Sapphire Hybrid Redeon X1800XT oder ASUS EN7900 GT???

Diskutiere Sapphire Hybrid Redeon X1800XT oder ASUS EN7900 GT??? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Bevor ich zu einer 7950 GT greife würde ich aber noch 30 Euronen drauflegen und gleich eine X1900 XT nehmen. Ist der Mehrpreis definitiv nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Sapphire Hybrid Redeon X1800XT oder ASUS EN7900 GT??? #9
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Bevor ich zu einer 7950 GT greife würde ich aber noch 30 Euronen drauflegen und gleich eine X1900 XT nehmen. Ist der Mehrpreis definitiv nicht drin, dann doch zu einer günstigen 7900 GT.

  2. Standard

    Hallo Computerfreak86,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sapphire Hybrid Redeon X1800XT oder ASUS EN7900 GT??? #10
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Hab an dieser Stelle auch mal ne Frage... hab gesehen, dass die 1900 GT hohe Taktraten hat und ziemlich billig ist, dafür aber nur 12 Pixelpipelines... machen die Pipelines so nen großen Unterschied? Sollte man da dann eher auf die Taktraten oder auf dei Pipelines gucken?

  4. Sapphire Hybrid Redeon X1800XT oder ASUS EN7900 GT??? #11
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Die X1900 GT ist leider wenig attraktiv, da, wie du richtig erkannt hast, die geringe Anzahl der Pipelines eine recht niedrige Rohpower mitsichzieht. Hier ist die 7900 GT unwesentlich teurer bei mehr Leistung.
    Allerdings bin ich der Meinung, dass die X1900 XT derzeit zu den interessantesten Karten gehört, aufgrund ihrer hohen Rohleistung und der sehr hohen Shaderleistung. Auf der Negativseite steht natürlich der höhere Stromverbrauch so wie die erhöhte Geräuschkulisse. Allerdings bekommt man z.B. auf www.mad-moxx.de Varianten mit leiserem Lüfter und voller Garantie. Die höhere Leistung in kommenden Shaderlastigen Spielen war mir der Mehrpreis wert!


Sapphire Hybrid Redeon X1800XT oder ASUS EN7900 GT???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.