Stromanschluss der X1950 Pro

Diskutiere Stromanschluss der X1950 Pro im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo,, Ich habe ein BeQuiet! 430W SP Netzteil, welches ein eigenes PCIe Stromanschluss-Kabel besitzt. Nun wurde bei meine Grafikkarte (Sappire Radeon X1950 Pro) ein Stromkabel ...



 
  1. Stromanschluss der X1950 Pro #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Stromanschluss der X1950 Pro

    Hallo,,

    Ich habe ein BeQuiet! 430W SP Netzteil, welches ein eigenes PCIe Stromanschluss-Kabel besitzt. Nun wurde bei meine Grafikkarte (Sappire Radeon X1950 Pro) ein Stromkabel mitgeliefert das etwas anderst verkabelt ist. Das mitgelieferte Kabel hat folgende Belegung (bei 0 ist kein Kabel im Stecker drin):

    |x|x|0|
    |0|x|0|

    Das von meinem Netzteil ist komplett belegt, also so:

    |x|x|x|
    |x|x|x|

    Kann ich den Stromstecker vom Netzteil jetzt trozdem ohne Bedenken in meine Grafikkarte stecken?

    Danke schonmal!

  2. Standard

    Hallo mosch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stromanschluss der X1950 Pro #2
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Nö da passiert nichts.
    Ich habe meine X1950Pro ebenfalls an den "voll belegten" Stecker vom Netzteil gehängt.

  4. Stromanschluss der X1950 Pro #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Cool


    Du meinst sicher das im Bild links abgebildete Adapterkabel für die Molex-Stecker!
    Der PCIe Stecker ist eigentlich genormt und du solltest ohne Gefahr den Stecker vom NT nutzen können!

  5. Stromanschluss der X1950 Pro #4
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Sorry aber wo ist denn bei dir links

    Tschuldigung für das dumme Kommentar, aber das musste einfach sein ...


    MFG

  6. Stromanschluss der X1950 Pro #5
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Du meinst sicher das im Bild links abgebildete Adapterkabel für die Molex-Stecker!
    Der PCIe Stecker ist eigentlich genormt und du solltest ohne Gefahr den Stecker vom NT nutzen können!
    Anderes links oder nicht?

  7. Stromanschluss der X1950 Pro #6
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Reden


    Jo - klar! Ich meinte natürlich das andere Links!

  8. Stromanschluss der X1950 Pro #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    alles klar, danke euch vielmalß!


Stromanschluss der X1950 Pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

strom pinbelegung x1950

radeon x1950 pro ohne stromanschluss

radeon x1950 pro stromanschluss

x1950 ohne stromstecker benutzen

pinbelegung X1950pro

grafikkarten stromanschluss belegung

x1950 pro stromanschluss

x1950pro ohne pcie strom

bequiet 430w x1950pro

spannungsbelegung ati radeon sapphire x1950

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.