Radeonator 2.0 final

Diskutiere Radeonator 2.0 final im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin, habe mit dem Radeonator 2.0 final ein an sich geniales Tweakingtool für meine 9800er Pro gefunden. Nur das OC-Tool funktioniert nicht! Wenn ich den ...



 
  1. Radeonator 2.0 final #1
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Moin, habe mit dem Radeonator 2.0 final ein an sich geniales Tweakingtool für meine 9800er Pro gefunden. Nur das OC-Tool funktioniert nicht!

    Wenn ich den Radeonator starte kiege ich die Meldung

    "Cannot connect to r6probe, Overclocking (and startup overclocking) will by disabeld"


    Hmm, alle anderen Funktionen arbeiten korrekt! In der Anzeige aber wird statt XP Pro. SP1 - NT 5.1 Build 2600 angezeigt!? NT 5.1???? Is mir da was entgangen???

    Ausserdem steht in dem Eintrag für die Graka "Radeon 9800 Pro - second" Second? Der TY-Ausgang?

    Kommisch das alles, weiß wer Rat????

    Gruß Michl :5

  2. Standard

    Hallo michl,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radeonator 2.0 final #2
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    kann dir zwar net richtig helfen, aber funkt rivatuner nicht mit ATI's? vielleicht mal ein anderes probieren

    wegen dem proggi hab ich keinen plan, geschweige denn schon mal davon gehört

  4. Radeonator 2.0 final #3
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    rivatuner hab ich eh. aber warum geht das andere net?

    Gruß Michl

  5. Radeonator 2.0 final #4
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    wie schon gesagt, ich kenn des proggi net. aber meistens geibts doch dazu ne readme oder so. les halt da mal nach.

    evtl. gibts ja auch schon wieder ein update für deins

  6. Radeonator 2.0 final #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hai

    Zu deinem Proggi kann ich dir leider nicht helfen, aber die Meldung mit
    NT 5.1 Build 2600 ist schon ok.
    Ist sozusagen die interne Bezeichnung für winXP mit Sp1.
    Wenn ich mit AIDA mein Os anzeigen lasse steht da auch
    OS Name: Microsoft Windows Xp Professional
    OS Codename: Whistler
    OS Version: 5.1.2600

    Also kein Grund zur Sorge :bj :bj :bk

  7. Radeonator 2.0 final #6
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Hi Michl,

    welche Radeonator Version benutzt du?

    Zu deinem Problem: r6probe wird im Windows Verzeichnis installiert und soll die derzeitige Taktung des Chips und des Speichers auslesen. Alte Versionen von r6probe.sys können Ati 9xxx nicht identifizieren.

    Wenn du ein funktionierendes Tool haben willst das genauso klasse ist, dann nimm den Rage3DTweaker. Da funktioniert alles. Das Teil ist das Original. Die Funktionen werden nur nicht nebeneinander sondern untereinander angeordnet.

    Radeon 9xxx haben zwei RAMDACs die 2 verschiedene Displays ansteuern können und dabei 2 verschiedene Auflösungen und Farbtiefen nutzen können. Praktisch so, als hättest du 2 Grafikkarten. Deswegen erscheint "Secondary". Das gehört zur Funktion der Karte. Der zweite RAMDAC steuert den TV-Out oder den DVI-I.


    Der Link:
    Rage3D: Rage3D Tweaker

    Gruß

  8. Radeonator 2.0 final #7
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Aha, na so ist das also!

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Gruß Michl :)


Radeonator 2.0 final

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.