Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung??

Diskutiere Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung?? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich bins nochmal! Möchte meinen PC etwas leiser und noch vielleicht auch ein Tick sparsamer machen. Zu diesem Zweck hab ich mir vor genommen ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung?? #1
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung??

    Hi, ich bins nochmal!

    Möchte meinen PC etwas leiser und noch vielleicht auch ein Tick sparsamer machen. Zu diesem Zweck hab ich mir vor genommen meine jetztige Gigabyte Graka gegen eine modernere, passiv gekühlte Karte aus zu tauschen.

    Diese Sapphire HD5450 habe ich bereits zum Kauf in Betracht gezogen.

    So nun bin ich aber nicht gerade der Experte was Grafikkarten betrifft:
    Hab die Sapphire mit meiner abgeglichen und sah auch das die Taktung von GPU und GRAM über der aktuell-verbauten liegt - schonmal gut.
    Außerdem ist eine neueres Shader-Modell (5) verbaut.
    Aber die Anzahl der Stream-Prozessoren und die Speicherbusanbindung sind bei der Sapphire "schlechter".

    Ansprüche:
    So ich bin ja nur ein gelegendlicher Zocker, schaue oft Filme, surfe und das übliche...viel zu Leisten hat die Graka bei mir nicht, trotzdem möcht ich natürlich keinen Rückschritt machen.


    Mir stellt sich momentan nur eben die Frage:
    Wie wichtig ist die Leistung von Stream-Prozessoren, Speicherbusanbindung und Shader? Die GRAM Kapazität ist doch weniger wichtig als wie Hz-Zahl dessen?


    Wäre super wenn ihr mir da weiter helfen könntet.

    Danke für euren Support!


    Mfg am Vatertag
    Thomas

  2. Standard

    Hallo generator,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung?? #2
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Ich versuch mal dir etwas zu helfen...

    Die Hz-Zahlen sind zwar "wichtig" aber nicht mehr so aussagekräftig wie früher... manche neueren Karten haben die gleichen Frequenz wie ältere, sind aber dennoch schneller...
    Es kommt dann eben auch auf die anderen Features an... Die Speicheranbindung ist auch ziemlich ausschlaggebend, deswegen würde ich - auch wenn du nur wenig Leistung brauchst - nicht unter 128bit gehen... genauso siehts auch bei der Generation des GRAMs aus... so ist GDDR5 gegenüber DDR2 wesentlich schneller, auch bei geringerer Speicheranbindung...
    Die Größe des RAMs ist eher für deine gewünschte Auflösung wichtig - je höher die Auflösung desto mehr RAM benötigst du um ruckelfrei zu spielen... sprich für deinen 19" Monitor reichen 512 MB dicke aus...
    Shader und Stream Prozessoren kannst du eher vernachlässigen, v.a. wenn du kein anspruchsvoller Zocker bist...

    Von HD3650 auf HD5450 machst du einen geringfügigen Schritt zurück, v.a. zum Zocken ist diese Karte überhaupt nicht geeignet...

    Kommt natürlich auch drauf an was du spielen möchtest aber um die Leistung deines PCs etwas zu steigern würde ich dir eher was richtiung HD4670 empfehlen... Leistungsfähiger als deine jetzige und auch mit passiver Kühllösung am Markt, dann allerdings etwas teurer...
    Da mehr Leistung verbraucht die Karte allerdings eben auch mehr...
    Eine Grafikkarte der HD5000 Reihe in der Leistungsklasse gibts nicht passivgeklühlt, soweit ich weiß...

    hier gibts einen Test mit HD5450 und HD4670...

    Ich hoffe mein Text ist keine Wirr-Warr geworden... bin noch nich so lang wach ;-)

  4. Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung?? #3
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hab ichs mir doch gedacht, dass die herraus gesuchte Karte nicht so das wahre ist....Der Preis war ja schon verdächtig ;)

    Zu vor hatte ich auch teurere Grakas im Blickfeld:
    Unter anderem diese hier: Sapphire HD4670 Ultimate
    ...ist interessanterweise auch eine mit dem Radeon HD4670 GPU

    Ist es eigentlich auch so das man bei ATI mehr fürs Geld bekommt als wie bei nVidia?

  5. Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung?? #4
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Das kann man so pauschal nicht sagen... das variiert oft bei den verschiedenen Generationen... meine Meinung ist, dass ATI momentan beim mittleren Segment von P/L her besser ist...
    Eine nVidia Alternative zur 4670 wäre die 240GT...

    Was ich noch zur HD5000 Serie sagen wollte/sollte: sie bieten zwar DX11, aber
    1. wenn du nur gelegentlich zockst nehme ich mal an, dass es eher ältere Spiele sind => unterstützen eh kein DX11
    2. die schwachen DX11 haben meist nicht genug Leistung um es anständig darzustellen...

  6. Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung?? #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von generator Beitrag anzeigen
    ...
    Hab die Sapphire mit meiner abgeglichen und sah auch das die Taktung von GPU und GRAM über der aktuell-verbauten liegt - schonmal gut.
    Außerdem ist eine neueres Shader-Modell (5) verbaut.
    Aber die Anzahl der Stream-Prozessoren und die Speicherbusanbindung sind bei der Sapphire "schlechter".
    ...
    Mir stellt sich momentan nur eben die Frage:
    Wie wichtig ist die Leistung von Stream-Prozessoren, Speicherbusanbindung und Shader? Die GRAM Kapazität ist doch weniger wichtig als wie Hz-Zahl dessen?
    Kurz und schmerzlos: die technischen Daten sind eigentlich völlig egal für den Endverbraucher.
    Was zählt, sind einzig und allein die Leistungsfähigkeit (und da schaut man nicht ins Datenblatt, sondern in unabhängige Benchmarkvergleiche) und die Leistungsaufnahme (auch da schaut man eher nach realen Messungen als nach Hersteller-TDP-Angaben).

