Tool zum Bios auslesen?

Diskutiere Tool zum Bios auslesen? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich möchte gern mein Grakabios auf Diskette sichern. Habe das noch nie gemacht... :a04533: Der Befehl dafür sollte doch "atiflash -s 0 oldbios.bin" lauten. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Tool zum Bios auslesen? #1
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard Tool zum Bios auslesen?

    Hallo,

    ich möchte gern mein Grakabios auf Diskette sichern. Habe das noch nie gemacht... :a04533:

    Der Befehl dafür sollte doch "atiflash -s 0 oldbios.bin" lauten. Woher weiß ich aber, was an Stelle von "oldbios" eingetragen werden muss? :a01225:

    OT: übrigends klasse neue Smileys hier! :a11145:

  2. Standard

    Hallo Grinz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tool zum Bios auslesen? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Also ich bin mir relativ sicher das du anstatt oldbios.bin jeder beliebige Dateiname gewählt werden kann! Du gibst ja nur an in welcher Datei er speichern soll... :a040:

  4. Tool zum Bios auslesen? #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Zitat Zitat von AMD4ever
    Du gibst ja nur an in welcher Datei er speichern soll... :a040:
    Ahhsoo... : dachte schon das Biosfile hat einen Namen, den man exakt angeben muss. Danke für die Aufklärung! :a115:

  5. Tool zum Bios auslesen? #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Pfeil

    Ganz beliebig darf der Dateiname nicht sein - da Du ja unter DOS flashst sollte er nicht mehr als 8+3 Zeichen enthalten..., sonst ist wurscht!

  6. Tool zum Bios auslesen? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    mit dem ATI-Winflash-Utility geht das auch unter windows
    einfach SAVE > name vergeben.. fäddich

  7. Tool zum Bios auslesen? #6
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    OK, danke euch... Hat geklappt! :a115:

    Will nicht unbedingt einen neuen Thread eröffnen, deshalb hier noch paar Fragen...

    Habe von einem Kumpel eine Sapphire X800 Pro/Vivo mit Samsung 1,6 Ram erstanden. Diese habe ich nun vor dem Biosflash auf max. Taktraten mit dem ATI-Tool getestet. Leider schafft sie keinen PE Takt, deshalb habe ich erstmal nur ein Pro/vivo 16 Pipes Bios geflasht, wobei der Protakt erhalten bleibt.
    Es hat auch bestens geklappt, keine defekten Pipelines vorhanden...die Karte läuft stabil mit 500/500. Die Temperaturen unter Last laut ATI-Tool sind GPU: 75° und Chip:51° mit Standardkühlung.

    1.) Ist die Temperatur zu hoch und lässt sich da mit besserer Kühlung noch was rausholen?
    2.) Müsste der Ram nicht eigentlich besser gehen?
    3.) Habe zur Zeit den offiziellen Cat. 4.12 mit normalen CP installiert, leider ist bei mir keine Overdrivefunktion zu finden. Wie aktiviere ich diese?
    4.) Welches XT Bios (500/500) würdet ihr mir für meine Karte empfehlen, einfach das von Sapphire nehmen?

    :a01225:
    Viele Fragen... hoffe ihr könnt sie mir beantworten.

    Gruß Grinz

  8. Tool zum Bios auslesen? #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Frage

    Warum nimmste denn nich Dein original Bios und schreibst den XT-Takt hinein und flashstes dann wieder druff?

  9. Tool zum Bios auslesen? #8
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Warum nimmste denn nich Dein original Bios und schreibst den XT-Takt hinein und flashstes dann wieder druff?
    Mmh..weil ich dann keine 16 Pipes habe?


Tool zum Bios auslesen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

bios auslesen und speichern

ati bios auslesen

grafikkarten bios auslesen
bios grafikkarte auslesen
computer bios auslesen und speichern
graka bios auslesen
ati grafikkarten bios auslesen
bios auslesen und speichern ati
amd bios auslesen
ati grafikkarten bios auslesen#
amd grafikkarte bios auslesen
bios grafikkarte daten auslesen
grafikkarten bios auslesen nvidia
bios auslesen und sichern
nforce bios auslesen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.