Welche 7900 GS?

Diskutiere Welche 7900 GS? im AMD/ATI & NVIDIA Grafikkarten Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; an was? außer den taktfrequenzen, die nicht mehr normgerecht sein könnten, der speicherbestückung, deren geschwindigkeit, pipelineanzahl oder sonstigen "drosseln" um die produktionskosten geringer zu halten, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 41 bis 47 von 47
 
  1. Welche 7900 GS? #41
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    an was? außer den taktfrequenzen, die nicht mehr normgerecht sein könnten, der speicherbestückung, deren geschwindigkeit, pipelineanzahl oder sonstigen "drosseln" um die produktionskosten geringer zu halten, nichts.
    referenzdesign hat schon einen grund. nämlich den, dass vertriebe nicht sonst was an den chips vornehmen. auf ne norm soll man sich halt verlassen können.

  2. Standard

    Hallo Ahorn,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche 7900 GS? #42
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Dann liefer mir bitte mal schwarz auf weiß, dass die Karte sonst (außer Taktraten, die man verändern kann) nicht dem Referenzlayout entspricht.

  4. Welche 7900 GS? #43
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    sobald etwas angepasst wurde entspricht sie nicht dem referenzdesign. und das ist der fall. ob etwas von der hardware geändert wurde, kann man nicht ohne weiteres beweisen. aber auch nicht, dass nichts geändert wurde.
    und dieses risiko würde ich niemals eingehen. wie gesagt, die referenznorms haben schon ihren zweck.
    das was ich aufgezählt hab sind alles mögliche faktoren.. wenn die dir einen 20€ teuren lüfter wert sind, bitte, nur zu :)

  5. Welche 7900 GS? #44
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ich meinte eher konkret die Xpertvision. Wenn du mir zeigen kannst, dass !außer dem Kühlkörper und evtl. Taktraten! etwas verändert wurde, was sie zu einem minderwertigen Modell macht, empfehle ich sie nicht mehr.

  6. Welche 7900 GS? #45
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    ich meinte diese karte auch. die zwei sachen die du erwähnt hast reichen doch schon, sie entspricht nicht der norm. das birgt das risiko auf welches ich schon eingegangen bin. da ich diese karte leider nicht mehr vorrätig habe (hehe!11), kann ich dir nichts buntes zeigen.
    und du kannst mir wohl auch nicht zeigen, dass an dieser karte nicht rumgewerkelt wurde.
    deshalb würde ich niemals eine grafikkarte empfehlen, die nicht dem referenzdesign entspricht.. meinst du nicht die lads bei nvidia haben sich was dabei gedacht, es "referenz"design zu nennen? man man man :)

  7. Welche 7900 GS? #46
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    ATi? oO
    Naja, ich kenn die Karte zumindest bestens; hab sie in der Arbeit in 2 Rechnern verbaut, und die Benchmarkergebnisse sind bestens auf dem Level der restlichen 7900GS-Karten. Dafür ist diese 7900GS obendrein auch noch leise.
    Zitat Zitat von m9x
    (hehe!11)
    Mann, bist du ein Scherzbold.

  8. Welche 7900 GS? #47
    m9x
    m9x ist offline
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    m9x's Computer Details
    CPU:
    A64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB Corsair PC3200 DualChannel
    Festplatte:
    250GB SAMSUNG SP2504C S-ATAII
    Grafikkarte:
    connect3D X800GT @ 571/581MHz / Zalman ZM80D-HP
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer AL1914 8ms
    Gehäuse:
    Thermaltake XASER III + 2 kaltlicht Kathoden rot, 1 LED Lüfter rot
    Netzteil:
    XILENCE POWER 550W
    3D Mark 2005:
    1337
    Betriebssystem:
    MS Windows XP-X64-Edition
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD-ROM, HP DVD Writer 300n

    Standard

    meinte natürlich nvidia.
    "Benchmarkergebnisse sind bestens auf dem Level der restlichen 7900GS-Karten"
    ach, trotz der höheren taktung? :P


Welche 7900 GS?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.