Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version)

Diskutiere Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version) im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Servus Männer^^ Ich werd einfach net schlau aus meiner Grafikkarte.. Meine alte 8800GTS meinte irgendwann den Geist aufzugeben, also ich ab in den Laden und ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version) #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version)

    Servus Männer^^

    Ich werd einfach net schlau aus meiner Grafikkarte.. Meine alte 8800GTS meinte irgendwann den Geist aufzugeben, also ich ab in den Laden und mir die 9600GT (keine OC Version) geholt.

    Zur meiner Ernüchterung musste ich feststellen, dass ich so gut wie keine neuen Spiele zocken kann. Folgendes Problem tritt auf:

    Nach unregelmäßigen Zeitabständen (Bei SoF3 nach ca. 40 Minuten, The Witcher 1-3 Stunden, das neue Riddick gar nicht) wird mein Bildschirm schwarz, meine Lüfter drehen durch alsob meine Grafikkarte gleich durchschmorrt (würd mal schätzen zu 100%) und mein Sound bleibt hängen. Das Einzige was hilft ist der Neustart..

    Ich dachte erst, dass es wohl ein Hitzeproblem ist.. Denkste ^^ Sie wird bei WinXP ca. 60°C warm, beim Zocken sinds ca. 72-75°C. Es ist nicht wenig, aber maximal dürfte es doch 130°C werden, oder?
    Ich hatte auch schon versucht die div. Spiele mal im Vista zu zocken. Da stürzten sie zwar nicht ab, aber es fing an zu ruckeln alsob mein Rechner viel zu alt dafür wäre.

    Neusten Treiber drauf, andere Grafikkarte kann ich leider nicht testen, weil meine Alte putt ist und mein Mitbewohner leider noch ne AGP Karte hat. (Zumal alles blendent mit der 8800GTS gefunkt hat)

    Ich hab einwenig im Internet rumgeschaut und bin auf den Thread gestoßen: (Darf keine Links posten...) Es beschreibt genau mein Problem, nur, dass meine Grafikkarte von der Firma PNY ist und keine OC Version! Das mit dem runtertakten und die Geschichte mim PCI-E Freq. hab ich auch schon versucht...

    Bevor ichs vergesse, mein System:

    Prozessor: Intel E6750 â 2,66GHZ
    RAM: 3GB
    Board: Asus P5K - SE
    Netzteil: 560 Watt (bin mir nicht sicher, hat aber auf jeden fall mehr als 400!)
    Grafikkarte: PNY GeForce 9600 GT 512 MB mit gddr3 RAM (oder so XD)

    So, hoffentlich gibts wenigstens 1-2 Leute die sich den Text hier antun, ich bin nämlich froh über jeden Rat und sag schonmal fett Danke!

    greez

  2. Standard

    Hallo topperdd,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version) #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von topperdd Beitrag anzeigen
    So, hoffentlich gibts wenigstens 1-2 Leute die sich den Text hier antun, ich bin nämlich froh über jeden Rat und sag schonmal fett Danke!

    greez
    Wenn es, so wie bei dir, auch mit genügent Informationen versehen ist... les ich auch solche "Romane"
    Und Herzlich Willkommen bei TC!
    Zitat Zitat von topperdd Beitrag anzeigen
    Servus Männer^^

    Ich werd einfach net schlau aus meiner Grafikkarte.. Meine alte 8800GTS meinte irgendwann den Geist aufzugeben, also ich ab in den Laden und mir die 9600GT (keine OC Version) geholt.

    Zur meiner Ernüchterung musste ich feststellen, dass ich so gut wie keine neuen Spiele zocken kann.
    Also das wundert mich jetzt weniger... eine 8800GTS ist auch (zumindest in gewissen Anwendungen/Spielen etwas) Leistungsstärker (auch wenn älter und mit dem G80 Chip) als deine neue 9600GT! (Hier mal ein - grober - Leistungsvergleich.) Da währ dann ne 9800GT schon besser gewesen... oder auch schon ne ATI 3870.
    Zitat Zitat von topperdd Beitrag anzeigen
    Folgendes Problem tritt auf:

    Nach unregelmäßigen Zeitabständen (Bei SoF3 nach ca. 40 Minuten, The Witcher 1-3 Stunden, das neue Riddick gar nicht) wird mein Bildschirm schwarz, meine Lüfter drehen durch alsob meine Grafikkarte gleich durchschmorrt (würd mal schätzen zu 100%) und mein Sound bleibt hängen. Das Einzige was hilft ist der Neustart..

    Ich dachte erst, dass es wohl ein Hitzeproblem ist.. Denkste ^^ Sie wird bei WinXP ca. 60°C warm, beim Zocken sinds ca. 72-75°C. Es ist nicht wenig, aber maximal dürfte es doch 130°C werden, oder?
    Ich hatte auch schon versucht die div. Spiele mal im Vista zu zocken. Da stürzten sie zwar nicht ab, aber es fing an zu ruckeln alsob mein Rechner viel zu alt dafür wäre.

