Rechner über den Fernseher laufen lassen -

Diskutiere Rechner über den Fernseher laufen lassen - im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Habs nochmal mit meinem alten Rechner (min. das was man davon noch auftreiben konnte) probiert und da läuft der Fernseher dran. Kann es sein das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Rechner über den Fernseher laufen lassen - #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    Habs nochmal mit meinem alten Rechner (min. das was man davon noch auftreiben konnte) probiert und da läuft der Fernseher dran.

    Kann es sein das mein Karte den Ausgang nicht frei gibt, denn wenn ich das Kabel reinstecke wechselt der Fernseher vom schwarzen Bild in ein grau- mit weissen streifen blablub Bild ....
    Man erkennt aber deutlich das der Fernseher irgendeine Abart von Signal erhält.

    hatte jemand schonmal das selbe Problem und weiss wie man helfen kann ??

  2. Standard

    Hallo HouseTier,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner über den Fernseher laufen lassen - #10
    Mitglied Avatar von Bli77ard

    Mein System
    Bli77ard's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    Corsair 2x1024GB @400Mhz
    Festplatte:
    Maxtor 160 gb /WD 320gb SataII/ Samsung 500Gb extern
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce NX8800Gts von MSI
    Soundkarte:
    Realtek AC97
    Monitor:
    CRT 19zoll von Novita
    Gehäuse:
    AeroEngine 2
    Netzteil:
    TAGAN TG480-U22 480 Watt
    Betriebssystem:
    Windows xp Home Edition
    Laufwerke:
    LiteOn
    Sonstiges:
    Kaltlichtkathoden/schwarzlicht+schwarzlicht aktive Kabel

    Standard

    hatte das gleiche problem!
    versuch einfach mal nich mit den s-video kabel sonder nur über cinch kabel laufen zu lassen dann gehts;)

  4. Rechner über den Fernseher laufen lassen - #11
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    welchen chinch muss ich denn nehmen ?

    comp.in
    Yout / comp.out
    Pb out
    Pr out

  5. Rechner über den Fernseher laufen lassen - #12
    Mitglied Avatar von Bli77ard

    Mein System
    Bli77ard's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    Corsair 2x1024GB @400Mhz
    Festplatte:
    Maxtor 160 gb /WD 320gb SataII/ Samsung 500Gb extern
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce NX8800Gts von MSI
    Soundkarte:
    Realtek AC97
    Monitor:
    CRT 19zoll von Novita
    Gehäuse:
    AeroEngine 2
    Netzteil:
    TAGAN TG480-U22 480 Watt
    Betriebssystem:
    Windows xp Home Edition
    Laufwerke:
    LiteOn
    Sonstiges:
    Kaltlichtkathoden/schwarzlicht+schwarzlicht aktive Kabel

    Standard

    nimm den Pb/Comp Out ;)

  6. Rechner über den Fernseher laufen lassen - #13
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    hab jezz alles richtig angeschlossen. Beim hochfahren des Rechners bekomme ich ein Bild auf meinem Fernseher bis sich der Startbildschirm öffnet. Dann isser schwarz. Woran kann das liegen. nView hab ich auch aktiviert. Wenn ich unter Eigenschaften anwählen "Windows-Desktop auf diesem Monitor erweitern" und auf anwenden geh springt er sofort in die alte Einstellung zurück

  7. Rechner über den Fernseher laufen lassen - #14
    Mitglied Avatar von Bli77ard

    Mein System
    Bli77ard's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    Corsair 2x1024GB @400Mhz
    Festplatte:
    Maxtor 160 gb /WD 320gb SataII/ Samsung 500Gb extern
    Grafikkarte:
    nVidia Geforce NX8800Gts von MSI
    Soundkarte:
    Realtek AC97
    Monitor:
    CRT 19zoll von Novita
    Gehäuse:
    AeroEngine 2
    Netzteil:
    TAGAN TG480-U22 480 Watt
    Betriebssystem:
    Windows xp Home Edition
    Laufwerke:
    LiteOn
    Sonstiges:
    Kaltlichtkathoden/schwarzlicht+schwarzlicht aktive Kabel

    Standard

    hast du schon im Nvidia display unter dem menüpunkt N-View-Grafikeinstellungen den fernseher eingestellt und richtig eingestellt ? ich musste auch mehreres erst ausprobieren bevor es bei mir ging!

  8. Rechner über den Fernseher laufen lassen - #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von HouseTier

    Mein System
    HouseTier's Computer Details
    CPU:
    AMDAthlon64 3700+ SanDiego @2800Mhz
    Mainboard:
    ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2GB OCZ Platinum DDR-400 Kit
    Festplatte:
    80GB Hitachi Deskstar + 2*200GB Seagate
    Grafikkarte:
    2 schöne XFX 7800GT ExtremeGamerEdition
    Soundkarte:
    TerraTec Aureon Space
    Monitor:
    19zoll Röhre von Samsung
    Gehäuse:
    CoolerMaster Cavalier 3 (Window Kit, schwarz)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 620Watt
    3D Mark 2005:
    10757
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    Plextor PX750A + Plextor PX130A

    Standard

    hab die Lösung !!! SLI deaktivieren und alles ganz easy.
    Aber kann mir jemand sagen woran das liegt? Find ich nämlich nich so dolle mit nur einer Graka !


Rechner über den Fernseher laufen lassen -

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.