Suche Rat um eine Graka

Diskutiere Suche Rat um eine Graka im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ja habe ich doch gesagt, mit 128 MB Karten kann man gewisse Grafikdetails eben nicht so weit aufdrehen wie im gleichen system mit der gleichen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 37
 
  1. Suche Rat um eine Graka #25
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ja habe ich doch gesagt, mit 128 MB Karten kann man gewisse Grafikdetails eben nicht so weit aufdrehen wie im gleichen system mit der gleichen Karte in 256MB Ausführung. Das kannst du ja mal ausprobieren.
    Ich habe hier eine 9800XT mit 64MB. Da wird das extrem deutlich, geht auch, aber der Speichermangel wird sehr deutlich.

    Mehr habe ich ja auch nicht sagen wollen, wenn die gängige Speicherausstatung bei Gamerkarten so weitersteigt ist es nur eine Frage der Zeit bis man mit 320 MB Abstrische machen muss die mit 640 nicht nötig wären.
    Das ist auch kein hellsehen sondern eine Erfahrung aus der Vergangenheit, und 320 sind nunmal 50% weniger als 640.
    Da gibts kein wenn und aber...

  2. Standard

    Hallo MagicalTec,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suche Rat um eine Graka #26
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das brauch ich nicht ausprobieren, das weiss ich das dem so ist.. Hier geht es aber nicht um 128 oder 256...

    Ich behaupte ja nicht das VRAM unnötig ist aber ich sehe keinen Hinweise darauf das man in absehbarer Zeit mehr als 320 MB benötigen könnte.

  4. Suche Rat um eine Graka #27
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ach so, ja wenn das so ist wirst du wohl recht haben.


    Übrigens, das 320 jemals zu wenig sind habe ich nie bahaupten wollen...

    Das 320 im vergleich zu 640 irgendwann dazu führen wird das abstriche gemacht werden müssen behaupte ich unumstösslich.

  5. Suche Rat um eine Graka #28
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Mag ja alles sein... aber Sandra1980 will nur 250€ max. für die Grafikkarte ausgeben. Und da fällt definitiv die 8800GTS mit 640MB nicht rein... zumindest habe ich keine für ~ 250€ gesehen ;)
    Die 8800GTS ist zwar etwas über dem Budget, aber was besseres gibts nun mal nicht für DEN Preis. Und die paar Euro kann man bestimmt noch locker machen.

  6. Suche Rat um eine Graka #29
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Na ja, raten wollte ich ihr damit auch eigendlich nochmal genau zu überlegen ob die hälfte an Speicher diese geringe Einsparung überhaupt wert ist.

  7. Suche Rat um eine Graka #30
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Für bis (bzw knapp über) 250€ ist die 8800GTS 320MB die mit Abstand beste Karte. Sie ist schneller als JEDE andere Grafikkarte in diesem Preissegment, auch bei höheren Auflösungen. Karten bis 512MB für unter 250€ wie zB 7950GT und X1900XT können überhauptnicht mithalten. Wenn du einen großen Bildschirm mit hoher Auflösung zu kaufen planst ist vielleicht eine 8800GTS 640MB sinnvoll zu kaufen, da die der mit halbiertem Speicher in sehr hohen Auflösungen schon davonzieht. Das hat aber auch seinen Preis. (kaum weniger als 350€) Eine sinnvoll Alternative zu einer 8000er Geforce-Karte im Preisbereich ab 250€ gibt es zur Zeit nicht.

    Wenn der kleine Mehrpreis für die 8800GTS 320MB nicht drin ist, wäre für hohe Auflösungen eine X1900XT (Crossfire-Edition ist bei identischer Performance günstiger als eine "normale" X1900XT) empfehlenswert.

  8. Suche Rat um eine Graka #31
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Zitat Zitat von maaco90 Beitrag anzeigen
    Für bis (bzw knapp über) 250€ ist die 8800GTS 320MB die mit Abstand beste Karte. Sie ist schneller als JEDE andere Grafikkarte in diesem Preissegment, auch bei höheren Auflösungen. Karten bis 512MB für unter 250€ wie zB 7950GT und X1900XT können überhauptnicht mithalten. Wenn du einen großen Bildschirm mit hoher Auflösung zu kaufen planst ist vielleicht eine 8800GTS 640MB sinnvoll zu kaufen, da die der mit halbiertem Speicher in sehr hohen Auflösungen schon davonzieht. Das hat aber auch seinen Preis. (kaum weniger als 350€) Eine sinnvoll Alternative zu einer 8000er Geforce-Karte im Preisbereich ab 250€ gibt es zur Zeit nicht.
    Sehe ich ganz genauso! Was nützt mir mehr Ram, wenn der Chip die Daten zu "langsam" verarbeitet, um sie sinnvoll nutzen zu können. Die GTS-320 hat jedenfalls genug Ram (wenn man kein Display-Array o.ä. hat) für die nächsten 1-2 Jahre...und bis dahin sind, oh welch Wunder, viel leistungsfähigere Chips am Markt und die gesparten 70-80€ dort dann weitaus besser angelegt!
    Für mich jedenfalls auch der Preis-Leistungs-Sieger!

  9. Suche Rat um eine Graka #32
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von MagicalTec

    Mein System
    MagicalTec's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 2.4GHz (9x267)
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill DDR2 SDRAM 800Mhz
    Festplatte:
    2 x 250GB Hitachi (AHCI-Mode)
    Grafikkarte:
    NVIDIA GeForce 8800GTS (G80)
    Soundkarte:
    Realtek ALS888@Intel 8280 1HB ICH8R
    Monitor:
    HYUNDAI ImageQuest L91A
    Netzteil:
    Tagan 300Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professinal mit SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-H22L DVD-RAM
    Sonstiges:
    AVM Fritz!Wlan Stick N

    Standard

    ich hab mir nochmal die karte in nah angesehen. Der Kabel der vom monitor führt passt garnicht in die Graka. Ist das vielleicht die falsche Karte für mein Monitor.
    ich bin nicht soon pc spiezallist. ich frage lieber mehr als es gleich zu kaufen


Suche Rat um eine Graka

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.