Unscharfe Darstellung

Diskutiere Unscharfe Darstellung im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Du hast nicht zufällig das VGA Kabel verlängert, bzw. eine Add On Karte installiert bei der das VGA Signal durchgeschleift wird ?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Unscharfe Darstellung #9
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Du hast nicht zufällig das VGA Kabel verlängert, bzw. eine Add On Karte installiert bei der das VGA Signal durchgeschleift wird ?

  2. Standard

    Hallo wetterauer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Unscharfe Darstellung #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo! Nein, ich hab nicht verlängert und auch keine Add-On KArte. Vielleicht schwächelt wirklich der Ausgang der Karte? Ciao

  4. Unscharfe Darstellung #11
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Es gibt bei den Nvidia Kerten Probleme mit den DA-Wandlern, die sind bei manchen Kerten von mindewrwertiger Qualität, da sich die Hersteller im Preis unterbieten wollen! Bei ATI gabs diese Probs (bis jetzt) nicht, da die ihre Karten zum größten Teil selbst gebaut haben... Kenne das auch von wem, jedoch nur mit ner MSI GF4 Ti4200 VTD... aber nur beim Analog-Ausgang, hat aber zum Glück nen TFT über DVI angeschlossen!!!

    Das liegt an der GraKa!!!!!! :ae :ae :bk

  5. Unscharfe Darstellung #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke dir Nightmare. Sowas ähnliches hat schon jemand in einem Gameforum gepostet. Er meinte auch das die Schaltung des Ausganges bei "Billigkarten"
    solche Effekte hervorrufen.

    Sieht wohl nach ner neuen Graka aus :-(

    Ciao

  6. Unscharfe Darstellung #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hm also ich habe auch einen Scott monitor 17 zoll ziemlich neu und nach herstellerangaben läßt sich dieser bis maximal 85 Hz einstellen... reicht aber auch oder nciht ?

  7. Unscharfe Darstellung #14
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Nightmare10@5. Jan 2003, 12:28
    Es gibt bei den Nvidia Kerten Probleme mit den DA-Wandlern, die sind bei manchen Kerten von mindewrwertiger Qualität, da sich die Hersteller im Preis unterbieten wollen! Bei ATI gabs diese Probs (bis jetzt) nicht, da die ihre Karten zum größten Teil selbst gebaut haben... Kenne das auch von wem, jedoch nur mit ner MSI GF4 Ti4200 VTD... aber nur beim Analog-Ausgang, hat aber zum Glück nen TFT über DVI angeschlossen!!!

    Das liegt an der GraKa!!!!!! :ae :ae :bk
    kann mir nicht vorstellen, dass gainward billige komponenten verbaut! vielleicht ist die karte wirklich defekt...

  8. Unscharfe Darstellung #15
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also Gainward hat sogar in die Ti4200er Serie kalte Lötstellen drin... :bh

    Ausserdem kann der Hersteller wie Gainward manchmal nix ändern, weil die Qualität der DA Wandler schwankt...

    Die MSI hat ne miese analoge Bildqualität und is 100%ig nicht defekt

  9. Unscharfe Darstellung #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nochmal Danke an alle für die Diskussion! Ich hab bei Heise den Thread gefunden. Bei ca. 500 Karten dieses Types wurden minderwertige Teile verbaut und die sind nach Germany gekommen. Passt zeitlich super mit meinem Kauf (Jan/Feb. 2001). Damals konnte man bei Gainward umtauschen. Mir isses nich aufgefallen da wie oben schon erwähnt der 15er mit 800*600 und 85 Mhz absolut scharf lief. Es betrifft den Wandler und die Stärke des Ausgangssignals. Genau meine Phänomene: Unschärfe bei höheren Auflösungen und Frequenzen!

    Pech gehabt!

    Gruß

    Andreas


Unscharfe Darstellung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.