollte nicht zwingend aussagefähig sein, doch selbst bei Spielen wie Devastation ruckelt die blöde Karte. Also habe ich auch die Karte neu gekauft, weil ich dachte, die alte hat vielleicht eine Macke.
    Du hast tatsächlich Deine herrliche 9800Pro in den Ruhestand geschickt und die selbe Karte noch einmal gekauft? Ich glaubs nicht. Wer Dich beraten hat, gehört hinter Gittern!!!

    Und mit Dir sollte man wirklich Mitleid haben. :ei


    @all :cn


radeon 9800 Pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

asrock k7s8x radeon 9800 pro treiber windows 7

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.