Radeon HD3650 Problem

Diskutiere Radeon HD3650 Problem im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi, ich krieg hier so langsam die kriese mit meiner neuen grafikkarte. entweder freezt mir der rechner oder mein monitor geht für 20sek aus, bis ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 30
 
  1. Radeon HD3650 Problem #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Radeon HD3650 Problem

    hi, ich krieg hier so langsam die kriese mit meiner neuen grafikkarte.
    entweder freezt mir der rechner oder mein monitor geht für 20sek aus, bis der ccc die grafikeinstellung zurück gesetzt hat. hab div treiber probiert....weiß nimmer weiter. netzteil hab ich nen 550 watt, daran kanns eigentlich nicht liegen. die werte passen schon, vorher lief bei mir ne 6800gt von nvidia. ja treiberreste sollten alle weg sein, hab mit driver cleaner gearbeitet.
    vll. wisst ihr ja noch was....

    mfg
    pay

  2. Standard

    Hallo Payton,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radeon HD3650 Problem #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Payton Beitrag anzeigen
    hi, ich krieg hier so langsam die kriese mit meiner neuen grafikkarte.
    entweder freezt mir der rechner oder mein monitor geht für 20sek aus, bis der ccc die grafikeinstellung zurück gesetzt hat. hab div treiber probiert....weiß nimmer weiter. netzteil hab ich nen 550 watt, daran kanns eigentlich nicht liegen. die werte passen schon, vorher lief bei mir ne 6800gt von nvidia. ja treiberreste sollten alle weg sein, hab mit driver cleaner gearbeitet.
    vll. wisst ihr ja noch was....

    mfg
    pay
    Ist das ne AGP Karte ?. Hab zwar nur ne 2600 PRO, aber ich hatte ähnliche Probs damit. Noch nicht mal der Original Treiber vpn der CD funzte. Erst als ich den AGP Hot-Fix installierte, liess sich die Karte ordnungsgemäß und ohne Fehler installieren.

    Gruß
    Mick

  4. Radeon HD3650 Problem #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Mick40 Beitrag anzeigen
    Ist das ne AGP Karte ?. Hab zwar nur ne 2600 PRO, aber ich hatte ähnliche Probs damit. Noch nicht mal der Original Treiber vpn der CD funzte. Erst als ich den AGP Hot-Fix installierte, liess sich die Karte ordnungsgemäß und ohne Fehler installieren.

    Gruß
    Mick
    jo is noch ne agp karte. jo das problem hab ich auch, übern installer gehen die treiber gar nicht zu installieren. muss sie manuell über den gerätemanager einbinden, denke aber nicht das es daran liegt oder?

  5. Radeon HD3650 Problem #4
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hmmm...das leidige AGP Thema. Wie funzt denn der Hot-Fix Treiber ? Ich hab auch schon mal den Omega probiert, geht damit eigentlich auch ganz gut. Wieviel Saft liefert denn das NT auf der 12 v Schiene. Alleine die Wattangabe sagt noch nicht sehr viel über die Leistungsfähigkeit des Netzteiles aus. Poste doch mal Deine genaue Hardware.

    Wie sehn die Temperaturen der Karte bzw. des restlichen Systems aus ? Solltest Du ne passiv gekühlte Graka haben, gibts glaub ich ne 3650 von Asus, dann achte auf ne gute Gehäusebelüftung.

    Gruß
    Mick

  6. Radeon HD3650 Problem #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Mick40 Beitrag anzeigen
    Hmmm...das leidige AGP Thema. Wie funzt denn der Hot-Fix Treiber ? Ich hab auch schon mal den Omega probiert, geht damit eigentlich auch ganz gut. Wieviel Saft liefert denn das NT auf der 12 v Schiene. Alleine die Wattangabe sagt noch nicht sehr viel über die Leistungsfähigkeit des Netzteiles aus. Poste doch mal Deine genaue Hardware.

    Wie sehn die Temperaturen der Karte bzw. des restlichen Systems aus ? Solltest Du ne passiv gekühlte Graka haben, gibts glaub ich ne 3650 von Asus, dann achte auf ne gute Gehäusebelüftung.

    Gruß
    Mick
    hm ne die karte besitzt ne aktive kühlung, gehäuse is auch außreichend gelüftet mit 4x80ern und das nt liefert auf der 12v schiene 24a... idle hat die karte 42°C unter last geht sie max auf 55°C, cpu unter idle/last 33°C/38°C, sys temp 32°C denke das is alles im rahmen

    hatte eben aber auch gerade wieder einen bluescreen, diesmal endlich mit einem fehlertext. "ati2dva" oder so in der art, befindet sich in einer endlosschliefe.....also das muss nen reines treiberproblem sein.

    hotfixtreiber....bei mir sind alle gleich ich muss sie alle selbst einbinden im gerätemanager übern installer funktioniert keiner

  7. Radeon HD3650 Problem #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Sieht wirklich nach nem Treiberproblem aus. Ich hab hier bestimmt ne Woche rumgetestet mit allen möglichen Treibern, bis mal alles stabil am laufen war. Am besten immer auch wenn Du nen anderen ATI Treiber versuchst, alles immer mit dem Driver-Claener wieder sauber runtermachen. Nicht das sich, dann noch irgendwelche ATI Reste untereinander in die Quere kommen.

    Was bekommst Du denn für ne Fehlermeldung wenn du den Treiber per Installer draufinstallieren willst ? Welche Treiber hast du schon versucht ? Genaue Version.

    Probier mal den Omega Treiber. Den gibt es aber nur für Win XP im Moment jedenfalls.

