Rechner Bootet nicht...

Diskutiere Rechner Bootet nicht... im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, kennt jemand das Problem : Wenn ich den Rechner einschalte kommt kein Videosignal am Monitor an, und der Rechner fährt auch nicht hoch. Nach ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Rechner Bootet nicht... #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Rechner Bootet nicht...

    Hallo,
    kennt jemand das Problem :

    Wenn ich den Rechner einschalte kommt kein Videosignal am Monitor an, und der Rechner fährt auch nicht hoch. Nach ein paar Resets und/oder BIOS-Reset startet der Rechner dann...

    Alle Teile sind Brandneu

    ASRock K7VT4A+ (Bios 1.30)
    Club3D ATI 7000 64MB
    AMD Sempron 2200+
    Infineon DDR4000, 512 MB

    u.s.w.



    ein kleiner Tip wäre sehr hilfreich, bevor ich alles wieder demontiere, und mich bei meinem Händler lächerlich mache...

  2. Standard

    Hallo Fuchs#14,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner Bootet nicht... #2
    Volles Mitglied Avatar von chantalus

    Mein System
    chantalus's Computer Details
    CPU:
    AMD 3700+ 64 San Diego
    Mainboard:
    MSI K8N Neo2 Platinium 54G
    Arbeitsspeicher:
    A-Data 2x512MB PC4000
    Festplatte:
    Samsung SP2514N 2x250GB
    Grafikkarte:
    Leadtek TDH400 6800@16/6
    Soundkarte:
    Onboard Sound
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BF
    Gehäuse:
    Thermaltake Xaser III
    Netzteil:
    Tagan TG480-UO1
    3D Mark 2005:
    2-3 €
    Betriebssystem:
    Windows XP Service Pack 2.61
    Laufwerke:
    DVD - RW LG-HL20 - DVD Toshiba 1912

    Standard

    Hallo,

    drehen sich die Lüfter wenn Du ihn einschaltest?

    Gruß
    Chantalus

  4. Rechner Bootet nicht... #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    ja, die Lufter drehen sich, aber das Diskettenlaufwerk "Rattert" nicht, wie bei einem normalen Start...

  5. Rechner Bootet nicht... #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von BadBoyBarony

    Cool

    Würde zu 99,99% auf Netzteil Tippen
    gib mal weitere infos zur spannung und Wattzahl auserdem Nähere konfigurationsangaben vom System

  6. Rechner Bootet nicht... #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich tippe auch auf das NT.. welches hast du ?
    post mal deine spannungen +12 volt, +3,3 volt, +5 volt

  7. Rechner Bootet nicht... #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo Netzteil:

    LC350 mit 1x12cm Lüfter

    +3.3V=2,6A
    +5V=30A
    +12V=15A
    -12V=0,8A
    -5V=0,8A
    +5VSB=2,0A

    hilft das weiter ???

    Werde mal ein anderes NT versuchen.....

  8. Rechner Bootet nicht... #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Fuchs#14
    Hallo Netzteil:

    LC350 mit 1x12cm Lüfter

    +3.3V=2,6A
    +5V=30A
    +12V=15A
    -12V=0,8A
    -5V=0,8A
    +5VSB=2,0A

    hilft das weiter ???

    Werde mal ein anderes NT versuchen.....
    nee.. wir brauchen die spannungen die das NT real bringt
    du kannst die spannungen entweder im bios auslesen
    oder unter windows mit z.b. EVEREST oder MotherBoard Monitor

  9. Rechner Bootet nicht... #8
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    hi,
    lies doch mal die nt-werte aus wenn windows läuft (idle und last)
    z. b. mit speedfan oder motherboardmonitor.
    hatte das problem auch mal, hatte alle lüfter und den cpu-lüfter an einen strang gehängt, war wohl zu viel. habe auch das lc, allerdings mit 550 watt.

    mfg

    Gipse

    edit: da war wohl jemand schneller als ich...


Rechner Bootet nicht...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.