Underclocking ATI 7500

Diskutiere Underclocking ATI 7500 im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin, ich habe mal eine Frage; in meinen Notebook werkelt eine ATI Radeon Mobile 7500 mit 32MB; diese läuft standardmäßig mit 260 / 183 Mhz. ...



 
  1. Underclocking ATI 7500 #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Sightus

    Standard Underclocking ATI 7500

    Moin,

    ich habe mal eine Frage; in meinen Notebook werkelt eine ATI Radeon Mobile 7500 mit 32MB; diese läuft standardmäßig mit 260 / 183 Mhz.

    Wie weit kann ich die "underclocken" um Strom zu sparen?


    Thx, ju

  2. Standard

    Hallo Sightus,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Underclocking ATI 7500 #2
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Wie weit das geht musst du selber austesten.. Am besten mit RivaTuner oder Powerstrip.

  4. Underclocking ATI 7500 #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Probiers mal mit dem Rivatuner, nach unten sollte allerdings irgendwo ne Grenze gesetzt sein... aber lieber mal vorsichtig rangehen, v.a. bei nem Notebook =)

    €: Zu langsam

  5. Underclocking ATI 7500 #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sightus

    Standard

    Das ist auch mein Problem. Ich habe nämlich keine Lust mein geliebtes Thinkpad in den vorzeitigen Ruhestand zu schicken. Gibt es den keine offiziellen Angaben? Habt ihr Erfahrungen?

  6. Underclocking ATI 7500 #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Krayzie Bone

    Mein System
    Krayzie Bone's Computer Details
    CPU:
    2 x AMD Opteron 280 Dual-Core
    Mainboard:
    Tyan Tiger K8WE S2877 mit Nivida-Chipsatz Nforce Pro 2200
    Arbeitsspeicher:
    6 x 1 GB Corsair registered PC400 ECC CL3
    Festplatte:
    4 x 500 GB Seagate Barracuda 7200.9 SATA II, Raid 0+1 & 2 x 400 GB Seagate Barracuda 7200.8 PATA
    Grafikkarte:
    2 x EVGA Nivida Geforce 7900 GTX 512 MB im SLI-Modus
    Soundkarte:
    Terratec Aureon 7.1 Universe
    Monitor:
    DELL 3007WFP
    Gehäuse:
    Chieftec Big Tower BA-01B-B-SL
    Netzteil:
    Enermax EG851AX-(W) 660W
    Betriebssystem:
    Workbench 1.1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4166B & Plextor PX -716A

    Standard

    lass es sein!


Underclocking ATI 7500

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.