Temperaturüberwachung ATI Karte?

Diskutiere Temperaturüberwachung ATI Karte? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; nachdem ich meine 9800 pro endlich in Rente schicken konnte werkelt nun eine x800 XT in meinem rechner... ich kann nun auf recht umständliche weise ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Temperaturüberwachung ATI Karte? #1
    Senior Mitglied Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard Temperaturüberwachung ATI Karte?

    nachdem ich meine 9800 pro endlich in Rente schicken konnte werkelt nun eine x800 XT in meinem rechner...

    ich kann nun auf recht umständliche weise über dem desktop/einstellungen/overdrive mir die temperatur anzeigen lassen...

    gibt es eine möglichkeit mit irgend einem programm (welches?) die temperatur in der taskleiste anzeigen zu lassen??? ähnlich wie beim MBM

    beim motherboard monitor habe ich nix dazu gefunden...ist es überhaupt möglich die gpu-temp über den MBM auszulesen???

    btw: wie sinnvoll ist es overdrive zu nutzen?...gehen die gewährleistungsansprüche beim nutzen von overdrive verloren?...

    vielen dank für eure hilfreiche antworten

    p.s. über die suchfunktion habe ich keine zufriedenstellenden antworten gefunden (fragen schon )

  2. Standard

    Hallo Heretic,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Temperaturüberwachung ATI Karte? #2
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Hallo Heretic,

    ich habe immer das ATITool für meine Graka benutzt.

    Hier gibt´s Infos und Download --> http://www.techpowerup.com/atitool/

    Edit: ich denke bei jeder Übertaktung außerhalb der Spezifikationen geht die Gewährleistung verloren...solange es vom Hersteller nicht anderes angegeben wurde.
    MBM liest meines Wissens keine GPU Temp aus.

  4. Temperaturüberwachung ATI Karte? #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    hey grinz,

    gibt es beim ati-tool die möglichkeit die temperatur in der taskleiste (wie beim MBM) darstellen zu lassen?...mir geht es darum die temp sofort ohne in irgendwelchen programmen/menüs suchen zu müssen sehen zu können

  5. Temperaturüberwachung ATI Karte? #4
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Zitat Zitat von Heretic
    hey grinz,

    gibt es beim ati-tool die möglichkeit die temperatur in der taskleiste (wie beim MBM) darstellen zu lassen?...mir geht es darum die temp sofort ohne in irgendwelchen programmen/menüs suchen zu müssen sehen zu können
    Ja, die gibt es. Man kann sich beide Temperaturwerte (GPU, GPU Umgebung) in der Taskleiste anzeigen lassen. Weiß die Einstellungen aber nicht aus dem Kopf und kann es nicht überprüfen, da ich keine ATI Karte mehr habe.

    Settings --> oben im Scrollmenü Temperatur auswählen...?

  6. Temperaturüberwachung ATI Karte? #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    super, werde schon rausfinden wo man es einstellen kann...gut zu wissen, dass es geht...

    also

  7. Temperaturüberwachung ATI Karte? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    mit speedfan sollte das auch gehen, sofern speedfan den sensor findet
    da kann man die temp auch im systray anzeigen lassen
    nur so als alternative

  8. Temperaturüberwachung ATI Karte? #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    o.k., mit dem ATI-Tool funktioniert das super...das sendet die temperatur an MBM weiter uns stellt diese in der taskleiste dar...super

    also vielen danke an alle

  9. Temperaturüberwachung ATI Karte? #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    ati tool zeigt die temp meiner radeon 9700pro nicht an. Ist das nicht kompatibel? Gibts ein anderes tool?


Temperaturüberwachung ATI Karte?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ati temperatur anzeigen

ati graka temp asus board

temperatur auslesen GTX 660M

windows vista ati temperature desktop

amd grafikkarten anzeigen in der taskleiste

ati temperatur taskleiste

ati temperatur desktop tool

nvidia gpu temp f

amd gpu temperatur auslesen

radeon hd temperatur anzeige task

ati temperatur auslesen

temperaturanzeige pc ati

gpu temps auf win desktop ati

ati temperatur auf desktop

multi gpu temp auslesen ati

temperaturkontrolle karte

ati gpu temperatur kontrolle

grafikkarten temperatur programm in der taskleiste ati

temperaturanzeige ati grafikkarte

ati programm temperatur uberwachen

ati tempertatur anzeige

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.