Radeon 9800 Pro.

Diskutiere Radeon 9800 Pro. im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo.. Es geht um eine Radeon 9800 Pro. Die Graka funzt nimmer richtig, was sich wie folgt äußert: Windows Desktop ist als solcher nicht mehr ...



 
  1. Radeon 9800 Pro. #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Radeon 9800 Pro.

    Hallo..
    Es geht um eine Radeon 9800 Pro.
    Die Graka funzt nimmer richtig, was sich wie folgt äußert:
    Windows Desktop ist als solcher nicht mehr zu erkennen, ich habe nur Pixelige gleichmäßige Muster auf dem Schirm, oder sie läuft mal, um beim starten eines Games dann den Dienst zu verweigern. Lüfter läuft, auch habe ich den Kühler mal abgenommen, und neue Wärmeleitpaste aufgetragen. Nur ein wackeln an der Karte bei laufendem Betrieb bringt noch Veränderung an meinen Pixelmustern (mit denen der Screen ja voll ist.)

    So nun meine Frage an Euch : Kann ich das Teil gleich entsorgen, oder gibt es da noch eine Möglichkeit was zu retten

  2. Standard

    Hallo Oliverwi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radeon 9800 Pro. #2
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    ging meiner sapphire ähnlich nach 2 jahren. erst pixelfehler in 3d anwendungen, dann auch unter der windows oberfläche. hab ihr mit 9800xt takt zu viel zugemutet, da reichten die passiv-speicherkühler nicht :p ist dann schlussendlich in den graka himmel aufgestiegen. also denke ich nicht dass du viel rausholen kannst.
    wenn du glück im unglück hast liegt es an der schnittstelle. aber sowas zu reparieren lohnt sich schon wieder nicht.

  4. Radeon 9800 Pro. #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Slot könnte wirklich gut sein, säubere den mal (Staubsauger mit schmalem Aufsatz); hast du die Karte mal übertaktet?

  5. Radeon 9800 Pro. #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo...
    Karte wurde von mir nicht übertaktet, und das mit dem Slot ist wirklich keine schlechte Idee, da sich diese Karte sehr leicht in den AGPort schieben lässt. Aber leider muß ich berichten, daß meine andere Karte ganz normalen Widerstand beim einbauen entgegenbringt. Also scheidet der Port aus. Das Mainboard habe ich schon abgesaugt. Wie siehts mit dem Speicher auf der Karte aus?? wie würde sich da ein defekt bemerkbar machen...
    (Die Karte hab ich von 'nem Arbeitskollegen bekommen, und ja, wäre eben klasse, wenn ich das Teil wieder hinbekäme).

  6. Radeon 9800 Pro. #5
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Schau dir mal die Pins der 9800Pro an, wir (Bruder und ich) hatten oft Probleme mit verdreckten Pins auf den 9800Pros... (Powercolor)... Das gab auch immer misteriöse Probleme...

    Wenn du Kontaktspray da hast, eventuell mal auf die Pins der Graka auftragen...

    MfG
    Iopod


Radeon 9800 Pro.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.