Schwarzer Monitor beim Spielen

Diskutiere Schwarzer Monitor beim Spielen im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Dem Teil würd ich meinen Rechner eh nicht anvertrauen... kannste dir ein anderes NT so um die 450Watt irgendwo zum Testen besorgen (möglichst Marke ;-) ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 35
 
  1. Schwarzer Monitor beim Spielen #9
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Dem Teil würd ich meinen Rechner eh nicht anvertrauen... kannste dir ein anderes NT so um die 450Watt irgendwo zum Testen besorgen (möglichst Marke ;-) ?

  2. Standard

    Hallo Starfighter2020,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schwarzer Monitor beim Spielen #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Zitat Zitat von fRaNkLiN Beitrag anzeigen
    Dem Teil würd ich meinen Rechner eh nicht anvertrauen... kannste dir ein anderes NT so um die 450Watt irgendwo zum Testen besorgen (möglichst Marke ;-) ?
    mhm ja ich weiß will mir eh ein neues NT holen... =)
    Ich wollte morgen mal im Computerladen vorbeischauen dann nehme ich am besten ebend den PC mit und teste erstmal ein anderes NT... aber die Spannungswerte sind doch oke... deswegen denke ich, dass es nicht daran liegt!
    Wie siehts mit Graka aus?! Oder mit Mainboard?!

    mfg Star

  4. Schwarzer Monitor beim Spielen #11
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Naja, das Bild wir ja immer unter Last schwarz - normalerweise ist das entweder ein Temperatur- oder ein Netzteilproblem.
    Probier morgen mal das mit dem Ersatznetzteil.
    Wenns das nicht war, kannst du mal die Kontakte von Slot und GraKa säubern, so ein Wackler oder Verstaubung ist aber eher selten.

  5. Schwarzer Monitor beim Spielen #12
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Hi,
    war bei dem Computerladen und als ich da war lief er einbandfrei... (kennt man ja der sogenannte Vorführefekt), ich habe ihnen dann gesagt, dass ich es vor ein paar Mins bei mir zu Hause noch getestet hatte. Sie sagten es könnte auch am Monitor liegen... . Da mein TFT noch nicht sehr alt ist (1,5 Jahre) schließe ich das aus!!
    Auch wenn er jetzt wieder läuft würde mich schon interessieren woran das lag, denn normal ist das sicherlich nicht... :)

    mfg Star

  6. Schwarzer Monitor beim Spielen #13
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    Ich würde vorher mal das S-ata Kabel austauschen und zusehen, dass es fest drinnsteckt. (Kann sich nämlich beim schleppen von slebst "repariert" haben)
    Wenn die Spannungswerte +3.3 V 3.31, V+12 V 11.90 V unter Last gemacht wurden ist der Tausch des Netzteils doch Quatsch. Die Werte sind vollkommen in Ordnung deshalb friert nichts ein.

  7. Schwarzer Monitor beim Spielen #14
    Volles Mitglied Avatar von Noir

    Mein System
    Noir's Computer Details
    CPU:
    E6700@3,4 - 1.36V, 31/51°C / Thermalright SI-128SE
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi +Thermalright HR-09 / HR-05
    Arbeitsspeicher:
    4x 1 GB OCZ DDR2-800 @ 4-4-4-12 + OCZ XTC @ 6V
    Festplatte:
    250 GB Samsung SP2514N - 160 GB Hitachi T7K250 - 500 GB Seagate Barracuda 7200.11
    Grafikkarte:
    Powercolor Hd 4870 @ 840/1200
    Soundkarte:
    X-Fi Fatal1ty
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226CW
    Gehäuse:
    Antec P160 + Volldämmung
    Netzteil:
    BeQuiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate
    Laufwerke:
    LG HL-DT-ST GSA H10N
    Sonstiges:
    OCZ XTC, Thermalright HR-05 + HR-09, Scythe Kama Meter

    Standard

    Hmm, auch wenns jetzt ein wenig OT ist: Ich habe von Zeit zu Zeit ähnliche Probleme in letzter Zeit. Nicht beim Spielen, sondern wenn der Rechner mal länger läuft. Mal läuft er 3 Tage am Stück, mal komme ich von der Arbeit und das Ding ist aus. Stromausfall schliesse ich aus - dann würde auch keine Uhr mehr richtig gehen im Haus. Meine Power-LED am Gehäuse blinkt dann abwechselnd Rot-Orange. Ereignisprotokoll von WIndows sagt auch nichts. Everest liest bei mir auf der 12V-Leitung Werte zwischen 12V und 14V aus. Stark schwankend. Idle. Im BIOS sind die Werte allerdings stabil. Ich schiebe das mal aufs Netzteil?

  8. Schwarzer Monitor beim Spielen #15
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
    Ich würde vorher mal das S-ata Kabel austauschen und zusehen, dass es fest drinnsteckt. (Kann sich nämlich beim schleppen von slebst "repariert" haben)
    Meine Sata hat damit nichts zutun also ist nichts drauf installiert von den Games...

    Zitat Zitat von Lucky
    Wenn die Spannungswerte +3.3 V 3.31, V+12 V 11.90 V unter Last gemacht wurden ist der Tausch des Netzteils doch Quatsch. Die Werte sind vollkommen in Ordnung deshalb friert nichts ein.
    sehe ich genau so aber trotzdem ist ein anderes sicherer... Du weißt doch wieviel man von diesen NT´s hier im Forum liest... o.O

  9. Schwarzer Monitor beim Spielen #16
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Nabend Teccers,

    Nachdem die Probleme "scheinbar" gelöst waren habe ich sie ebend wiederbekommen. Nachdem ich ein Spiel oder ATI Tool anwerfe bekomme ich wieder dieses Monitor an/aus spiel...
    Die Spannungen habe ich im Fenster daneben laufen und sind soweit okey genau wie die Temperatur der Graka (75-78 Grad)
    Nun weiß ich nicht mehr woran es liegen kann hoffe um hilfe...

    mfg Star


Schwarzer Monitor beim Spielen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.