Radeon 9800Pro mit LG L1720P

Diskutiere Radeon 9800Pro mit LG L1720P im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also, ich dachte ich poste hier mal meine Erfahrung mit meinem neuen TFT. Habs mir mit Mühen vom Munde abgespart, aber es hat sich gelohnt. ...



 
  1. Radeon 9800Pro mit LG L1720P #1
    Junior Mitglied Avatar von Jenz

    Idee Radeon 9800Pro mit LG L1720P

    Also, ich dachte ich poste hier mal meine Erfahrung mit meinem neuen TFT.
    Habs mir mit Mühen vom Munde abgespart, aber es hat sich gelohnt.

    Wie der Name schon sagt, kommt das Display aus dem Hause LG. Es hat eine sichtbare Bildschirmdiagonale von einem 17" Monitor, einen sehr guten Kontrast von 550:1 und vorallem echte 16ms Reaktionszeit (12ms Bildaufbau - 4ms Bildabfall).
    vorallem der Kontrast und die Reaktionszeit haben mich zum Kauf überzeugt, und ein Test den ich selber durchgeführt habe (mitm Kumpel zusammen) hat ergeben, das dieses TFT tatsächlich nur 16ms braucht um die angezeigten Bilder auf dem Monitor zu aktualizieren.

    Ich habe bisher unzählige Games damit getestet, und keines wies Schlieren oder dergleichen auf.
    z.B. UT04 lief auch bei schnellen Reaktionen perfekt, bei diesem Spiel kommt vorallem noch der hohe Kontrast zur geltung, die Farben und die Gamma werte kommen auch bei dunklen Ecken sehr gut zur geltung.

    Desweiteren ist das TFT auch perfekt ausgeleuchtet, die 4CCD Lämpchen arbeiten so gut, das man keinerlei Unterschiede bei der Ausleuchtung feststellen kann.

    Die Flatron-Technologie ist wohl in zusammenarbeit mit der Enfinity-FX Technik der Eigentliche Hauptgrund für meine Entscheidung zu diesem TFT. Die Bilddarstellung ist absolute "Plane", das heißt es ist nicht gewölbt. Selbst die untersten Ecken sind sehr gut zu erkennen z.B. der Startbutton, ist schön scharf (natürlich benutzen fast alle TFTs diese Technologie, doch LG hat sie entwickelt).

    Optisch: DAs TFT ist wohl das schönste was man für Geld kaufen kann. Die netten Fraben, und das frisch/elegante Designe sind der Hingucker auf jeder Lan.

    Fazit:

    Zum Zocken ist dieses TFT einfach göttlich, und in zusammenarbeit mit meiner Radeon 9800Pro - habe das TFT Digital angeschlossen - bietet es beste Leistung für "leider" sehr viel Geld. Der aktuell günstigste Preis liegt bei 493€. Man kann natürlich auch den kleinen Bruder (das L1720B ) kaufen, dies ist rund 50€ günstiger, hat jedoch einen schlechten Kontrast und keinen DVI.
    Ich hab mich jedenfalls für den DVI entschieden, und bereuhe es nett.

    Ich hoffe ich konnte irgendwelche Kaufhämungen beseitigen, und wünsche viel Vergnügen beim zocken mit TFT. ;-)

  2. Standard

    Hallo Jenz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radeon 9800Pro mit LG L1720P #2
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Schöner Bericht :)
    Ich habe den LG 1710B und kann mich was die Zockertauglichkeit angeht nur anschließen. Die Ausleuchtung ist zwar nicht die beste, das fällt aber nur bei komplett schwarzem Bildschirm auf und sowohl bei dunklen Spielen als auch bei dunklen Filmen habe ich damit keinerlei Probleme.

    Tja, die TFT Community wächst und wächst und es gibt eigentlich kaum einen Grund mehr sich noch einen Röhrenmonitor anzuschaffen (außer der des Geldes vielleicht).

  4. Radeon 9800Pro mit LG L1720P #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Jenz

    Standard

    jawollo ;-)
    Also der Röhrenmnitor ist zwar wesentlich günstiger, doch die Vorteile eines TFTs überwiegen klar.

    Preistip: Fujitsu-Siemens
    Die machen auch sehr gute TFTs mit ebenfalls nur 16ms Reaktionszeit. ;-)


Radeon 9800Pro mit LG L1720P

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.