Unterschied 9800XL - 9800 Pro

Diskutiere Unterschied 9800XL - 9800 Pro im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ich hab gerade nochmal in diesen grakatest geschaut: 3DChip - Leistungsrangliste der Grafikkarten warum ist eine nvidia 6600gt so viel höher eingestuft als eine ati ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Unterschied 9800XL - 9800 Pro #9
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    ich hab gerade nochmal in diesen grakatest geschaut:
    3DChip - Leistungsrangliste der Grafikkarten
    warum ist eine nvidia 6600gt so viel höher eingestuft als eine ati 9800 pro?
    mein sohn hat zur zeit eine 6600gt.
    ich dachte, wenn ich ihm eine 9800pro einbaue, wäre das eine verbesserung?

    entschuldigt den sprung, aber ich mache wieder ein paar sachen gleichzeitig.

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Unterschied 9800XL - 9800 Pro #10
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    ich hab jetzt dieses ati tray tool runtergeladen.
    bei bios gpu steht 350 aktuell 351
    bei bios mem steht 310 aktuell 310,5

    wo sollte denn die 620 stehen?

    die frage hab ich mir gerade selbst beantwortet.
    everest zeigt mir nen efektiven takt von 620 an.
    also 310 x 2.

  4. Unterschied 9800XL - 9800 Pro #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von brunhildegard

    Mein System
    brunhildegard's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium-M 750
    Mainboard:
    Asus P4GD1 + CT479
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT-PC3200-1024MB
    Festplatte:
    Hitachi T7K500-320GB-16MB
    Grafikkarte:
    Asus GF 7950 GT
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2 ZS
    Monitor:
    2x Iiyama Prolite E481S (S-IPS)
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    BeQuiet P5 470W
    Betriebssystem:
    WinXP-Pro SP2

    Standard

    Die 6600GT kam deutlich später und war für eine Mittelklasse-Karte sehr stark, daher die Position.

    310 Realtakt=620 DDR-Takt!

  5. Unterschied 9800XL - 9800 Pro #12
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    ich hab die jetzt mit dem ati tool auf die werte einer 9800 pro gebracht.
    sie funzt noch.
    gibt es eigentlich nachteile? mehr hitze?
    der original lüfter ist bei dieser karte nicht sonderlich groß.

    und meine frage 6600gt zu 9800 pro wurde irgendwie auch nicht richtig beantwortet.
    ist diese grafikkartenliste aussagekräftig?
    und daher nicht umbauen?

  6. Unterschied 9800XL - 9800 Pro #13
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Die 6600GT und die 9800Pro spielen in der gleichen Liga. Je nach Spiel/Benchmark hat mal die eine oder andere Karte die Nase vorne. Allerdings bringt die 6600GT den Vorteil, dass sie DirectX 9.0c bzw. SM3 unterstützt, was die Radeon nicht kann (nur DX9.0b und SM2). Dafür bietet die ATI-Karte eine etwas bessere Bildqualität, was aber mehr im Auge des Betrachters liegt
    Kurz gesagt: Ich würde die GeForce drin lassen.

  7. Unterschied 9800XL - 9800 Pro #14
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    dann werde ich das auch mal tun.
    danke für eure antworten.

  8. Unterschied 9800XL - 9800 Pro #15
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Diese Rangliste ist relativ gut, was die Rohleistung der unterschiedlichen Grafikchips anbelangt. Das bedeutet aber nicht, dass in dem einen oder anderem Spiel nicht eine weiter unten stehende Grafikkarte vor einer höher eingestuften stehen kann.
    PC-Erfahrung - Rangliste aller Grafikchips

  9. Unterschied 9800XL - 9800 Pro #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von puhbaer36 Beitrag anzeigen
    ich hab gerade nochmal in diesen grakatest geschaut:
    3DChip - Leistungsrangliste der Grafikkarten
    warum ist eine nvidia 6600gt so viel höher eingestuft als eine ati 9800 pro?
    mein sohn hat zur zeit eine 6600gt.
    ich dachte, wenn ich ihm eine 9800pro einbaue, wäre das eine verbesserung?

    entschuldigt den sprung, aber ich mache wieder ein paar sachen gleichzeitig.
    Die Platzierungsnummern in dieser Liste sagen rein gar nichts darüber aus, wie viel stärker oder schwächer eine Karte wirklich ist.

    2 aufeinanderfolgende Karten können Welten auseinander liegen, weil es einfach keine Karte gibt, die dazwischen angesiedelt ist. Und umgekehrt kann es sein, daß 10 Karten nahezu identisch sind, aber in der 2. Stelle hinterm Komma doch noch unterschiedliche Leistung bieten und sich deswegen auf 10 Plätze verteilen.


Unterschied 9800XL - 9800 Pro

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

unterschied 9800 und 9800xl?

medion 9800xl baugleich

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.