die richtige wahl

Diskutiere die richtige wahl im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; was willste denn max überhaupt ausgeben?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. die richtige wahl #9
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    was willste denn max überhaupt ausgeben?

  2. Standard

    Hallo derpate,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. die richtige wahl #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich würde bis zu 150€ gehen wenns halt mit der Preis/Leistung stimmt.
    So eine karte für 250€ wäre doch mein system total veraltet/überfordert

  4. die richtige wahl #11
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    in der preisklasse würde ich mir eine GeForce 6800 kaufen
    oder eine günstigere 6800LE die man evtl freischalten kann
    z.b. GeForce 6800 oder die GeForce 6800 LE

  5. die richtige wahl #12
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Also ich bin mir nicht wirklich mehr sicher ob man jemanden zu einer 128MB Karte raten sollte, bzw ob man sowas noch neu Kaufen sollte.

    Ich hatte meine X800pro auf einem XP2600+ Barton mit 1Gig Speicher am Laufen.
    Und ich kann nicht behaupten das das System überfordert war, ziemlich ausgeglichen würde ich sagen.
    Hat zumindest gerockt! Und der nächste Prozessor kommt sowieso über kurz oder lang, das ist doch so sicher wie das Armen in der Kirche.

    Und ausserdem ist das doch immer so, jede Graka bekommt noch einmal einen Schub wenn ein Vernunftiger Prozessor Füttert. Was ich noch aus einer GF2GTS geholt hab glaubt mir keiner(glaub's auch nur weil ich's gesehen habe)
    Will sagen das sowohl die GF6800 als auch die X800 mit einem Schnelleren Proz besser Rockt, und auch hier wird die X800 mehr liefern als die 6800.
    Natürlich arbeiten Proz und Grafikkarte Hand in Hand, aber auch eine Starke Grafikkarte kann den Prozessor entlasten und vieles raus holen

    MfG

  6. die richtige wahl #13
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    hol die ne schnelle karte also ne 6800gt. alles andere wirst du bereuen

  7. die richtige wahl #14
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Reden

    Jau das wäre natürlich die ultimative Karte und dann wirst du auch nicht ganz so schnell zu einer neuen gezwungen sein und keiner nötigt Dich an irgendwelchen Pipelines rum zu Schrauben. Die fast Beste die Du noch für AGP krichst aber mit 260 Euros bist Du dabei

    Klar wird Dein System die nicht Überfüttern, Aber trotzdem wird sie auch hier besser sein als ne le oder so.

    Nur sieh vorher zu das das Netzteil das mitmacht, die hat nämlich einen Bäääärenhunger

  8. die richtige wahl #15
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    HMM JO UND GEBRAUCHT KRIGST DIE dINGER JA SCHON FÜR 200e also das lohnt isch echt nur neu sind die kaum noch zu bekommen. Da haben die meißten shops Lieferengpässe


die richtige wahl

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.