    Noch mal zu Deinem Blue-Screen: könnte es sein das da was stand wie ati2tag oder so ähnlich ? Dann könnte es auch sein, dass Dein Bildschirm die Auflösung der Graka nicht haben möchte. Kannst Du ab ganz leicht einstellen.

    Gruß
    Mick

  8. Radeon HD3650 Problem #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Mick40 Beitrag anzeigen
    Sieht wirklich nach nem Treiberproblem aus. Ich hab hier bestimmt ne Woche rumgetestet mit allen möglichen Treibern, bis mal alles stabil am laufen war. Am besten immer auch wenn Du nen anderen ATI Treiber versuchst, alles immer mit dem Driver-Claener wieder sauber runtermachen. Nicht das sich, dann noch irgendwelche ATI Reste untereinander in die Quere kommen.

    Was bekommst Du denn für ne Fehlermeldung wenn du den Treiber per Installer draufinstallieren willst ? Welche Treiber hast du schon versucht ? Genaue Version.

    Probier mal den Omega Treiber. Den gibt es aber nur für Win XP im Moment jedenfalls.

    Noch mal zu Deinem Blue-Screen: könnte es sein das da was stand wie ati2tag oder so ähnlich ? Dann könnte es auch sein, dass Dein Bildschirm die Auflösung der Graka nicht haben möchte. Kannst Du ab ganz leicht einstellen.

    Gruß
    Mick
    also wenn ich über den installer versuche den treiber zu installieren steht da i-was von
    "Schwerwiegend
    Es wurde kein Treiber gefunden, der mit der aktuellen Hardware oder dem Betriebssystem Kompatibel ist, Setup wird beendet"

    versucht habe ich den 8.9 und den 8.10 hotfix treiber, bei beiden das selbe

    mit der hz zahl hatte ich mir auch schon mal so gedacht. mein monitior supportet bis 75hz, habe schon 60hz und 75hz gestestet bei beiden das selbe.

    beim bluescreeb stand genau das, das problem von der datei ati2dvag.dll ausgelöst wurde und eben halt das sich der treiber zu dem zeitpunkt in einer endlosschleife befand....hätte mal bei nvidia bleiben sollen

    achja das beste ist auch seit 1 woche kann ich bei jedem mal wenn der rechner länger aus war die uhrzeit neu stellen

    mfg

    grad mal nach nem omega treiber gesucht, finde für winxp nur einen vom 1 januar 08 der auf dem catalyst 7.12 basiert, das mir dann doch bisserl zu alt :)

  9. Radeon HD3650 Problem #8
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Payton Beitrag anzeigen
    also wenn ich über den installer versuche den treiber zu installieren steht da i-was von
    "Schwerwiegend
    Es wurde kein Treiber gefunden, der mit der aktuellen Hardware oder dem Betriebssystem Kompatibel ist, Setup wird beendet"

    versucht habe ich den 8.9 und den 8.10 hotfix treiber, bei beiden das selbe

    mit der hz zahl hatte ich mir auch schon mal so gedacht. mein monitior supportet bis 75hz, habe schon 60hz und 75hz gestestet bei beiden das selbe.

    beim bluescreeb stand genau das, das problem von der datei ati2dvag.dll ausgelöst wurde und eben halt das sich der treiber zu dem zeitpunkt in einer endlosschleife befand....hätte mal bei nvidia bleiben sollen

    achja das beste ist auch seit 1 woche kann ich bei jedem mal wenn der rechner länger aus war die uhrzeit neu stellen

    mfg

    grad mal nach nem omega treiber gesucht, finde für winxp nur einen vom 1 januar 08 der auf dem catalyst 7.12 basiert, das mir dann doch bisserl zu alt :)
    Nein, das liegt wohl nicht an der Hz-Zahl, sondern an der tatsächlichen Auflösung, welche benutzt Du denn z.b. auf Deinem Win Desktop ? Wenn ich mich recht erinnere kann man bei Win irgendwo die Auflösungen des Monitors deaktivieren, die der Monitor nicht darstellen kann.

    Ich hab hier z.B. 1024x768 bei 85 Hz für Windows. Ist ja leider ganz schön viel Arbeit ne relativ aktuelle AGP-Karte gescheit ans laufen zu bekommen. Das hat man bei Nvidia wohl nicht, dafür sind die Karten aber auch schon 2-3 Jahre alt.

    Ich rate Dir, trotzdem mal den Omega-Treiber zu versuchen. Stimmt, der ist zwar schon älter, aber für AGP werden eh nicht massig Treiber rauskommen. Lieber nen älteren Treiber und Deine Karte läuft gescheit, als ein neueren der nur Probs macht oder ? Es lohnt sich wirklich, da ein bisschen Zeit zu investieren. Seit meine Karte ohne Fehler läuft bin ich von der Bildqualität total begeistert. Ist um längen besser als ich das von ner GForce her gekannt habe.

    Was ich noch bei mir gemacht habe: Stell mal im Bios die Fastwrites aus und wenn möglich auch mal von AGP 8x auf 4x. Würd ich aber unabhängig voneinander testen, also 1. die Fastwirtes ausstellen, dann testen und wenn das nicht hilft dann von AGP-8 auf 4x stellen.

    Gruß
    Mick


Radeon HD3650 Problem

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

treiber radeon 3650 agp omega treiber

amd hd 3650 omega treiber

omega driver amd 3650hd

ati hd radeon 3650 langsam

hd radeon 3650 fehler 43

ati2tag

hd3650 temperatur

radeon hd 3650 langsam

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.