Tipps für neue Grafikkarte ??

Diskutiere Tipps für neue Grafikkarte ?? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich möchte mir eine neue Grafikkarte kaufen. Jetzt weiss ich nicht ob es eine G-Force oder RADEON Karte sein soll. Wer kann mir tipps ...



 
  1. Tipps für neue Grafikkarte ?? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich möchte mir eine neue Grafikkarte kaufen. Jetzt weiss ich nicht ob es eine G-Force oder RADEON Karte sein soll. Wer kann mir tipps geben bzw. mir den Unterschied der beiden Chipsatz-Typen erklären.

    Danke für Eure Hilfe

    Robert

  2. Standard

    Hallo robert_h33,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tipps für neue Grafikkarte ?? #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mal sehen...

    ATI Radeon 8500/9100 sind quasi Identisch (9100 ist 'ne umgelabelte 8500er), sind DirectX 8.X kompatibel, technisch ungefähr etwas über ein Jahr alt.

    Gleiches gilt für die Geforce 3 von NVidia, ist vielleicht einen kleinen Tick schneller als die ATI's dieser Generation (wobei es auch Leute gibt, die das Gegenteil behaupten).

    NVidia Geforce 4, schneller als Geforce3 und 8500 und kommt manchmal an eine RADEON 9700 heran. Bei Qualitätsmodus kann sie aber schon von einer 9500 PRO geschlagen werden. Sie ist nur DirectX 8.1 kompatibel, technischer Stand Q1/Q2 2002.

    ATI RADEON 9500/PRO 9700/PRO sind DirectX 9.0 kompatibel, technisch Stand 3./4. Quartal 2002. 9500 und 9700 grundsätzlich identisch, außer daß die 9500er nur 4 Rendering Pipelines hat. Die 9500 Non-PRO hat dazu noch ein kastriertes Speicherinterface.

    Geforce FX, etwa wie die ATI 9700er, leistungsmäßig einen kleinen Tick schneller, wobei sowohl NVidia als auch ATI einige Benchmarks für sich entscheiden können. FX ist erst dieses Jahr präsentiert worden und noch nicht verfügbar, wohl erst so ab Anfang März (wenn überhaupt, siehe NEWs).

    Wenn es sofort eine GraKa sein muß, dann würde ich nach wie vor zu einer Geforce4 Ti 4200 8x raten, ist immer noch ok.
    Ansonsten unbedingt auf eine RADEON 9500 PRO warten. Sollte schon verfügbar sein, Tatsache ist, die Händler kommen mit dem Liefern nicht mehr nach, ist zu gefragt.
    Willst Du zur Elite gehören, dann ist die RADEON 9700 PRO dein Teil. Preis-Leistungmäßig rentiert es sich meiner Meinung nach nicht auf die FX zu warten.

    Reicht das? Falls ich irgendwo Mist stehen habe, korrigiert mich ruhig.

    So long...

  4. Tipps für neue Grafikkarte ?? #3
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    also die beschreibung hätte kaum einer besser machen können :)
    jetzt aber zu meiner empfehlung:

    wenn du ein sparschwein bist, aber dennoch so gute leistung wie möglich bei kleinstem preis (in diesem graka segment) dann kauf dir eine ti 4200
    wenn du ein bordmohnäää hast, dass deine taschen 10cm ausbeult, kauf dir ne radeon 9700pro

    am besten wäre wohl eine radeon 9500 (ob mit oder ohne pro)... die ist sehr gut, unterstützt directX9 und ein guter kompromiss zw. 4200 und der referenz 9700pro.
    der nvidia fx-chip ist seinen preis nicht wert (meine meinung) und bei der radeon weisst du, was du in der hand hast.

    wenn du noch bis april warten kannst/willst, dann warte auf jeden fall. ab april will ati nämlich seine neuen grakas verkaufen -> 9600/9800 (pro)
    folgende möglichkeiten:

    1. du kaufst dir dann eine der neuen (tests abwarten)
    2. du kaufst dir ne andere. die preise der alten karten werden mit dem erscheinen der neuen karten sicherlich fallen.

    meine empfehlung: warte bis april und kauf dir dann eine 9500/9600 (pro)

    cu, crappo :bj

  5. Tipps für neue Grafikkarte ?? #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Irgendwie kommt´s mir vor, als würde meine Ti4600 zum alten Eisen gehören... *grübel* :2

  6. Tipps für neue Grafikkarte ?? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    VIELEN DANK !!!

    für EURE fleissigen Beiträge. Ich werd mir wohl eine G-Force kaufen.

    DANKE SCHÖN

  7. Tipps für neue Grafikkarte ?? #6
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    gut gemacht Jungs - ein NVidia Anhänger mehr :bj :6

    @SONIC: ja echt also Ti4600 is ja alt...kauf dir ne 4200 dann bist du wieder IN :2


    (oder heißt das jetz ON ?)


Tipps für neue Grafikkarte ??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.