    Noch sparsamer und trotzdem mehr Leistung geht bei einer HD4650 eigentlich kaum noch. Das ist schon eine der sparsamsten Karten und für gelegentliche Spiele ohne große Ansprüche reicht die Karte auch.
    Eine HD4670 ist zwar oft im Leerlauf einen Hauch sparsamer, schluckt dafür unter Last mehr. Rein finanziell betrachtet lohnt sich ein Austausch wegen ein paar Watt ohnehin nicht. Da müßtest Du den Rechner schon mindestens 10 Jahre sehr intensiv nutzen.

    Also wenn Dir die Grafikleistung reicht, dann bleib bei Deiner Karte, wenn nicht, schau Dich nach einer HD5750 um (auch sehr sparsam, aber deutlich schneller).

  7. Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung?? #6
    generator
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Danke schonmal für die detailierten Antworten!

    Ja....steh jetzt vor folgender Entscheidung (Kostenfrage):

    A) GIGABYTE GV-R465OC-1GI bei eBay verkaufen - Sapphire rein
    Wenn ich die über 8 Monate alte Gigabyte bei ebay verkaufe...krieg ich bestimmt keine 50€ oder bringt es was wenn ich neben dem realen Alter hin schreibe "WIE NEU" was meint ihr... sonderlich belastet wurde die ja nicht grad..??


    ...falls es nicht genug Gewinn bringt
    B) Die aktuelle Graka halten und einen Arctic-Cooling Accelero S1 Rev2 für 19,79€ draufpacken?

    Was sagt ihr dazu?

  8. Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung?? #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Mehr als 30€ kannst Du für die alte Karte eigentlich nicht erwarten.
    Der S1 kostet doch nur 15€ - oder hast Du da gleich den Versand bzw. Aufschlag vom lokalen Händler eingerechnet?
    Im Prinzip reicht eigentlich auch ein S2. Den hab ich auf meiner 9600GT und mehr als 55°C bekomme ich nicht hin, außer vielleicht beim Furmark-Stresstest.
    Alternativ den L2pro, ist an sich sehr leise und kostet ebenfalls nur 10€.

  9. Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung?? #8
    generator
    Besucher Standardavatar

    Reden

    Hi Leutz!

    Bezüglich des Heatpipe-Kühlers hab ich wohl Bockmist geschossen - ja müsstes treffen.
    Meine Augen haben aus dem Modell "HD4650" mal eben "HD4850" geformt.

    Aufgefallen ist es mir erst als dann bei der Montage, beim Aufschrauben, eine Lücke zwischen GPU Kühlkörper blieb... hatte die Graka mit dem Kühler trotzdem mal in den PC platziert - und ich musste feststellen das der Kühler aus dem Case raus ragt. ALSO. Ungeeignet!

    Habs wieder demontiert. Graka läuft zum Glück auch ohne Probs mit dem alten Lüfter aber der schöne Accelero S1 Rev.2 hat natürlich Gebrauchsspuren bekommen. Z. B. ist der Klebefilm der kleinen Kühlkörper für GRAM und Co zu Teil nicht mehr vorhanden.
    Außerdem sind die Clips, die die großen Kühlrippen an die Platine halten, kaum los zu bekommen... kann sein das ich die nicht mehr unbeschädigt da runter bekomm, etc... (siehe Anhänge)


    Jetzt frag ich euch, da ich den Kühler bei Alternate nicht ohne Verluste zurück geben kann, was zu erwarten ist, für was kann ich den Kühler noch einsetzten/umfunktionieren( könnte man jetzt in die Kategorie "Modding" einordnen)?



    Zum Anderen:
    Denke, das ich jetzt doch eher die ganze Graka dann tausche, gegen eine passive Karte mit nVidia-GPU (haben einen etwas besseren Treiber-Support für Linux).

    Hätte die Zotac GT220 ZONE da ins Auge gefasst...kein Abstieg verglichen an meine Jetzige, oder?!


    Wie konnt mir sowas passieren


    MfG
    Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell  von wichtiger Bedeutung??-dsc00002.jpg   Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell  von wichtiger Bedeutung??-dsc00006.jpg   Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell  von wichtiger Bedeutung??-dsc00007.jpg  


Stream-Prozessoren,Busanbindungsbreite, Shadertaktung und -modell von wichtiger Bedeutung??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

stream prozessoren wichtig

stream prozessoren
wie wichtig sind stream prozessoren
wie entscheidend ist die anzahl der streamprozessoren
stream prozessor
wie wichtig sind stream prozessoren bei eriner graka
was sind stream prozessoren
streaming prozessor
sind stream prozessoren wichtig bei grafikkarten
stream prozessoren grafikkarte wichtig
menge von stream prozessoren bei graka wichtig
streamprozessoren wichtig?
stream prozessoren bei grafikkarte wichtig
wie wichtig streamprozessoren
amd stream prozessoren
was ist wichtiger: stream prozessoren oder mhz
streamprozessor prozessor gpu
Stream Prozessoren zum spielen wichtig?
was sind streaming prozessoren
grafikkarte streamprozessoren wichtig
streamprozessoren bedeutung
stream prozessoren wichtig?

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.