    Neusten Treiber drauf, andere Grafikkarte kann ich leider nicht testen, weil meine Alte putt ist und mein Mitbewohner leider noch ne AGP Karte hat. (Zumal alles blendent mit der 8800GTS gefunkt hat)
    Das "kann" sehr wohl auch ein Temp-Problem sein... Wie genau sieht deine Kühlung im / durchs Gehäuse aus und welches hast du?
    Auch wundern mich die "3GB" Ram etwas, wie sind die zusammengesetzt und von welchen Herstellern genau? (Laufen die im DC oder SC?)

    Mach uns am besten mal einige Screenshots von CPU-Z (und lade die ggf. über z.B. abload.de und über dieses Symbol hoch) - eben von den Reitern CPU, Mainboard, Memory und SPD.

    Auch kennen wir ja leider jetzt dein NT nicht so richtig... dort könntest du mal versuchen, wenn nicht bereits geschehen, deine GraKa mit dem beiliegenden Adapter (zwei mal 4pol Molex auf einmal 6pol PCI-e) zu betreiben, evtl. "hängts" auch an ner schwankenden Stromversorgung des NTs.

  4. Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version) #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hey! Danke für die schnelle Antwort.

    Mir war schon bewusst, dass die 9600 GT schlechter ist als meine Vorherige. Das war mir aber zu dem Zeitpunkt relativ, weil es neben der 9600 nur noch ne 8600 gab, und da hab ich nicht lang überlegt. XD Problem war, dass ich zu dem Zeitpunkt eine Grafikkarte gebraucht hatte, da ich was fürs Studium machen musste und dazu noch nen paar Lieder aufnehmen musste (Nicht nur Hobby, sondern halt auch gegen Geld. xD)

    Hmpf, das mit dem Adapter hatte ich mir auch schon überlegt... Nur hab ich da nen bisschen Bange vor. Mein Cousin hatte die mal übern Adapter angeschlossen, doch der ging irgendwie in Rauch auf und schmorrte vor sich hin beim Einschalten. Ich hab Angst da was verkehrt zu machen, weil ich nicht mehr weiß ob er beide Stecker benutzt hat oder nur einen. (Also quasi die 4poligen die zum NT gehen sollen)

    Die Speicher sind von Kingston, wie sie jetzt direkt laufen weiss ich leider nicht.. Bin halt net soo der Spezi drin, weiß nur son bisschen Standardkram der fürs Überleben notwendig ist. XD

  5. Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version) #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Also zum kurz antesten ob es evtl. am NT liegt und dessen PCI-e Leitung kann man mal den Adapter nutzten (der liegt aber ja auch nicht umsonst dabei) und klar sollte man diesen auch "komplett" bestücken! ;)

    Mit den Angaben... ist ja nicht so schlimm, daher ja die Bitte einfach mit dem oben genannten Programm mal nachzuschauen und ggf. halt die Bilder machen. (evtl. ja sogar mal welche vom offenen Gehäuse mit der Cam / nem Handy)

    Also so gehts zumindest schlecht jetzt weiter... ;)

  6. Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version) #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das mit den Bildern werde ich dann morgen machen. Gehe jetzt schlafen und mir fehlt die Lust dazu :D Ich werd mich dann morgen nochmal melden, gute Nacht und nochmals danke!

    EDIT:

    Ich kann leider keine Bilder einfügen wegen dem Spamfilter. Wenn du willst, schick ich dir nen RS Link wo die Bilder enthalten sind.

  7. Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version) #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich hab das Problem gelöst!

    Ab in den Laden, 96er abgegeben und mir die ATI R4870 geholt.. tada, alles funkt einwandfrei auf max Details und max Auflösung..

    Hatte kein Nerv mehr drauf, hatte schon alles probiert, selbst anderen IRQ zugeteilt..

    Ich stand immer hinter Nvidia, aber was sie sich mit dem Ding erlaubt haben... son Schwachsinn ^^

  8. Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version) #7
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool

    Zitat Zitat von topperdd Beitrag anzeigen
    Ich hab das Problem gelöst!

    Ab in den Laden, 96er abgegeben und mir die ATI R4870 geholt.. tada, alles funkt einwandfrei auf max Details und max Auflösung..
    ...
    Na, so gehts natürlich auch...

    Schön das jetzt wieder alles läuft und danke für die Mitteilung.

  9. Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version) #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Da hat defenitiv einer zu viel Geld


Spieleproblem mit der PNY GeForce 9600GT 512MB (Keine OC Version)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

geforce 9600 gt 512mb stockt

pny 9600 gt 512mb probleme

grafikkarte pny geforce 9600gt

pny overclocked 9600 gt oc connector

pny 9600gt treiber

pny geforce 9600 gt oc driver

pny 9600 gt treiber

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.