Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz

Diskutiere Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo@all.... wollte mir den aktuellen Treiber 182.06 installieren.Doch dies ist leider nicht möglich! Installation verläuft einwandfrei nur beim anschliessendem Neustart bleibt der Monitor dunkel! Da ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz #1
    Junior Mitglied Avatar von Krauti

    Standard Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz

    Hallo@all....

    wollte mir den aktuellen Treiber 182.06 installieren.Doch dies ist leider nicht möglich!
    Installation verläuft einwandfrei nur beim anschliessendem Neustart bleibt der Monitor dunkel!

    Da ich 2 Monitore betreibe hab ich den einen (Sekundär) einmal abgeklemmt. Doch daran lag es anscheinend nicht.Das gleiche Prob....
    Komplette deinstallation der alten Treiber brachte auch nicht den gewünschten Erfolg.

    Im Moment kann ich nur den 178.13 nutzen...

    Was kann hier noch das Problem sein??

    Gruß
    K®auti

  2. Standard

    Hallo Krauti,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz #2
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Ich weiß zwar nicht wie das Problem zu lösen ist, aber ich kann dir sagen, dass bei mir der neue 182er auch nicht will. Bei mir kommt nach der installation, die sensationell schnell verläuft (warum auch immer...?!) eine Fehlermeldung, deshaöb nutze ich auch noch den 178er...


    mfg

  4. Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz #3
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Kann durchaus sein, dass deine Graka und der Grafik-Chipsatz auf dem MoBoard (Leite das einfach mal ab, da bei dir HDMI hinter der bezeichnung steht) konkurrieren. Deaktiviere das doch einfach mal im Bios. Ansonsten solltest du dein System auch noch hier eintragen (Kontrollzentrum) dann kennt man auch dein BS.

    mfg Elwood

  5. Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Krauti

    Standard

    schon mal Danke für die Antworten...

    also das es bei anderen auch nicht zu funktionieren scheint erleichert mich ein wenig...
    dennoch würde ich schon gerne wissen "Warum?"
    Vielleicht gibt es ja jemanden der die Lösung hat!
    Grafik Chipsatz auf dem Board ist "aus" und Betriebssystem ist nun auch erkennbar!

  6. Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz #5
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Hallo Krauti...

    Leider kann ich die negativen Erlebnisse mit dem neuen 182.06 nicht teilen...nutzte vorher den 180.48 (für Fallout 3 weil am Stabilsten), hab diesen dann deinstalliert (weil Fallout 3 hab ich jetzt durch), Neustart hoch in den abgesicherten Modus, dort mir dem Tool "Driver Sweeper" alle Reste von nVidia gelöscht, wieder Neustart und ganz normal den 182.06er installiert, erneut Neustart und alles war so wie immer...

    Versuch nochmal den Weg, alle Treiberreste zu entfernen, eventuell hakt da ja irgendwas...

    OS: Vista Ultimate 32-Bit

  7. Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz #6
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    @ Silent Gambit
    Hab das mal so gemacht wie du beschrieben hast, allerdings kommt wieder die Blitzschnelle installation von dem Treiber und danach die Meldung, dass das System nicht verändert wurde und die installation beim nächsten Start des Setups beendet wird, was aber auch nicht der Fall ist.

    Muss ich wohl immernoch bei meinem alten Treiber bleiben....


    EDIT: Jetz geht noch nicht mal der auf der CD mitgelieferte 178er!!
    Genau die selbe Meldung... nur warum??

  8. Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz #7
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Unglücklich

    Zitat Zitat von Mr.T Beitrag anzeigen
    EDIT: Jetz geht noch nicht mal der auf der CD mitgelieferte 178er!!
    Genau die selbe Meldung... nur warum??
    Ist ja kurios...also wie gesagt, bei mir ließ sich der 182.06 ohne Probleme installieren, von daher konnte man einen elementaren Fehler bei diesem schon ausschließen, dein Erlebnis stimmt dieser These jetzt jedenfalls auch zu...da scheint irgendwas anderes beim System im Argen zu liegen...

    Trotzdem, funktioniert eventuell der 180.48, meines Erachtens nach immer noch stabilste und funktionstüchtige Referenz...

    Notfalls auch mal im abgesicherten Modus versuchen den/die Treiber zu installieren, eventuell blockiert da im normalen Betrieb irgendwas

  9. Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Krauti

    Standard

    muss das Thema nochma aufgreifen...

    also da ja jetzt der 185.85 seit dem 06.05. raus ist dachte ich mir mit dem Versuche ich es nochmal!
    Aber leider wurde ich wieder enttäuscht...der lässt sich auch nicht installieren!
    Support bei NVIDIA is mau eher nicht vorhanden.
    Beim Hersteller das gleiche übel...die schieben sich gegenseitig den schwarzen Peter zu...echt klasse.

    Nun wollt ich einfach nochmal nachfragen ob vielleicht einer von euch ne Lösung zu dem Thema hat!
    Wenn nicht dann geb ich es glaub ich auf...bis die Karte irgendwann eingemottet wird mit dann dem vermutlich immer noch installierten 178er Treiber...lol

    Gruß und Danke
    Krauti


Nach Treiberinstallation bleibt der Bildschirm schwarz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nach treiber installation bildschirm schwarz

nach nvidia installation dysplay dunkel
nvidia grafikkarte wird schwarz
grafikkarte nach treiberinstallation bild schwarz
grafiktreiber installiert bildschirm schwarz nvidia
bildschirm schwarz nach grafikkartentreiber installation
amd treiber installation bildschirm schwarz
bildschirm schwarz nach treiberinstallation
nvidia treiber installation bildschirm schwarz
grafikkartentreiber installation bildschirm schwarz
bildschirm bleibt nach treiberinstallation schwarz
nvidia treiber bildschirm schwarz
nach amd treiberinstallation bleibt bildschirm schwarz
nach nvidia treiber installation wird bildschrim schwarz
nach installation grafiktreiber bleibt bildschirm schwarz
bildschirm schwarz grafiktreiber nvidia
bildschirm bleibt schwarz nach treiber installation
nvidia treiber installation neustart bildschirm schwarz
nach grafiktreiber installation bildschirm schwarz
Bild bleibt schwarz nach Treiber Installation
grafiktreiber nvidia geht nicht bleibt schwarz
nvidia treiber installiert jetzt bildschirm gros
bildschirm bleibt schwarz grafikkarte update nvidia

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.