Vermutlich Problem mit Ageia

Diskutiere Vermutlich Problem mit Ageia im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi an alle, also erst mal vorne weg, das ist ein sehr nettes Forum in dem ich schon des öfteren via Google auf eine nützliche ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Vermutlich Problem mit Ageia #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Vermutlich Problem mit Ageia

    Hi an alle,

    also erst mal vorne weg, das ist ein sehr nettes Forum in dem ich schon des öfteren via Google auf eine nützliche Antwort gestoßen bin.

    Doch dieses mal konnte ich wirklich keine finden:

    Seit gestern habe ich einen neuen Rechner mit Intel Core Duo Extreme Q6850 @4x3.00GHz, 2x Geforce 8800 Ultra im SLI-Modus, ein Abit ABIT IN9 32X-MAX Beast, einem Ageia PhysX-Beschleuniger, 4 GB DDR2 RAM, 2x500GB SATA2 Festplatte und einem 750W Netzteil von Thermaltake. Der RAM läuft ebenfals im SLI-Mode. Mein Betriebsystem ist Windows Vista 32 bit. (mit aktuellen Updates) Und ich habe für jede Komponenten den aktuellsten Treiber installiert und im Treiber der Grafikkarte SLI aktiviert.

    Mein Prblem ist folgendes: Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das die PhysX-Karte Probleme macht da mein Rechner sich relativ häufig auf unschöne Weise mit einem Blue-Screen verabschiedet. Nehme ich der Karte den Strom passierte das nicht. Ich weis allerdings auch nicht ob ich mich da irre. Der Rechner verabschiedet sich seitdem ich die 2x SLI-Brück welche ich fälchlicher Weise beide an die beiden Karten angeschlossen habe zumindest nicht mehr so schnell, aber er tut es eben immer noch.

    Hat jemand eine Idee warum das so ist - ich finde das ganz furchtbar nervig. Um Hilfe wäre ich echt dankbar

  2. Standard

    Hallo aklein,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vermutlich Problem mit Ageia #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Zitat Zitat von aklein Beitrag anzeigen
    Der RAM läuft ebenfals im SLI-Mode.
    What? Wie haste denn das angestellt?

    Ich denke, du meinst eher Dual-Channel.

    Nimm die Physix Karte raus und gib sie zurück, die Dinger sind wesentlich zu unausgereift, kosten zu viel Geld und sind notorisch inkompatibel zum größten Teil aller Spiele. Da du offensichtlich genug Geld zur Verfügung hast investier lieber in ne 10k Festplatte oder ein Raid 0+1.

    Wenn du sie unbedingt behalten möchtest - liegen eventuelle IRQ Probleme vor? Weiß aber leider nicht, wie sich das bei Physix Karten auswirkt.

    Gruß

  4. Vermutlich Problem mit Ageia #3
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Physix-Karten bringens nicht, anstatt der wd raptor kannste auch gegen ne vernünftige soundkarte tauschen ^^.

    Für weitere hilfe gib in deinem Profil bitte einfach deinen ganzen Rechner an
    (vllt auch zum prollen ;) dann sieht man auch bei dir den netten link unterm Namen

  5. Vermutlich Problem mit Ageia #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    What? Wie haste denn das angestellt?

    Ich denke, du meinst eher Dual-Channel.

    What? Ich glaub eher du bist nicht auf dem aktuellsten Stand...
    Natürlich gibt es SLI-RAM! Mit DualChannel hat das nichts zu tun...

    Test einfach mal eine zeitlang ohne die Physx-Karte... ;)

  6. Vermutlich Problem mit Ageia #5
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    What? Ich glaub eher du bist nicht auf dem aktuellsten Stand...
    Natürlich gibt es SLI-RAM! Mit DualChannel hat das nichts zu tun...

    Test einfach mal eine zeitlang ohne die Physx-Karte... ;)
    Öhm.. und wo ist der unterschied?

    Ich würde dir auch den tipp geben dieses phsidingens zurück zu geben.
    So oder so is das teil grober unfug...

  7. Vermutlich Problem mit Ageia #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    SLI ist ein Zertifikat was Latenzen, VDIMM, etc. angeht...

  8. Vermutlich Problem mit Ageia #7
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

  9. Vermutlich Problem mit Ageia #8
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Na bei den netzteilen macht das ja auch sinn um den Stromhunger zweier hammerkarten zu stillen. Bei der Grafik macht das "sinn". Aber für die speicher wird das doch nur ein marketingknebel auf dem weg der Herstellerabhängigen kompatibilität. Wenn die mehr haue auf den speicherbus haben möchten, könnten die auch einfach(wiedermal) eine verdopplung der busses verwenden. Von 128bit auf 256 eben, und das ganz simpel mit vier statt zwei zusammengeschalteten rams.

    Vom technischen Standpunkt her ist Sli für Speicher schwachsinn!

    Ich würde bei solch nervigen fehlern erstmal alle neuerungen unterdrücken. Erfahrungsgemäß geht das ja immer erst ne generation später...


Vermutlich Problem mit Ageia

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wie lang dauert die installation von ageia

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.