RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850?

Diskutiere RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Pf Okay danke für die Case-Antwort jedenfalls... hab nix davon gemerkt das ich hier irgendwo unhöflig geworden bin aber kk. Danke allenfalls...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 49
 
  1. RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850? #25
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Pf Okay danke für die Case-Antwort jedenfalls... hab nix davon gemerkt das ich hier irgendwo unhöflig geworden bin aber kk. Danke allenfalls

  2. Standard

    Hallo ArSeN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850? #26
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    War ja nur so als kleiner Tipp gemeint...

    Hier is noch einer: Haste ´n gscheites Netzteil?

  4. RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850? #27
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hmmm Netzteil gute Frage, *mal guck was für eins hab*

    so, da steht: MAX OUTPUT 350W

    Denke dann wohl mal das ichn 350 Watt Netzteil hab wa ;)

    Reicht des? Also ich meine, reicht des auch, wenn ich mir die GS demnächst zulege, oder muss ich da auchnoch nen 400er oder sogar nochmehr anschaffen?

    Gruß ArSeN

  5. RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850? #28
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    NEIN!!! Es reicht NICHT!!! Und schon garnich, wenns irgend so ´n Noname-Glump is, wo die aufgedruckten Werte nichmal den Aufkleber wert sind, auf demse stehen...
    --> Hol Dir ´n gescheits NT mit 350 bis 400 Watt (mehr brauchst nur für SLI oder CF - bei ner guten Marke stimmen nämlich die Angaben...) von Seasonic, Amacrox, Enermax, Tagan oder be quiet - und DANN kannste anfangen über ne Rechneraufrüstung nachzudenken!

  6. RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850? #29
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Okay dann hol ich jez erstma den ATX von Alternate mit den 3 Lüftern, und ein gutes 400W Netzteil dazu und dann kanns losgehn. Danke euch nochmals. (Oder zumindest dir ^^)

  7. RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850? #30
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Frag mal, ob Alternate Case und NT mit nur einmal Versandkosten verschickt - wenn ja, nimm das http://www.alternate.de/html/product...l?artno=TN4E60, wenn nein, hol Dir das http://www.geizhals.at/deutschland/a175349.html oder das http://www.geizhals.at/deutschland/a171805.html oder das http://www.geizhals.at/deutschland/a132986.html oder das http://www.geizhals.at/deutschland/a163646.html bei nem Laden Deiner Wahl...

  8. RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850? #31
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Aber denke dran: Ein vernünftiges 400er wirst Du nicht unter 50€ bekommen!
    Gute Marken sind z.B.: Enermax (da würde ich zum Liberty greifen), Seasonic (Edit: Boidsen hat es genannt), Tagan und (bei guter Gehäuselüftung, was mit dem neuen Gehäuse der Fall ist) BeQuiet.

    Finger weg von Billigkram wie Xilence, LC-Power, Rasurbo usw.

  9. RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850? #32
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    OCZ is auch ne Super Marke hab das ModStream von denen und es is supi.


RADEON X1600 schlechter als ASUS Extreme AX850?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

extreme ax850 was kostet

asus x1600 vergleich

Grafik Asus Extreme AX850

asus ati radeon ax850 extreme

extreme ax850

asus extreme ax850

radeon ax850

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.